Kategorie Anleitung

Erdbeere "Malvina": Sortenbeschreibung, Welkebehandlung
Anleitung

Erdbeere "Malvina": Sortenbeschreibung, Welkebehandlung

Erdbeere "Malvina" oder "Malwina" ist eine relativ späte Sorte, die von deutschen Züchtern angebaut wird und im Gartenbau sehr beliebt und gefragt ist. Die Beschreibung der Sorte, oder vielmehr einer ausreichend neuen Hybridform, legt das Vorhandensein qualitativer Merkmale nahe, die von der Elternlinie in Form von Sophie-Erdbeeren und einem Klon der Sorten Schimmelpfeng und Weihenstefan erhalten wurden.

Weiterlesen

Anleitung

Gurken "Herman F1": Beschreibung und wachsende Regeln

In den letzten Jahren war die Gurke "Herman f1" ein "Bestseller" unter Gemüseanbauern und Gärtnern. Die Sorte hat sich beim Anbau auf persönlichen Parzellen bewährt. Sortenbeschreibung Hybrid "German f1" hochreif und ertragreich, mit parthenokarpischer Bestäubungsart. Sträucher sind stark und mächtig geformt und bilden 6-7 Eierstöcke.
Weiterlesen
Anleitung

Charlotte mit Äpfeln: Rezepte für das günstigste und relevanteste Dessert

Wenn Sie das Wort "Charlotte" hören, möchten Sie auf jeden Fall "Apfel" hinzufügen. Es ist schwierig, eine Person zu finden, die diese Delikatesse nicht kennt. In Russland sogenannter Apfelkuchen. Für Bewohner anderer Länder sind andere Verbände mit diesem vielseitigen Dessert verbunden, das eine lange Geschichte hat. Die Entstehungsgeschichte des Gerichts Für das Erscheinungsbild von Charlotte gibt es verschiedene Möglichkeiten: Jemand glaubt, dass der Name des Desserts vom Namen Charlotte stammt.
Weiterlesen
Anleitung

Merkmale des Traubenanbaus "Maxi weiß"

Trauben "Maxi weiß" beziehen sich auf die Elite-Sorten, die auf dem Gebiet der Weinbereitung weit verbreitet sind und auch zum Frischverzehr verkauft werden. Sortenmerkmale Elite-Rebsorten erfordern eine Ernte mit hervorragenden technischen und qualitativen Eigenschaften. Die Sorte Maxi White wird am häufigsten zum Verkauf angebaut.
Weiterlesen
Anleitung

Der Anbau von ultra-frühen Trauben "Nikopol Beauty" unter den Bedingungen eines privaten Haushalts

Die Traube "Nikopol Beauty" wurde vor mehr als fünfzehn Jahren vom Amateurzüchter Sidun Alexei Stepanovich gezüchtet und ist eine ziemlich bekannte Amateursorte. Die Entstehungsgeschichte der Rebsorte Die Rebsorte wurde durch die Kreuzung der schwarzen Rebsorte „Rishbaba“ mit der beliebten Rebsorte „Pearl of Saba“ gewonnen. Es gehört zur Anzahl der Tafeltraubensorten und zeichnet sich durch eine sehr frühe und schonende Erntereife aus.
Weiterlesen
Anleitung

Merkmale der Rebsorte „Maiglöckchen“ aus der Auswahl von V. V. Zagorulko

Trauben "Maiglöckchen" werden von Winzern wegen ihres hervorragenden Aussehens sowie der hervorragenden Geschmackseigenschaften von Beeren sehr geschätzt. Die Charakterisierung der Rebsorte „Maiglöckchen“ ergab sich aus der Auswahl des Amateur-Winzers Vitaliy Vladimirovich Zagorulko. Aus der Sortenbeschreibung geht hervor, dass die Hybridform aus dem Elternpaar der Sorten "Kishmish Luchisty" und "Talisman" gewonnen wurde.
Weiterlesen
Anleitung

Trauben "Rosmus": Merkmale der Sorte und Anbauregeln

Trauben "Rosmus" beziehen sich auf die Brutform einer sehr frühen Erntezeit. Die neue Form wurde als Ergebnis einer Sättigungskreuzung unter Verwendung der Elternlinie aus der Sorte Sofia und der Sorte Arcadia erhalten. Sortenmerkmale „Rosmus“ -Trauben sind eine Zuchtform, die von einem Amateurzüchter B erhalten wurde.
Weiterlesen
Anleitung

Riesling-Traubenanbau

Riesling-Trauben sind weithin unter den Synonymen Riesling Rhein, Weißer Riesling, Reinriesling oder Rheinriesling sowie Rieslinok bekannt. Die Sorte ist als technische Rebsorte an der Küste des deutschen Rheins gefragt. Das Sortenmerkmal „Riesling“ wird als europäische Sorte angesehen, die aufgrund ihrer morphologischen und biologischen Merkmale der ökologisch-geografischen Gruppe zugeordnet werden kann.
Weiterlesen
Anleitung

Meringue f1: Holländische Gurke

Die Gurke "Meringue f1" oder "Merengue F1" ist eine ertragreiche und sehr frühe Hybride, die während der gesamten Vegetationsperiode fruchtstabil ist und für den Anbau auf offenem und geschütztem Boden empfohlen wird. Sortenbeschreibung Die Hybridform "Meringue" gehört zur Kategorie der parthenokarpiden Hochleistungs-Hochreife-Hybriden, die zum Frischverzehr bestimmt sind und auch beim Einmachen und Beizen weit verbreitet sind.
Weiterlesen
Anleitung

