Rat

Liste der besten Karottensorten für 2021 und Auswahl, Vor- und Nachteile

Liste der besten Karottensorten für 2021 und Auswahl, Vor- und Nachteile


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Karotten gelten als eine der beliebtesten Gartenfrüchte, die auf fast jedem Grundstück zu finden sind. Damit sich die Pflanze normal entwickelt und reichlich Früchte trägt, ist es wichtig, die richtige Sorte zu wählen. Gleichzeitig wird empfohlen, eine Reihe von Kriterien zu berücksichtigen - Reifezeit, regionales Klima, Lagerdauer. Es gibt viele der besten Karottensorten für 2021, die jedem Gärtner helfen, die richtige Wahl zu treffen.

Die beste Outdoor-Karotte für 2021

Beim Anpflanzen von Karotten ist es wichtig, auf die Wahl der Sorte zu achten. In diesem Fall wird empfohlen, sich auf die folgenden Funktionen zu konzentrieren:

  • Wenn der Boden locker und leicht ist, sind Sorten mit langen Früchten geeignet.
  • kurzfruchtige Karotten gelten als die frühesten - sie dürfen im zeitigen Frühjahr gepflanzt werden;
  • runde Sorten zeichnen sich durch schnelles Wachstum aus - obwohl sie als nicht sehr produktiv gelten;
  • Beim Anbau von zum Verkauf stehenden Pflanzen lohnt es sich, importierten Arten den Vorzug zu geben.
  • Für die persönlichen Bedürfnisse lohnt es sich, einheimische Sorten anzupflanzen - sie haben einen hellen Geschmack und enthalten viel Carotin.

Früheste Sorten

Solche Pflanzen werden zum Verzehr oder zum Verkauf in Trauben gepflanzt. In der Regel haben sie nicht zu süße Früchte, geringen Ertrag und kurze Haltbarkeit. Beliebte frühe Kulturen sind:

  1. Das Carotel Parisian gilt als eine seit vielen Jahren bekannte Populärkultur. Es zeichnet sich durch abgerundete Früchte mit einem delikaten Geschmack aus.
  2. Amsterdam - hat leuchtend orange Früchte. Ihr Gewicht erreicht 50-120 Gramm. Karottenpulpe zeichnet sich durch seine zarte Textur und den süßen Geschmack aus. Wurzelfrüchte knacken nicht.
  3. Parmex - hat kugelförmige Früchte von einer satten orange Farbe. Sie erreichen einen Durchmesser von 4 Zentimetern und wiegen 50 Gramm. Die Sorte eignet sich für den Anbau auf schwerem Boden.

Karotten in der Zwischensaison

Diese Karottensorte reift im Herbst. Zu diesem Zeitpunkt erhält es einen reichen süßen Geschmack und Saftigkeit. Diese Art von Wurzelgemüse hat den besten Geschmack und die längste Haltbarkeit.

Beliebte Sorten in der Zwischensaison sind:

  1. Nantes 4 - gilt als populäre Kultur. Es hat eine durchschnittliche Ausbeute und einen ausgezeichneten Geschmack. Wurzelfrüchte haben einen satten orangeroten Farbton.
  2. Unvergleichlich - gilt als ertragreiche Pflanze. Wurzelgemüse enthält viel Carotin. Die Kultur zeichnet sich durch Früchte in Form eines Kegels mit stumpfem Ende aus. Eine Besonderheit wird als dünne Mitte angesehen.
  3. Vitamin 6 ist eine beliebte Sorte. Es ist zulässig, die Kultur in Torfboden zu pflanzen. Wurzelfrüchte haben eine zylindrische Form und orangerotes Fruchtfleisch.

Spät reifende Sorten

Solche Karotten haben weniger süße Früchte als Zwischensaisonkulturen. Es bleibt jedoch gut. Wurzelfrüchte sind in der Regel groß. Beliebte Sorten sind:

  1. Königin des Herbstes - hat schöne rote Wurzelfrüchte in Form eines Zylinders. Sie erreichen eine Länge von 22 Zentimetern. Das Fruchtfleisch hat einen süßen Geschmack und ein reiches Aroma.
  2. Vita Longa - Die Pflanze zeichnet sich durch lange Früchte aus, die bis zum Frühjahr perfekt gelagert werden. Sie knacken nicht, wenn sie gewachsen sind und schmecken gut.
  3. Chantenay 2461 - gekennzeichnet durch konische Früchte. Sie haben ein orangefarbenes festes Fleisch. Karotten wiegen 300-500 Gramm.

