Angebote

Schlichte und nachhaltige Traube "Rusbol"

Schlichte und nachhaltige Traube "Rusbol"


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Unter "Rusball" werden fünf im heimischen Weinbau sehr beliebte und gefragte sibirische Rebsorten verstanden, die sich ausschließlich von der besten Seite bewährt haben. Der Hybrid wurde durch die gemeinsamen Anstrengungen von NIIIViV ihnen gezüchtet. Ya I. Potapenko und bulgarische Züchter.

Grade Eigenschaften

Universaltraube "Rusbol" aus der Elternlinie, vertreten durch die Sorten "Villar Blanc" und "Super seedless". Für viele Winzer ist diese Hybridform unter dem Namen Kishmish Mirage besser bekannt.

Biologische Beschreibung

Frühreifende Trauben "Rusball" ermöglicht es Ihnen, in 115-125 Tagen einen hohen Ertrag an kernlosen reifen Beeren zu erzielen. Eigene Büsche behalten nach kurzer Pflanzzeit ihre durchschnittliche Wuchskraft und die ausgewachsenen Reben zeichnen sich durch eine starke Statur aus.

Reifungscluster können sowohl groß als auch sehr groß sein. Abhängig von der Landtechnik und den optimalen Wetterbedingungen beträgt die Masse eines Bündels 1 bis 1,5 kg oder mehr. Die Traubenbürste hat eine regelmäßige konische Form. Die Clusterstruktur kann mäßig dicht oder mäßig locker sein. Die Anzahl der Pinsel pro Schuss beträgt 1,5-1,9.

Technische Spezifikation

Die Mischform der Rusball-Trauben bildet eher kleine, ovale Beeren mit einem Durchmesser von ca. 1,6 cm. Das durchschnittliche Gewicht der Beeren überschreitet nicht 3 g. Die Trauben haben im vollen Reifungsstadium eine sehr angenehme bernsteinfarbene, leuchtend gelbe Farbe mit einer charakteristischen Bräune auf der Sonnenseite.

Gut schmecken. Der Geschmack von fleischigem und sehr saftigem Fruchtfleisch ist etwas einfach, aber harmonisch. Manchmal wird das Vorhandensein von rudimentären, ziemlich großen Samen im Fruchtfleisch beobachtet. Der Zuckergehalt variiert zwischen 19% und 21%, der Säuregehalt beträgt 5-7 g / l.

Trauben "Rusball": Merkmale der Sorte

Grade Vorteile

Eine Traubenhybride namens Rusbol hat folgende Vorteile:

  • gute Resistenz gegen die häufigsten Pilzkrankheiten in Weinbergen;
  • die Bildung von großen oder sehr großen Traubenpinseln mit ausgerichteten Beeren, die nicht eng zusammenpassen;
  • Die Hybridform eignet sich zur Gewinnung hochwertiger Rosinen.
  • eine der am besten bestäubenden Sorten für Traubensträucher mit einer funktional weiblichen Blütenart;
  • stabil ertragreiche Hybridform;
  • gute Durchwurzelungsraten der Stecklinge;
  • Frostbeständigkeit bis -25 ° C;
  • die Möglichkeit, mit einer kurzen Formation zu wachsen, ohne die Produktivität zu beeinträchtigen.

Trauben dieser Sorte weisen durchschnittliche Indikatoren für die Transportfähigkeit und die Handelsqualität auf. Bei Regenwetter kann es zu Massenverrottung und Rissbildung von Beeren kommen.

Landeregeln

Trauben "Rusball" sollten auf vorher zubereiteten, möglichst leichten Böden gepflanzt werden, die eine ausreichende Fruchtbarkeit aufweisen.

