Rat

Ein einfaches Rezept für die Herstellung von Vogelkirschmarmelade für den Winter


Die Beeren und Blätter der Vogelkirsche werden in der Volksmedizin und beim Kochen verwendet, und die Büsche selbst werden aufgrund ihrer antiseptischen Eigenschaften als Desinfektionsmittel verwendet. Die Früchte enthalten Zitronen- und Äpfelsäure, Fructose, Glucose und Glycosid sowie Ascorbinsäure. Daher werden die Beeren dieses Strauchs für medizinische Zwecke verwendet. Sie können frisch verzehrt werden. Marmelade oder Konfitüren werden ebenfalls aus Vogelkirsche hergestellt.

Merkmale der Herstellung von Marmelade aus Vogelkirsche

Jede Art von Vogelkirsche wird für Marmelade verwendet. Kann aus Rot, Schwarz oder Weiß geerntet werden (dies wird als selten angesehen). Das adstringierendste von allen ist rot, aber es ist das nützlichste, weil es viel Vitamin A enthält. Schwarz ist weicher und süßer, enthält aber weniger Vitamine. Weiß von allen dreien ist das süßeste, aber es enthält nicht weniger Nährstoffe als Schwarz. Egal welche Vogelkirsche aus Marmelade besteht, sie wird gesund und lecker sein.

Einkaufsliste

Zum Kochen benötigen Sie:

  • Kirschfrüchte;
  • Zucker;
  • Wasser.

Auswahl und Zubereitung der Zutaten

Vogelkirsche wird auf dem Markt gekauft oder im Wald geerntet. Das Aussehen von Wildvogelkirschen ist weniger hausgemacht, aber in Bezug auf die Menge an Vitaminen ist es ihr weit überlegen. Um die Marmelade zuzubereiten, müssen die Früchte gewaschen werden, ohne sie unter fließendes Wasser zu stellen. Dies kann die Schale der Beeren beschädigen. Gießen Sie die Früchte besser in ein Sieb und tauchen Sie sie in eine Schüssel mit Wasser. Sie müssen dies 5-6 Mal tun.

Für eine langfristige Lagerung müssen Sie beim Kochen Müll und verdorbene Beeren heraussuchen.

Vorbereitung der Behälter

Es ist besser, Marmelade in einem Edelstahltopf zu kochen. Es wird auch in Emaille gekocht, aber das in den Beeren enthaltene Pigment hinterlässt eine Spur, die fast nicht ausgewaschen wird. Es ist ratsam, keine Kupfertöpfe zu nehmen, da diese Schwermetalle in die Mischung abgeben. Gläser müssen sterilisiert werden, Metalldeckel müssen zum Nähen vorbereitet werden.

Andere Behälter, die an der Konservierung beteiligt sind, müssen ebenfalls mit kochendem Wasser übergossen werden.

Wie man Vogelkirschmarmelade für den Winter macht

Verfahren zur Herstellung von entkernter Marmelade. Von den benötigten Zutaten:

  • 1 Kilogramm Zucker;
  • 1 Kilogramm Vogelkirschbeeren.

Das Rezept ist einfach, aber zeitaufwändig:

  1. Die Früchte müssen gewaschen, aussortiert und getrocknet werden.
  2. Legen Sie sie in einen Kochbehälter.
  3. Füllen Sie es mit Wasser und kochen Sie die Mischung für 25-30 Minuten bei schwacher Hitze.
  4. Lassen Sie die Beeren abkühlen und reiben Sie sie durch einen Verband oder ein Käsetuch, um die Samen zu entfernen.
  5. Mischen Sie die resultierende Masse mit Zucker.
  6. 45-50 Minuten ziehen lassen.
  7. Gießen Sie Wasser im Verhältnis 250-300 Milliliter pro 1 Kilogramm Püree.
  8. 35-40 Minuten brennen lassen.
  9. Gießen Sie die Masse in Gläser. Den Deckel aufrollen und bei 18-23 ° C abkühlen lassen.
  10. In den Kühlschrank oder Keller stellen.

Ein einfaches Rezept für Marmelade für den Winter. Zum Kochen benötigen Sie:

  • 1 Kilogramm schwarze Vogelkirsche;
  • eineinhalb Kilogramm Kristallzucker;
  • 750 Milliliter Wasser.

Es dauert nicht lange, um diese Marmelade zu machen:

  1. Die Früchte müssen gewaschen und getrocknet werden.
  2. Ein Pfund Zucker in kochendem Wasser auflösen.
  3. Die Beeren in ein Sieb geben.
  4. Tauchen Sie es in kochenden Sirup.
  5. Die Früchte 4-5 Minuten darin aufbewahren.
  6. Nehmen Sie den Behälter aus der Pfanne und halten Sie ihn darüber. Dies ist notwendig, damit der Sirup wieder in die Schüssel abfließen kann.
  7. Gießen Sie die Früchte in einen sauberen, nicht emaillierten Topf.
  8. Gießen Sie den restlichen Zucker in den Sirup. Nachdem es vollständig aufgelöst ist, gießen Sie den Sirup über die Beeren und stellen Sie den Behälter auf schwache Hitze.
  9. 15 Minuten kochen lassen, umrühren und den Schaum entfernen.
  10. Packen Sie die Mischung in Gläser und rollen Sie sie mit Metalldeckeln auf.
  11. Wenn der Inhalt der Gläser abgekühlt ist, stellen Sie ihn in den Kühlschrank oder Keller.

So lagern Sie das fertige Produkt richtig

Es gibt einige Tipps zur Aufbewahrung des fertigen Produkts:

  • Vogelkirschrobben, die Samen enthalten, können ab dem Datum der Konservierung bis zu 7 Monate in einem dunklen und kühlen Raum gelagert werden. Dies liegt an der Tatsache, dass seine Knochen Blausäure enthalten;
  • Marmelade sollte kernlos gemacht werden. So wird es länger gelagert;
  • Bewahren Sie das fertige Produkt an einem kühlen, dunklen Ort auf.


Schau das Video: 4 WINTER REZEPTE. schnell u0026 einfach - Frühstück, Mittagessen, Nachtisch u0026 Getränk (November 2021).