Kartoffel "Ivan da Marya": vielseitig und beliebt

Die Kartoffel "Ivan da Marya" ist eine der bekanntesten Sorten auf dem Territorium unseres Landes und der Nachbarländer. Die Sorte wird als mittel bis spät eingestuft und die Vegetationsperiode beträgt 115-120 Tage. "Ivan da Marya" ist perfekt zum Pflanzen und Wachsen bei fast jedem Wetter und Klima.
Weiterlesen
Anleitung

Trauben "Galahad": eine neue und vielversprechende Hybridform

Trauben “Galahad” bezieht sich auf Sorten mit sehr hohen Geschmackseigenschaften, die bei Gärtnern bekannt und beliebt sind. Diese Hybridform nimmt bei Verkostungen eine stabile Spitzenposition ein. Sortenmerkmale Die Hybridform der Trauben unter dem Namen „Galahad“ wurde durch Bestäubung der Hybride „Talisman“ mit Pollen der Rebsorte „Muscat Delight“ erhalten.
Weiterlesen
Anleitung

Trauben "Furor": eine Neuheit der Autorenauswahl

Trauben "Furor" ist eine Tafelform von frühreifen Trauben. Die Ernte kann nach 105, manchmal 110 Tagen nach dem Erwachen der Nieren erfolgen. Die Trauben "Furor" bilden sehr große und ziemlich massive Büsche. Die Blätter sind nicht zu groß und haben einen charakteristischen Schnitt. Die geformten Traubenbürsten sind sehr groß: Die Länge der Traube beträgt ca. 25 cm.
Weiterlesen
Anleitung

Gurken "Sibirische Girlande": eine vielversprechende Hybride

Gurke "Sibirische Girlande f1" ist eine superstrahlende, parthenokarpische Hybride, die in der Lage ist, lange Zeit Gewächshäuser zu bilden. Die Fruchtbildung wird bis zum späten Herbstfrost beobachtet. Eine solche Hybridform kann sowohl in offenem als auch in geschütztem Boden angebaut werden. Haupteigenschaften Die neueste Hybride "Sibirische Girlande" vereint die Vorteile der meisten Gurkensorten, die bei Gemüseanbauern beliebt und gefragt sind.
Weiterlesen
Anleitung

Dracaena Compact: Wachstumsbedingungen und -regeln

Dracaena aus dem lateinischen Dracāena gehören zur Gattung der Spargelpflanzen und sind Bäume oder saftige Sträucher. Nach verschiedenen Quellen schwankt die Artenzahl zwischen 40 und 150. Ein erheblicher Teil der Arten wächst in Afrika. In Südasien gibt es mehrere Sorten.
Weiterlesen
Anleitung

Dracaena Sander: Pflege und Fortpflanzung zu Hause

Indoor Dracaena Sandera, deren lateinischer Name Dracaena sanderiana ist, ist eine krautige Pflanze der Gattung Dracaena (Dracaena) und der Familie Ruscaceae. Beschreibung Diese weit verbreitete mehrjährige Zimmerpflanze erreicht eine Höhe von 1 m. Dracaena Sandera hat leicht verdrehte Blätter mit grau-grüner Farbe.
Weiterlesen
Anleitung

Charlotte mit Kiwi: die besten Rezepte, vor allem Backen

Moderne Charlotte hat ein reichhaltiges Rezept für jeden Geschmack erworben. Wollen Sie traditionell - mit Äpfeln, wollen Sie würzig - mit Birnen, wollen Sie exotisch - mit Früchten aus Übersee. Unter unseren Hausfrauen ist Charlotte mit Kiwi vielleicht die beliebteste Option. Mit dieser schnellen und einfachen Zubereitung können Sie unerwartete Gäste verwöhnen und Ihren Haushalt mit köstlichem und ungewöhnlichem Gebäck verwöhnen.
Weiterlesen
Anleitung

Kartoffel "Bullfinch": eine erfolgreiche Neuheit der russischen Züchter

Kartoffelgeschirr "Bullfinch" von einheimischen Züchtern ist nicht nur in der Russischen Föderation, sondern auch in den Nachbarländern eine der beliebtesten Sorten. Die Sorte zeichnet sich durch hervorragenden Geschmack, Frostbeständigkeit, Aufmachung und hervorragende Haltbarkeit aus. Die Sorte wurde bei der GNUAP des Northwest Research Institute of Agriculture und des Vavilov Institute of General Genetics gezüchtet und wird von kleinen Bauernhöfen und Gärtnern, die Kartoffeln auf Haushaltsgrundstücken und in Sommerhäusern anbauen, nachgefragt.
Weiterlesen
Anleitung

Kartoffel Timo: finnische Sorte in der Weite Russlands

Die Kartoffel "Timo" oder "Timo Khankkiyan" des Urhebers Boreal Plant Breeding-LTD gehört zu den bei Kartoffelerzeugern und -konsumenten sehr beliebten frühreifen Geschirrsorten. Die von finnischen Züchtern gezüchtete Kartoffel dieser Sorte reift in 60-70 Tagen vollständig und wird für den Anbau in den nördlichen, nordwestlichen und zentralen Regionen empfohlen.
Weiterlesen
Anleitung

Schöne Kartoffelsorte für diätetische Ernährung "Kornblume"

Kartoffel "Kornblume" wurde von russischen Züchtern durch die Kreuzung der unter Kartoffelerzeugern bekannten und beliebten Sorte "Chugunka" mit der Hybridform "D-31-88" gewonnen. Der Urheber der Sorte ist VNIIKH them. A. G. Lorch. Kartoffel "Kornblume" ist eine Neuheit, die erst im Jahr 2014 in das Staatsregister eingetragen wurde und für den Anbau im zentralen Bundesdistrikt empfohlen wird.
Weiterlesen