Rat

Eigenschaften und Beschreibung der Tomatensorte Bull's Stirn

Eigenschaften und Beschreibung der Tomatensorte Bull's Stirn


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Stirn von Tomato Bull aus allen Sorten großer Tomaten zeichnet sich durch einen hohen Ertrag aus. Für Liebhaber großer, reifer Tomaten ist diese frühe Tomatensorte eine willkommene Entdeckung.

Kurze Beschreibung der Sorte

Rinderstirn ist eine frühe Sorte, die drei Monate nach dem Pflanzen Früchte trägt. Da es sich nicht um eine Hybride handelt, können die Samen verwendet werden, um Setzlinge für das nächste Jahr zu pflanzen. Rinderstirn Sie nannten diese Sorte wegen der ungewöhnlichen Form und Größe der Tomaten.

Die Pflanze ist groß, weshalb der Busch zusammengebunden werden muss, um ein Knicken des Stiels zu vermeiden. Der Ertrag ist hoch, die Früchte sind groß - das Gewicht einer Tomate beträgt ca. 0,6 kg.

Aussehen

Äußere Beschreibung der Sorte: Die Form der Tomate ist rund, leicht abgeflacht, die Tomate hat einen reichen, süßen Geschmack. Es gibt wenige Samenkammern, aber es gibt genug Samen.

Empfohlen für den Anbau in Gewächshäusern oder im Freien bei günstigen Wetterbedingungen. Die Sorte fühlt sich in den südlichen Regionen des Landes gut an. Wenn Sie also in den nördlichen Regionen leben, ist es besser, solche Tomaten in einem Gewächshaus zu pflanzen - Bewertungen von Gemüsebauern bestätigen dies. Tomaten Bulls Stirn weiß, wie man "dankbar" ist: Wenn Tomaten richtig gepflegt werden, können 10 Kilogramm Ernte leicht aus einem Busch geerntet werden.

Vorteile der Stierstirn-Tomatensorte:

  • großartiger Geschmack;
  • mangelnde Reaktion auf Temperaturänderungen;
  • Hohe Produktivität;
  • Unabhängigkeit von der Bewässerungsfrequenz;
  • Immunität gegen verschiedene Tomatenkrankheiten.

Minuspunkte:

  • Wenn sich in dem Boden, in dem die Stirn des Bullen wächst, ein Überschuss an Feuchtigkeit befindet, knacken die Früchte.
  • Transport nicht tolerieren;
  • kurze Haltbarkeit.

Samen sollten nur von vertrauenswürdigen Vertriebsmitarbeitern gekauft werden, um den Kauf eines gefälschten oder minderwertigen Produkts mit einem geringen Keimungsprozentsatz zu vermeiden.

Die Rinderstirn ist schlecht gelagert, daher müssen die Tomaten sofort verarbeitet werden. Kleine Früchte können in Gläsern eingelegt werden, große in Fässern. Sie können auch Tomatenmark, Saft und Ketchup herstellen - jede Hausfrau findet eine würdige Verwendung für die Früchte der Stirn des Ochsen.

Welche Schädlinge und Krankheiten können die Ernte verderben

Bei der Beschreibung der Stier-Stirn-Tomate darf man nicht vergessen, die Schädlinge und Krankheiten dieser Sorte zu erwähnen. Die Tomate zeichnet sich dadurch aus, dass die Büsche resistent gegen Krankheiten sind. Es lohnt sich daher, nur über die Vorbeugung von Krankheiten zu sprechen. Rechtzeitiges Gießen, gute Beleuchtung und die Anwesenheit von frischer Luft verhindern das Auftreten verschiedener Tomatenkrankheiten.

Weiße und Sägefliegen gelten als die häufigsten Schädlinge. Gegen Insekten können Sie das moderne Medikament "Lepidocide" verwenden.

Diese Sorte wird oft vom Nachtschatten-Bergmann angegriffen - in einer solchen Situation kann man nicht auf die Zubr-Zubereitung verzichten. Unter den Bedingungen des Gewächshausanbaus wird die Weiße Fliege zum Hauptfeind der Sorte, aber Confidor wird dieses Problem leicht bewältigen können.