Die besten Sorten für das Gewächshaus

Beim Anbau einer Kultur in einem Gewächshaus wird empfohlen, folgende Pflanzen zu bevorzugen:

  1. Nantes - zeichnet sich durch lange Wurzeln mit süßem Geschmack aus. Sie zeichnen sich durch eine frühe Reifezeit aus.
  2. Mokum - hat kegelförmige Wurzeln mit ausgezeichnetem Geschmack.
  3. Amsterdam Forsing - hat glatte Wurzelfrüchte, die eine zylinderartige Form haben. Kleine Spitzen sind charakteristisch für Karotten.

Auswahl nach Region

Damit der Anbau einer Kultur erfolgreich ist, ist es bei der Auswahl einer Sorte wichtig, die klimatischen Eigenschaften der Region zu berücksichtigen.

Für den Ural und Sibirien

Heute wurden viele Sorten gezüchtet, die für den Anbau in rauen Klimazonen geeignet sind. Diese schließen ein:

  1. Dayana - Früchte reifen 4 Monate nach dem Erscheinen der Sprossen. Wurzelfrüchte zeichnen sich durch eine längliche Form mit scharfen Spitzen aus. Sie wiegen 150 Gramm.
  2. Nastena - es zeichnet sich durch gleichmäßige und glatte Wurzeln aus, die bis zu 17-19 Zentimeter groß werden können. Die Masse der Karotten beträgt ca. 150 Gramm. Im Inneren befindet sich eine dünne und kurze Mitte.
  3. Narbonne f1 - die Ernte kann innerhalb von 3,5 Monaten nach dem Pflanzen erhalten werden. Die Kultur zeichnet sich durch längliche Früchte aus, die sich durch abgerundete Spitzen auszeichnen. Die Masse der Karotten beträgt 240 Gramm.

Für die Region Moskau

Diese Region zeichnet sich durch kühle Sommer und die Gefahr von Rückfrösten aus. In der Region Moskau lohnt es sich daher, Karotten anzupflanzen, die gegen Wetteränderungen und Niederschläge resistent sind. Geeignete Kulturen umfassen:

  1. Amsterdam - gilt als eine der besten frühen Kulturarten mit langer Haltbarkeit. Die Ernte darf den ganzen Winter im Keller bleiben.
  2. Kinderfreude - diese Kultur zeichnet sich durch exzellenten Geschmack aus. Es zeichnet sich durch eine durchschnittliche Reifezeit aus. Die Länge der Wurzelfrüchte erreicht 22 Zentimeter. Darüber hinaus beträgt ihr Gewicht 160 Gramm.
  3. Vitamin - die Kultur hat eine durchschnittliche Reifezeit. In der Frucht befindet sich ein kleiner Kern. Karotten erreichen eine Länge von 14-15 Zentimetern. Darüber hinaus beträgt sein Gewicht 70-150 Gramm. Die Pflanze ist sehr frostbeständig.

Für die Mittelspur

In diesem Klima können nicht alle Arten von Karotten angebaut werden. Diese Region ist durch wechselndes Wetter gekennzeichnet. Darüber hinaus zeichnet es sich durch eine große Niederschlagsmenge aus. Karotten müssen daher resistent gegen Krankheiten und niedrige Temperaturen sein. Beliebte Sorten sind:

  1. Karotel - die Früchte sind klein und haben einen süßen Geschmack. Die Pflanze zeichnet sich durch eine erhöhte Krankheitsresistenz aus. Die Ernte kann innerhalb von 4 Monaten nach dem Pflanzen erhalten werden.
  2. Flakke - Diese polnische Sorte ist für Zentralrussland geeignet. Reife Früchte enthalten viel Zucker und Carotin. Sie wiegen 200-250 Gramm.
  3. Moskauer Winter - zeichnet sich durch seine Beständigkeit gegen Blüte aus. Die Pflanze entwickelt sich gut in lockeren, fruchtbaren Böden und muss systematisch bewässert werden. Die Ernte zeichnet sich durch hohe Ertragsparameter aus.

