Ideen

Merkmale der Kartoffelsorten "Spring Pink" und "Spring White"


Die Spitzenkartoffel zeichnet sich durch einen hohen Ertrag aus. Die Sortenbeschreibung charakterisiert es als eine somatische Mutation einer Drei-Arten-Hybridform, die unter Beteiligung der Sorten S. demissum, S. stoloniferum, S. tuberosum erhalten wurde.

Morphologische Merkmale

Derzeit kultivieren die Erzeuger zwei Sorten dieser ultra-frühen Tafelsorte, die geringfügige Unterschiede in den morphologischen Eigenschaften aufweisen.

Kartoffel "Spring Pink"Kartoffel "Spring White"
Sehr frühe Tabellensorte, die 1994 in das staatliche Sortenregister eingetragen wurdeSehr frühe Tabellensorte, die 1994 in das staatliche Sortenregister eingetragen wurde
Die Blüten sind rosa. Die Knollen sind lang, oval und wiegen bis zu 135 g. Die Schale der Knollen ist rosa, mit roten Augen. Das Fruchtfleisch ist weiß. Geeignet für Salate, Toasten und Kochen. Die Haltbarkeit ist zufriedenstellend und gut. Die Sorte reagiert sehr gut auf die Düngerausbringung, was zu einer starken Ertragssteigerung beiträgt.Die Sträucher sind mittelgroß, aufrecht, in der Reifephase gibt es eine ausgeprägte Ablagerung. Die Blätter sind groß, hellgrün mit einer starken Dissektion. Die Blüten sind blass lila. Das Fruchtfleisch ist weiß. Die Knollen sind oval, weiß mit kleinen Himbeeraugen. Die durchschnittliche Masse der marktfähigen Knolle beträgt ca. 140 g
Es zeigt eine stabile Resistenz gegen Krautfäule. Schorf und Viren sind in mäßigem Maße betroffenEs zeigt eine stabile Resistenz gegen Krautfäule. Schorf und Viren sind in mäßigem Maße betroffen

Wirtschaftliche und biologische Eigenschaften

Die Sorte ist resistent gegen Kartoffelkrebs, hochresistent gegen Makrosporiose. Die durchschnittliche Resistenz gegen Viruserkrankungen und die relative Resistenz der Knollen gegen die Spätfäule werden beobachtet. Die Durchschnittserträge erreichen 55 t / ha. Die durchschnittliche Anzahl der Knollen pro Busch variiert zwischen 9 und 15 Stück. Kartoffelmarktfähigkeit erreicht 94-96%. Der durchschnittliche Stärkegehalt liegt zwischen 12 und 16%. Die Sorte zeichnet sich durch eine gute Haltbarkeit aus - auf einem Niveau von 90-94%.

Welche Art von Kartoffel zu wählen

Verbrauchernutzen der Frühlingskartoffelknollen:

  • ausgezeichneter Geschmack;
  • schlechte Verdaulichkeit der Pulpe;
  • Fehlen einer Verdunkelung des Fruchtfleisches während des Schneidens und Kochens.

Kartoffelschorf und -viren der Kartoffelsorten "Spring Pink" und "Spring White" sind in mäßigem Maße betroffen, wodurch der Einsatz von Chemikalien für die Verarbeitung von Pflanzungen verringert wird. Der Wert der Sorte ist die frühe Reife, die hohen Erträge und die Marktfähigkeit der Kartoffeln. Die Zeitspanne von den Sämlingen bis zur technischen Reife der Knollen beträgt durchschnittlich 73 Tage. Der Gesamtertrag beim Anbau in Haushaltsgrundstücken unter Beachtung der Landtechnik kann zwischen 32 und 41 kg pro 10 Quadratmeter variieren. m

Landtechnik

Beim Anbau von Kartoffeln in Zentralrussland bildet sich die Ernte in etwa drei Monaten. Um die Produktivität zu steigern, müssen die folgenden Regeln für den Anbau von Kartoffeln in einem persönlichen Grundstück eingehalten werden:

  1. Die Aussaat sollte in Gebieten nach mehrjährigen Gräsern sowie Winterkulturen und Hülsenfrüchten erfolgen.
  2. Für die Bepflanzung wird empfohlen, saubere Knollen mit einem Gewicht von 50 g bis 100 g zu verwenden, die vor der Bepflanzung qualitativ hochwertig bepflanzt wurden.
  3. Nach dem Erhitzen der Knollen sollte eine vorbeugende Behandlung des Pflanzenmaterials mit einer Kupfersulfatlösung durchgeführt werden, die mit einer Geschwindigkeit von 1 TL hergestellt wurde. Substanzen pro 3 Liter reines Wasser.
  4. Die Stelle sollte ausreichend beleuchtet sein, und graben Sie sie unmittelbar vor dem Pflanzen in die Tiefe eines Bajonetts einer Schaufel und lockern Sie den Boden.
  5. Beim Anbau von Kartoffeln ist Frischmist verboten, er muss durch hochwertigen Humus ersetzt werden.
  6. Um den Rost der Kartoffelknollen zu beseitigen, sollte die Wurzelbehandlung der Pflanzungen mit einer Lösung auf der Basis von 3 EL durchgeführt werden. l Superphosphat in 10 Liter Wasser verdünnt.
  7. Die optimale Temperatur für das Wachstum und die Entwicklung von Kartoffeln reicht von 18 ° C bis 22 ° C Hitze, und etwaige Schwankungen können nicht nur die Gesamtausbeute, sondern auch die Qualität der Knollen nachteilig beeinflussen.

Bei frühreifen Sorten wird ein extrem schnelles Wachstum der Kerne sowie eine schnelle Knollenbildung beobachtet, und dieser Typ ist geeignet, um eine frühe Ernte zu erzielen, die Frühkartoffeln sind.

Es wird empfohlen, Kartoffeln in Gebieten anzubauen, in denen diese Pflanze in den letzten 3-4 Jahren nicht angebaut wurde. Um die Ernte zu schonen, nutzen die Eigentümer von Haus- und Gartengrundstücken Keller, Keller und Untergrund, in denen es möglich ist, die Temperatur bei 5-6 ° C Wärme zu halten.

Nachdem Sie den entsprechenden Artikel auf unserer Website gelesen haben, können Sie sich auch mit den Eigenschaften von Aurora-Kartoffeln vertraut machen.

Bewertungen von Gemüsebauern

Eine hochpreisige Tafelsorte namens Spring kann sowohl rosa als auch weiße Knollen bilden, die als Zutat für Suppen, Salate und Hauptgerichte gut geeignet sind. Diese in unserem Land beliebte Sorte liefert etwa zwei Monate nach dem Pflanzen eine Ernte marktfähiger Knollen. Kartoffeln reagieren außerordentlich gut auf die Ausbringung von organischen und mineralischen Düngemitteln. Die Produktivität nimmt beim Einpflanzen von Saatgut in verdichteten Böden deutlich ab.

Kartoffeln bis zum Frühjahr aufbewahren

Die Sorte "Spring" ist in vielen Regionen des europäischen Teils Russlands sowie in Sibirien ausgewiesen. Es wird erfolgreich von Gemüsebauern zum Zweck der frühen Destillation von jungen Kartoffeln und zum Verkauf auf dem Markt angebaut. Die Sorte ist sehr ergiebig und ermöglicht bei guter Pflege, aus jedem Busch bis zu 1,5 kg ausgerichtete Kartoffelknollen zu gewinnen.


Sehen Sie sich das Video an: Box die Kartoffel! Die 3 coolsten Arten, Kartoffeln zuzubereiten (Dezember 2021).