Tomaten der Stierstirnsorte Bull verursachen auch für unerfahrene Gärtner keine Wachstumsschwierigkeiten. Die Rinderstirn liefert auch unter ungünstigen Bedingungen eine stabile Ernte, vorausgesetzt, das Wetter gibt einige warme Tage.

Pflegeregeln

Jeder, der diese Sorte mindestens einmal gepflanzt hat, weiß, dass die Stirn-Tomate des Bullen unprätentiös ist und keine besondere Pflege erfordert. Es lohnt sich jedoch, folgende Aktionen auszuführen:

  1. Binden Sie die Stängel rechtzeitig, damit der Busch nicht unter dem Gewicht der Frucht bricht.
  2. Während der Bildung der Pflanze ist es notwendig, ein Kneifen durchzuführen.
  3. Die Tomaten müssen dreimal pro Saison mit Mineraldünger gefüttert werden.
  4. Wenn der Busch die erforderliche Höhe erreicht hat, sollte seine Oberseite eingeklemmt werden, um weiteres Wachstum zu verhindern.

Die Sorte erfordert ein Minimum an Pflege. Aufgrund der Krankheitsresistenz ist der Ertrag stabil und hoch. Die einfachsten Schritte sind erforderlich, um die Ernte in einem Gewächshaus zu pflegen - Bewässerung, Fütterung, ausreichende Beleuchtung und frische Luft.

Checkliste zur Beschleunigung des Reifungsprozesses

Es gibt ein Geheimnis, das Ihnen hilft, doppelt so schnell eine Ernte zu erzielen, wer auch immer Tomaten anbaut - ein erfahrener Gärtner oder ein Anfänger im Sommer.

Es ist notwendig, in den Wald zu gehen und junge Kiefernsprosse zu sammeln - sie müssen zerkleinert und mit Wasser in einem Verhältnis von 1 kg Sprossen zu 2 Litern Wasser gefüllt werden. Um eine starke Infusion zu erhalten, sollten Sie die Zusammensetzung zehn Minuten lang kochen. Nach dem Abkühlen der Brühe die Flüssigkeit abseihen und 1: 3 mit Wasser verdünnen.

Die resultierende Lösung muss auf die Büsche gesprüht werden, wenn sich Blumen darauf bilden. Mit dieser Technik erhalten Sie in Rekordzeit köstliche, reife Tomaten.

Referenzen

Svetlana, Stadt Brjansk:

«Ich pflanzte Ochsenstirntomaten in mein Gewächshaus. Die Ernte begann wirklich früh, Anfang Juli. Tomaten sind sehr lecker, groß, süß und sauer im Geschmack. Ich rate allen. "

Andrey, die Stadt von Pskov:

„Ich habe in meinem Gewächshaus große Tomaten angebaut - wunderschön, keine einzige Wunde! Trotz des schlechten Sommers hatten die Tomaten noch Zeit zum Reifen, und die Wetterbedingungen hatten keinerlei Einfluss auf die Ernte. “

Lydia, Stadt Tver:

„Ich habe es auf freiem Feld gepflanzt. Die Sämlinge wurzelten gut, die Tomaten waren ein Erfolg. Die Abwechslung hat mir sehr gut gefallen. Das einzige ist, dass die Tomaten nicht so süß sind, wie wir möchten, sondern für jeden sein eigenes. "


Schau das Video: Schwarze Tomaten im Test Sorte Indigo Rose (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Jae

    Ich bestätige. Es passiert. Lassen Sie uns dieses Problem diskutieren.

  2. Azarious

    Tut mir leid für den Eingreifen, aber Sie konnten nicht ein wenig mehr Informationen geben.

  3. Aristotle

    Stimmt zu

  4. Aibne

    die sehr lustige Frage

  5. Jacan

    Eine gute Antwort, herzlichen Glückwunsch

  6. Gimm

    Sie begehen einen Fehler. Lass uns diskutieren.

  7. Mezizshura

    Absolut mit Ihnen stimmt es zu. Darin ist etwas und es ist eine gute Idee. Es ist bereit, Sie zu unterstützen.



Eine Nachricht schreiben