Anleitung

Kartoffel "Innovator": eine neue und vielversprechende Sorte


Die ertragreiche Kartoffel "Innovator" des Urhebers HZPC-Holland ist im Staatsregister der Russischen Föderation für den Anbau in den Regionen Zentral- und Wolga-Wjatka eingetragen und wird von den Kartoffelerzeugern als vielversprechende mittelfrühe Sorte für den Tafelanbau anerkannt.

Sortenbeschreibung

Kartoffelsorten "Innovator" ist eine Pflanze von mittlerem bis hohem Wuchs, mittlerer Wuchsart. Blumenkorollen sind groß genug, weiß. Die Blätter sind groß, offen und hellgrün. Die Randwelligkeit ist mittel.

Die Schale der Knollen ist gelb und rau. Die Augen sind klein. Die Form der Knollen ist länglich-oval. Das Fruchtfleisch ist hellgelb (seine Farbe ändert sich beim Schälen und Verarbeiten von Kartoffeln nicht) und enthält nicht mehr als 15% Stärke. Das Durchschnittsgewicht der Knolle überschreitet 147 g nicht.

Qualitätsmerkmale

Eine Kartoffel namens Innovator hat folgende Vorteile:

  • marktfähige Ausbeute von mindestens 329-330 c / g ist stabil;
  • gute Resistenz der Sorte gegen den Erreger von Kartoffelkrebs;
  • ausreichende Immunität gegen blasse Kartoffelnematoden;
  • Geringe Anfälligkeit von Spitzen und Wurzelfrüchten für Krautfäule;
  • Erhaltung der geernteten Wurzelfrüchte auf einem Niveau von 95% und gute Transportierbarkeit der geernteten Ernte;
  • Hoher Geschmack und Eignung zum Kochen.

Indices of Dutch Breeding klassifizieren diese Sorte als Klasse "A".

Kartoffel "Innovator": Qualitätskontrolle

Landefunktionen

Kartoffel "Innovator" sollte nach dem Standardschema für das Anpflanzen und Wachsen dieser Gemüsepflanze gepflanzt werden:

  • Es ist sehr wichtig, die Anforderungen an die Fruchtfolge ernst zu nehmen: Kartoffeln sollten nach den empfohlenen Ernten im Garten angebaut werden, einschließlich Paprika, Kohl, Knoblauch, Zwiebeln und Gurken.
  • Vor dem Einpflanzen müssen alle zum Einpflanzen vorbereiteten Kartoffelknollen einer obligatorischen Schulung unterzogen werden, die darin besteht, die Knollen im Licht zu keimen und sie mit speziellen Verbindungen zu verarbeiten, die eine Schädigung durch Krankheitserreger verhindern und die Wurzelbildung anregen.
  • Der Boden auf der Baustelle sollte leicht sauer oder neutral sein. Abweichungen erfordern besondere Maßnahmen, um die qualitative und strukturelle Zusammensetzung des Bodens auszugleichen.
  • Vor dem Anpflanzen von Kartoffeln sollten Sie nicht nur auf die Bodenzusammensetzung achten, sondern auch auf Indikatoren für die Bodenfeuchtigkeit.
  • Bei der Aussaat von Saatgut wird empfohlen, komplexe oder organische Düngemittel einzusetzen, unter denen Humus mit Holzasche besonders wirksam ist.

Das empfohlene Pflanzschema für Kartoffelknollen der Sorte Innovator ist 60 x 35 cm mit einer Samentiefe von 8-10 cm.

Pflege Regeln

Beim Anbau von Innovator-Kartoffeln ist es erforderlich, den Großteil aller Regeln für die Pflege von Gemüsekulturen einzuhalten, einschließlich der folgenden Maßnahmen:

  • Führen Sie Unkrautjäten durch, um das aktive Wachstum von Unkräutern auf der Kartoffelplantage zu verhindern.
  • Während des gesamten Wachstums- und Entwicklungszeitraums dieser Gemüsepflanze sollte mindestens dreimal geschlagen werden.
  • Kartoffeln müssen von oben gewürzt werden (bei einer ordnungsgemäßen Bodenbearbeitung im Herbst und dem Einbringen einer ausreichenden Menge Düngemittel während des Grabens auf der Baustelle wird die Notwendigkeit einer regelmäßigen Aufbereitung von oben auf ein Minimum reduziert).
  • Es ist notwendig, regelmäßig zu bewässern, wobei zu berücksichtigen ist, dass eine erhöhte Luftfeuchtigkeit in der Region zu einer Schädigung der Knollen durch Kartoffelfäule führen kann und ein Mangel an Feuchtigkeit das Wachstum, die Entwicklung und die Knollenbildung negativ beeinflusst.
  • Ungeachtet der Beständigkeit der Sorte gegen die vom Erzeuger angegebenen Hauptschädigungsfaktoren wird empfohlen, die Kartoffeloberteile regelmäßig zu überprüfen und die Pflanzen erforderlichenfalls mit wirksamen und modernen Zubereitungen oder alternativen Mitteln zu behandeln.

Bewertungen Gärtner

Kartoffel "Innovator" ist eine relativ neue und noch nicht beliebte Sorte in unserem Land. Aufgrund der Qualitätsmerkmale pflanzlicher Erzeugnisse sowie der vom Ursprungserzeuger angegebenen Sortenbeschreibung kann er jedoch sehr geschätzt werden. Sommergäste und professionelle Kartoffelerzeuger empfehlen diese Sorte nicht nur für den Anbau in einer heimischen Wirtschaft, sondern auch in größerem Maßstab - mit dem Ziel, die Ernte zu vermarkten.

Kartoffeln anbauen


Sehen Sie sich das Video an: Vom Acker auf den Teller: Kartoffeln für die Zukunft. Wie geht das? NDR Doku (Dezember 2021).