Rat

TOP 11 Rezepte für die Zubereitung von Maulbeermarmelade für den Winter

TOP 11 Rezepte für die Zubereitung von Maulbeermarmelade für den Winter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine ziemlich schmackhafte und gesunde Zubereitung für den Winter ist schwarze und rote Maulbeermarmelade. Um das Dessert zu diversifizieren, werden verschiedene Zutaten hinzugefügt.

Merkmale der Herstellung von Maulbeermarmelade für den Winter

Um eine leckere und gesunde Maulbeermarmelade zuzubereiten, müssen Sie die Kochempfehlungen befolgen.

  1. Dessert kann aus einer flüssigen Konsistenz von schlechter Qualität kommen, wenn Sie ein wenig Kristallzucker geben. Daher für 1 kg Zucker 800 gr. Maulbeerbaum.
  2. Übermäßiger Gebrauch von Zucker kann auch eine Geschmacksveränderung hervorrufen, missbrauchen Sie ihn nicht.
  3. Um die Integrität aufrechtzuerhalten, ist beim Mischen keine Sorgfalt erforderlich.

Auswahl und Zubereitung von Beeren

Für die Zubereitung eines Maulbeerdesserts eignen sich Beeren dieser Sorten:

  1. Die schwarze Maulbeere hat einen reicheren Geschmack und Farbe.
  2. Weiße Beere ist süß.

Die roten und rosa Maulbeersorten sind nicht für die Herstellung von Marmelade geeignet, sie sind nicht süß genug.

Der Maulbeerbaum muss reif sein, überreife Beeren sind nicht zum Nachtisch geeignet. Wenn Sie auf faul, schimmelig stoßen, sollten sie weggeworfen werden.

Wie bereite ich einen Behälter vor?

Marmeladengläser sollten in Backpulver gewaschen und 15 Minuten lang mit gesenktem Hals über einem kochenden Topf pasteurisiert werden. Wenn Sie viel Marmelade zubereiten müssen, können Sie die Pasteurisierung eine halbe Stunde lang mit offenem Hals im Ofen durchführen.

Kochmethoden

Klassisches Rezept

Zutaten für die Herstellung von einfacher Maulbeermarmelade.

  1. Maulbeere - 500 gr.
  2. Zucker - 1 kg.
  3. Zitronensäure - 1,5 g

Schritt für Schritt Kochvorgang.

  1. Der Maulbeerbaum geht zum Kessel und wird mit Zucker bestreut.
  2. Maulbeere sollte 3 oder mehr Stunden lang infundiert werden.
  3. Wenn Saft erscheint, wird das Produkt zum Herd geschickt, bei schwacher Hitze erhitzt und gerührt.
  4. Schaum auf der Oberfläche wird entfernt.
  5. Das Feuer nimmt zu, die Marmelade sollte gut kochen.
  6. Das fertige Dessert wird in Behälter gefüllt, die mit Deckeln aufgerollt sind.

Mit Zimt und Zitronensäure

Das Rezept enthält solche Komponenten.

  1. Maulbeere - 1 kg.
  2. Zucker - 500 gr.
  3. Zitronensäure - 0,5 TL
  4. Wasser - 100 gr.
  5. Vanille, Sternanis, Zimt - optional.

Wie man Marmelade macht.

  1. Der Maulbeerbaum wird in die Pfanne geschickt, mit Zucker, Gewürzen, Zitronensäure bedeckt und mit Wasser gefüllt.
  2. Das Kochen kann ohne Zugabe von Flüssigkeit erfolgen, aber dann ist das Dessert ziemlich dicht und die Beeren verlieren ihre Form.
  3. Der Topf wird auf den Herd gestellt, die Marmelade ca. 20 Minuten gekocht, die Hitze sollte niedrig sein. Wenn die Stiele nicht abgeschnitten sind, fügen Sie weitere 15 Minuten zum Kochen hinzu.
  4. Das kochende Dessert wird am Ufer aufgerollt ausgelegt.