  1. Vorbereitete Pflanzgruben sollten einen Durchmesser von ca. 1 m und eine Tiefe von 0,8-1 m haben.
  2. Auf die Drainageschicht muss eine Mischung aus Humus mit Erde und Mineraldünger gegossen werden.
  3. Das Wurzelsystem von Sämlingen sollte unter Zusatz spezieller Wurzelwachstumsstimulanzien einen Tag lang in Wasser eingeweicht werden.
  4. In der Mitte der Grube müssen Sie eine vertikale Stütze unter der Rebe installieren und den vorbereiteten Sämling platzieren.
  5. Das Wurzelsystem des Sämlings, das über die Grube verteilt ist, ist mit Erde bedeckt, die sorgfältig mit den Händen verdichtet und mit zwei Eimern Wasser pro Pflanze eingegossen werden muss.

Die weitere Pflege der Trauben hängt von den Wetterbedingungen ab. Obligatorisch sind Maßnahmen zum Beschneiden und Formen der Rebe, vorbeugendes Besprühen, Gießen, Abrichten und Schutz für die Winterperiode.

Pflege-Funktionen

Trauben "Rusball" wird von angehenden Gärtnern nicht umsonst behauptet. Diese hybride Form ist gewissen Pflegefehlern durchaus treu und trägt auch unter nicht optimalsten Bedingungen Früchte. Die gute Bewurzelung der Stecklinge ermöglicht eine unabhängige Vermehrung der Pflanzen im Infield. Darüber hinaus ist der Hybrid mit den meisten Lagerbeständen hervorragend kompatibel.

Gießen und füttern

Rusbol-Trauben reagieren auf die Bewässerung, die mit der Einführung von Flüssigdüngern kombiniert wird. Blattspitzen-Dressing ist im Stadium des Weinbaus erlaubt. Mit rechtzeitiger Bewässerung und Top-Dressing werden Trauben dieser Hybridform auch unter rauen nördlichen Bedingungen leicht akklimatisiert.

Zuschneiden und Formen

Die Weinreife ist früh und gleichbleibend gut. Die Anzahl der fruchtbaren Triebe kann zwischen 85% und 95% variieren. Die Ocelli an der Basis der Triebe zeichnen sich durch eine hohe Fruchtbarkeit aus, die einen kurzen Schnitt von 2-3 Ocelli ermöglicht. Ein gutes Ergebnis zeigt einen durchschnittlichen Trimm von 6-8 Augen.

Die Belastungsindikatoren für jeden Traubenstrauch sollten 30-45 Augen nicht überschreiten. Bei Verwendung von hohen Wurzelstöcken wird eine signifikante Zunahme der Triebe beobachtet. Experten empfehlen die Verwendung von High-Stamping, die Verwendung von mittellangen Ärmeln. Diese Sorte darf auf kurzen Ärmeln angebaut werden, wobei 3-4 Fruchtreben mit 12-16 Augen verbleiben.

Trocknen von Rusball-Trauben

Bewertungen von Winzern

Trauben "Rusball" neigen zu einer starken Überlastung der Ernte, was zusammen mit einer Überbelichtung der Beeren sehr oft zu einer schlechten Reifung der Triebe führt. Gärtner bemerken eine sehr hohe Verträglichkeit mit den meisten Beständen, so dass diese Hybridform auf fast jeden Bestand aufgepfropft werden kann. Auf dem Markt ist diese Sorte sehr gefragt, sie ermöglicht es, kleine, aber sehr schmackhafte und süße Rosinen zu bekommen. Gleichzeitig wird nach Ansicht vieler Winzer durch die Attraktivität dieser würdigen Traube das periodische Auftreten von ziemlich großen, rudimentären Samen im Fruchtfleisch von Beeren erheblich gemindert. Im Allgemeinen sind „Rusball“ -Trauben im Mittelband jedoch vielen Hybridzuchtneuheiten nicht unterlegen und übertreffen sie in vielerlei Hinsicht.

Bei der Auswahl der neuesten Hybriden aus der modernen Züchtung, die unter realen Anbaubedingungen noch nicht ausreichend getestet wurden, sollte man die in unserem Land als Rusbol anerkannten Sorten nicht vergessen. Diese Traube ist eine wirklich lohnende Hybride für einen Hobbygärtner, der mit den Feinheiten des Weinbaus nicht vertraut ist.


Sehen Sie sich das Video an: Ganz viel Schnickschnack. Dm Haul (Dezember 2022).