Rat

Beschreibung der Tomatensorte Noble Fat Man f1


Tomato Noble Fat ist eine frühe hybride Tomatenart. Die Beschreibung der Sorte sollte mit dem Ertrag dieser Tomate beginnen, da diese Neuheit, die von erfahrenen Züchtern gezüchtet und in den Gärten vieler Gärtner angesiedelt wurde, wenn sie in ganzjährigen Gewächshäusern angebaut wird, 2-3 Mal im Jahr Ertrag bringen kann.

Auf den Büschen des Determinantentyps, die etwa 4 Monate nach dem Pflanzen eine Höhe von 130 cm erreichen können, können Sie sogar schöne Früchte mit einer ziemlich dichten, aber nicht harten, glänzenden Haut mit einem Gewicht von etwa 200 bis 300 Gramm und einigen beobachten Exemplare, die auf den unteren Zweigen wachsen, können ein Gewicht von bis zu 500 Gramm erreichen. Tomaten haben ein saftiges, nicht sehr dichtes Fruchtfleisch, das einen eher angenehmen Geschmack ohne Säure hat, mit einem leicht fruchtigen Nachgeschmack und einem angenehm reichen Aroma. Darüber hinaus kann jeder Busch etwa 3-4 kg ausgewählter Tomaten produzieren.

Pflanzen und verlassen

Tomaten Edler dicker Mann f1 schlägt, ziemlich unprätentiös und pflegeleicht, hat aber immer noch einige Nuancen der Kultivierung. Da es sich um eine Hybride handelt, ist es nicht sinnvoll, Samen zum Selbstpflanzen zu sammeln. Sie werden jährlich gekauft. Sie müssen Tomatensamen je nach Klima im Februar oder März keimen lassen.

Da Industriesamen bereits aus Schädlingen verarbeitet werden, müssen sie nicht selbst in einer Kaliumpermanganatlösung eingeweicht werden. Sie werden daher sofort in Behälter mit speziell dafür vorbereiteter Erde gegeben. Sie können Tomatensamen nicht sehr tief pflanzen, 1 Zentimeter wird ganz genug sein. Bevor die ersten Triebe erscheinen, müssen die Behälter mit Samen mit etwas bedeckt werden. Zu diesem Zweck ist jeder Film oder jedes Stück Glas geeignet, das der Größe des Behälters mit Samen entspricht. D.Für die erfolgreiche Keimung von Tomatensamen muss diese gesamte Struktur an einem warmen, gut beleuchteten Ort platziert werden.

Nachdem die Sprossen 2-3 Blätter sprießen, ist es notwendig, die Hauptwurzel zu pflücken, um das Wachstum des Wurzelsystems zu stimulieren. Einen Monat nach dem Pflanzen der Samen müssen diese mit organischen Düngemitteln gedüngt werden. Und ungefähr 14 Tage vor dem Pflanzen von Sprossen auf offenem Boden müssen sie jeden Tag an die frische Luft gebracht werden, damit sich die Tomaten an die Wetterbedingungen gewöhnen können. Dies wird als Aushärten bezeichnet.

Tomatensämlinge werden Ende Mai - Anfang Juli gepflanzt, die Büsche in einem Abstand von ca. 50 cm voneinander platziert und unter jeden Dünger aufgetragen.

Schädlinge und Krankheiten

Diese Art ist immun gegen die meisten Krankheiten, die diese Pflanzenart betreffen. Als vorbeugende Maßnahme müssen Sie jedoch vor dem Einpflanzen der Triebe zunächst den Boden mit einer rosa Kaliumpermanganatlösung gießen. VONWenn Sie einige Bedingungen für den Anbau dieser Sorte oder vielmehr eine bestimmte Bewässerungstechnologie beachten: Wenn Sie die Pflanze ausschließlich an der Wurzel mit warmem, festem Wasser gießen, ohne die Zweige mit Blättern zu gießen, können Sie die Entwicklung verschiedener Arten von Fäulnis und Spätfäule verhindern.

Vorteile und Nachteile

Die Vorteile dieser Tomate sind zweifellos:

  • Resistenz gegen die meisten Schädlinge;
  • hohe und stabile Ausbeute;
  • ziemlich einfache Pflege;
  • ausgezeichneter Geschmack, Aussehen und Aroma von Früchten sowie die Vielseitigkeit ihrer Verwendung;
  • Beständigkeit gegen Kälte und Hitze.

Es ist jedoch unmöglich, das Merkmal als vollständig zu betrachten, ohne die Nachteile zu erwähnen, da diese Sorte trotz der Fülle an Vorteilen auch einige Nachteile aufweist:

  • Empfindlichkeit gegenüber dem Nährwert des Bodens, die Früchte werden möglicherweise nicht groß genug, wenn die Pflanze nicht genügend Nahrung hat;
  • Wie andere Hybriden ist diese Sorte anfällig für Spätfäule. Um die Ernte zu retten, müssen vorbeugende Maßnahmen getroffen werden, um die Pflanze vor dieser Krankheit zu schützen.

Im Allgemeinen sind die Bewertungen der Sorte Oud überwiegend positiv, und aufgrund der Einfachheit der Pflege und des hohen Ertrags dieser Sorte wählen immer mehr Gärtner diesen Vertreter des Nachtschattens zum Pflanzen in ihren Gärten.


Schau das Video: Tomaten aussäen und vorziehen: Schritt für Schritt-Anleitung (November 2021).