Rezept ohne zu kochen

Um ein Dessert zuzubereiten, müssen Sie Folgendes zubereiten:

  • Zucker - 2 kg;
  • Maulbeere - 1 kg;
  • Zitronensäure - 0,5 TL.

Maulbeere wird in einen tiefen Kessel gegossen und mit Kristallzucker bedeckt.

In einer separaten Schüssel müssen Sie Zitronensäure in kochendem Wasser verdünnen. Es ist nicht notwendig, viel Flüssigkeit einzufüllen, Wasser wird nur benötigt, um die Säure aufzulösen. Zitronenwasser wird in das Hauptprodukt gegossen und die gesamte Masse mischt sich gut. Es wird empfohlen, alles mit einem Mixer oder einem Löffel abzutöten. Die Gläser werden bis zum Rand gefüllt, mit Deckeln verschlossen und in den Kühlschrank gestellt.

Mit Kirsche

Liste der benötigten Zutaten:

  1. 1 kg Maulbeerbaum.
  2. 500 gr. Kirschen.
  3. 750 gr. Sahara.

Die Beeren werden ausgewaschen, die Samen von den Kirschen entfernt. Maulbeere geht in die Schalen, 375 gr. Zucker, Kirsche und der restliche Zucker werden darauf verteilt. Die Beeren sollten 5 Stunden stehen, vorzugsweise über Nacht, damit der Saft hervorsticht.

Die Masse wird bei schwacher Hitze bis zum Kochen erhitzt und 5-7 Minuten gekocht. Es wird durch Abschöpfen des Schaums gestört.

Der Herd schaltet sich aus, die Pfanne wird beiseite gestellt, die Beeren sollten vollständig abkühlen. Und wieder ist es erforderlich, diesen Vorgang dreimal durchzuführen. Gießen Sie das fertige Dessert in Gläser, rollen Sie es auf und bedecken Sie es mit einer Decke.

Zitronenseidenmarmelade

Um ein Dessert zu kochen, müssen Sie Folgendes einnehmen:

  • 1 kg Maulbeere;
  • 700 gr. Sahara;
  • 1-2 Stk. Zitrone.

Die Beeren werden in einen Topf gegeben, mit Zucker bedeckt und 2-3 Stunden beiseite gestellt, um den Saft zu extrahieren. Danach wird eine halbe Zitrone hinzugefügt und die Marmelade zum Herd geschickt.

Das Dessert wird zum Kochen gebracht und 15 Minuten unter Rühren gekocht. Zum Abkühlen beiseite stellen.

Danach sollte die Marmelade wieder kochen, 20 Minuten kochen lassen. Eine leicht abgekühlte Delikatesse wird in einen Behälter gegossen.

Mit Himbeeren

Die erforderliche Liste der Komponenten umfasst:

  • 2 Gläser Maulbeere;
  • 1,5 Tassen Zucker;
  • 100 ml Wasser;
  • 100 g Himbeeren.

Kochschritte.

  1. Gießen Sie Zucker auf die Beeren, rühren Sie nicht um, lassen Sie es 2 Stunden lang stehen, damit der Saft herauskommt.
  2. Stellen Sie die Pfanne auf schwache Hitze, geben Sie Wasser in die Mischung (heiß ist geeignet), die Masse sollte 10 Minuten kochen.
  3. Marmelade vom Herd nehmen. Es sollte vollständig abkühlen.
  4. Wiederholen Sie den Brühvorgang erneut.
  5. Ordnen Sie die Marmelade in den Gläsern.

Mit Karamellgeschmack

Für Marmelade benötigen Sie folgende Produkte:

  • 1 kg Maulbeere;
  • 1 kg Zucker;
  • 150 ml Wasser;
  • 5-7 gr. Zitronensäure.

Kochvorgang.

