Fragen und Antworten

Was tun, wenn Zwiebeln im Boden verrotten?


Guten Tag. Bitte helfen Sie mit Rat. Meine Zwiebeln verrotten im Boden. Die Rübe fault an der Wurzel. Was kann getan werden?

Antworten:

Höchstwahrscheinlich ist dies eine Zwiebelfliege. In dieser Saison habe ich einfach nichts gemacht, ich habe Ammoniak, Mangan, Salz, Asche, Tabakstaub gegossen ... Wie auch immer, die Larven fressen, die Zwiebeln verrotten. Es bleibt nur bei Vollmond mit einem Tamburin im Garten zu tanzen, was ist, wenn es hilft?

Vielleicht ein Fadenwurm und eine Fliege ... Sie brauchen kein Tamburin, Sie brauchen ein normales Intektizid! Diese Kreaturen haben lange nicht mehr auf Asche und Seife reagiert ...

Hab ich nicht verstanden. Was wird benötigt?

Kaufen Sie Alatar gemäß den Anweisungen! Kaufen Sie einfach keinen Funken, er hat auch schon lange nicht mehr auf sie gewirkt ... und lassen Sie die Zwiebeln zum Essen;

Vielen Dank.

überhaupt nicht .... dieses Jahr gibt es so viele verschiedene Kreaturen, dass dies nicht die Zeit für Asche, Seife und Ammoniak ist .... dann experimentiere, wenn es keine Gefahr gibt, ohne Ernte zu bleiben))

In diesem Jahr habe ich mir einen Garten gekauft und war nur schockiert über die große Anzahl von Lebewesen. Hier hat die Zwiebel schon nicht nur verarbeitet, sie färbt sich gelb, es ist keine Kraft mehr zu bewältigen. Ich werde einen anderen Avatar versuchen.

und ungefährlich mit Insektiziden? Ich habe gelesen, dass Zwiebeln in sich selbst Gifte ansammeln.

es kann ein Wurm in der Feder sein))) keine Sorge, das ist ein Rüsselkäfer))) der Avatar wird helfen .... Und wie ich bereits sagte - GLÜCKLICH, DIE DIESES JAHR ZUM ERSTEN MAL IM GARTEN UND IM GARTEN GENOMMEN HABEN - SIE WERDEN SEHR VIEL LERNEN !!! Das Jahr ist reich an Krankheiten und kriechendem fliegendem Mist.

So wahr. Ich habe Mutter mit meinen Anrufen gefoltert. Sie sagt, dass es in unserer Region eine Art Infektion in den Gärten gibt.

Der Wert von Giften ist übertrieben! Ja, es ist besser, drei Wochen lang nicht zu essen, aber wenn es eine Frage gibt - ohne Ernte zu bleiben und dann ein Geschäft zu kaufen (und glauben Sie mir, sie haben keine Asche eingestreut ...) oder es zu verarbeiten, dann habe ich das zweite gewählt ... Und übrigens, ich habe eines aus dem ganzen Dorf, Äpfel sind konserviert, Zwiebeln, Kohl und sogar ein wenig Kirsche))

es ist überall))) Apokalypse)))

Viele Gurken sind auch problematisch. Ich habe mein eigenes verlassen, als ob ich mit einem kleinen Jungen zusammen wäre. Nun erfreulich. Ich bin wegen der Zwiebel nicht so verärgert, weil ich kein solches Problem habe. Es ist natürlich schade, wenn Gott es verbietet, dass es verschwindet.

und vielleicht sagen Sie mir, wie man Himbeer-Erdbeer-Rüsselkäfer loswird. Fufanon half im Frühjahr nicht, und als die Beeren zu binden begannen, begann ich, Zwiebelschale und Schöllkraut einzuspritzen. Der Rüsselkäfer auf mir hat wahrscheinlich gelacht)) Vielleicht nach dem Pflücken von Beeren etwas zu verarbeiten?

Ich bin im Gegenteil mit Gurken - ich warf sie auf einen offenen Kamm und renne nicht im Kreis))) Unkraut, löste alles! Es regnete eine Woche lang, dann war es nachts kalt, ich war wie eine Boa Constrictor.)) Meine Hände juckten nach einer Decke oder einem Film, aber ich hielt mich zurück.))) Das Ergebnis ist dick, kräftig. dünn und gebrechlich ....

Ich bin nicht darauf gestoßen, aber jetzt kannst du definitiv nicht eifrig sein ...

Glück für Ihre Gurken.

Immerhin bei mir. Sie haben am 9. Mai gepflanzt. Ich denke, dass wir an diesem Wochenende Gurken essen werden. Ich habe vergessen, diesmal ein Wochenende zu machen. Viele sagen, dass es keine Gurken gibt, dann sind sie gefroren und dann vertrocknet.

verwöhnen weil)) .... aber ich habe ein paar fette mäster im gewächshaus auch))

Dies ist in meinem offenen Feld, und im Gewächshaus gestern zog ich meinen Enkel 2 Stück

Letztes Jahr las ich Ratschläge in dieser Gruppe - vom ersten Tag des Pflanzens an, bestäubte die Zwiebel mit Asche, pflanzte sie, besprengte sie mit Asche, wiederholte sie einige Tage später, nachdem der Regen erneut jede Zwiebel mit Asche besprengte, war die Zwiebel grün, und letztes Jahr konnte ich die Zwiebel ohne nicht ansehen Tränen, bevor die Feder erschien, begann sie gelb zu werden ...

Sehen Sie sich das Video an: Kompost und Kompostwasser für die Düngung mal anders (Juni 2020).