  1. Zucker wird in die Kochutensilien gegeben, Wasser wird gegossen. Alles wird gerührt und ins Feuer geschickt. Nachdem sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, kocht der Sirup, er muss 15 Minuten gekocht werden, eine mäßige Hitze erzeugen und den Schaum entfernen.
  2. Ein Maulbeerbaum wird in einen leicht gekochten Sirup getaucht und zum Kochen gebracht. Die Marmelade wird 20 Minuten bei schwacher Hitze gekocht.
  3. Zum Schluss Zitronensäure hinzufügen.
  4. Heißes Dessert wird in Dosen gegossen.

Mit Sternanis

Erforderliche Produkte.

  1. Maulbeerbaum - 3 kg.
  2. Zucker - 1,2 kg.
  3. Wasser - 500 ml.
  4. Badian - 5 Sterne.
  5. Zitronensaft - aus 1 Zitrusfrucht.
  6. Zimt - 2 Sticks.

Der Beere wird Zimt mit Sternanis hinzugefügt, Zitronensaft wird hineingegossen, Zucker wird hinzugefügt. Die Messe kostet eine halbe Stunde. Dann wird Wasser hinzugefügt, die Pfanne auf mittlere Hitze gestellt und die Mischung 20 Minuten lang gekocht. Die Marmelade wird abgekühlt und nach einer Stunde wieder gekocht. Die Vanille wird beim Kochen entfernt.

Leicht abgekühlte Marmelade sollte in einen Behälter gegeben werden.

Mit Äpfeln

Dessert Zutaten.

  1. 2 kg Maulbeerbaum.
  2. 2,5 kg Zucker.
  3. 10 Stück. Äpfel.
  4. Zitronensaft (1 Frucht).

Die Beeren abspülen, die Äpfel schälen, in dünne Scheiben schneiden. Decken Sie die Mischung mit Zucker ab und legen Sie sie 3 Stunden lang beiseite, bis der Saft freigesetzt ist. Dann 15 Minuten bei schwacher Hitze stehen lassen.

Dann wird die Marmelade für 2 Stunden beiseite gestellt. Wiederholen Sie den Garvorgang erneut für 25 Minuten. Die Marmelade leicht abkühlen lassen und in Gläsern anrichten.

Maulbeermarmelade in einem Slow Cooker

Um das Dessert in einer Multicooker-Schüssel zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • Kristallzucker - 1 kg;
  • Maulbeere - 1 kg.

Das Verfahren zur Vorbereitung eines Genusses.

  1. Der Maulbeerbaum ist mit Kristallzucker bedeckt.
  2. Die Funktion "Löschen" ist eingestellt.
  3. Wenn der Multikocher ein Geräusch macht, müssen Sie es ausschalten und das Dessert holen.

Maulbeermarmelade mit ganzen Beeren

Einkaufsliste.

  1. 1 kg Maulbeere.
  2. 800 gr. Kristallzucker.
  3. 250 ml Wasser.
  4. Zitrone - 1 Stck.

Aus Zucker und Wasser wird ein Sirup hergestellt, mit dem die Beeren gegossen werden. Wenn die Flüssigkeit abkühlt, wird sie abgelassen und wieder gekocht. Wieder werden sie zu den Beeren geschickt. Dieser Vorgang wird dreimal wiederholt.

Beim letzten Kochen wird der Sirup auf die gewünschte Dicke gekocht und Zitronensaft hinzugefügt.

Lagerbedingungen

Maulbeerdessert hält nicht lange. Bei der Ernte großer Mengen wird empfohlen, diese in 18 Monaten zu essen.

Die Marmelade wird in einem trockenen Keller, einem Keller mit stabiler Temperatur und Belüftung gelagert. Das rohe Dessert wird im Kühlschrank aufbewahrt.


Schau das Video: Zero Waste Leben - Homestory mit Olga Witt (Dezember 2022).