Weitere Kriterien für die Auswahl von Karotten für 2021

Bei der Auswahl einer Vielzahl von Karotten sollten die Parameter Ertrag, Geschmack und Haltbarkeit berücksichtigt werden.

Süße Sorten

Diese Arten von Karotten werden frisch gegessen. Es ist auch zulässig, sie in Salate und warme Gerichte zu geben. Beliebte Typen sind:

  1. Kindersüßigkeit - hat einen ausgezeichneten Geschmack und einen hohen Ertrag. Die Früchte zeichnen sich durch eine zylindrische Form und stumpfe Spitzen aus. Sie erreichen eine Länge von 20 Zentimetern.
  2. Bolero f1 - dieser Hybrid zeichnet sich durch eine frühe Reifezeit aus. Die Früchte können frisch verzehrt werden. Sie sind mittelgroß und zylindrisch.

Karotten ernten

Um eine gute Ernte zu erzielen, sollten Sie auf folgende Kulturen achten:

  1. Leander - Wurzelfrüchte zeichnen sich durch eine spitze Spitze aus und werden bis zu 25 Zentimeter groß. Sie sind reich an Carotin und haben eine lange Haltbarkeit.
  2. Dolyanka ist eine späte Ernte, die große Wurzeln produziert. Sie werden bis zu 12-24 Zentimeter groß.

Möhrenfliegenresistent

Es gibt keine Sorten, die gegen diesen Schädling vollständig resistent sind. Es gibt jedoch Pflanzen, die weniger anfällig für Parasitenbefall sind:

  1. Nantic Resistaflay - leidet selten an Karottenfliegen. Die Kultur zeichnet sich durch köstliche Früchte von leuchtend orange Farbe aus.
  2. Calgary F1 - die Vegetationsperiode für Karotten erreicht 130 Tage. Die Frucht zeichnet sich durch eine längliche konische Form aus. Sie erreichen eine Länge von 23 Zentimetern.

Mehrfarbige Karotten

Fans ungewöhnlicher Karottensorten sollten auf bunte Pflanzen achten:

  1. Lila Dunst - Hat intensive lila Früchte. Die Schale ist mit hellen Augen bedeckt. Wurzelfrüchte reifen nach 2,5 Monaten und erreichen eine Länge von 30 Zentimetern.
  2. Belgische Weißfrüchte reifen in 70 Tagen. Die Pflanze hat gleichmäßige und lange Wurzeln, die sich durch eine glatte Oberfläche auszeichnen. Die Kultur ist anspruchslos zu pflegen, verträgt aber Hitze nicht gut.
  3. Der rote Samurai zeichnet sich durch satte rote Früchte aus. Gleichzeitig ist es möglich, die Ernte nach 110 Tagen zu ernten. Die Frucht zeichnet sich durch eine einheitliche Farbe aus. Sie erreichen eine Länge von 25 Zentimetern und eine Breite von 2-3 Zentimetern.

Welche Karotten werden am besten gelagert?

Für die Langzeitlagerung lohnt es sich, folgende Karottensorten anzubauen:

  1. Samson - zeichnet sich durch große Früchte und eine durchschnittliche Reifezeit aus. Vorbehaltlich der Lagerbedingungen ist es zulässig, Karotten bis Mai im Keller zu lagern.
  2. Zufall - gekennzeichnet durch eine durchschnittliche Reifezeit und einen hohen Ertrag. Im Keller können die Früchte bis Mitte März aufbewahrt werden.

Mini-Karotte

Übliche Arten von Mini-Karotten sind:

  1. Caracas - gekennzeichnet durch eine frühe Reifezeit und Kältebeständigkeit. Es ist zulässig, die Kultur im industriellen Maßstab zu fördern.
  2. Polare Preiselbeeren gelten als frühreifende Pflanzen, die innerhalb von 65 Tagen reifen. Wurzelfrüchte zeichnen sich durch eine ungewöhnlich abgerundete Form aus und sind mit einer glatten Haut bedeckt.

Häufige Fehler bei der Auswahl

Die Hauptverletzung bei der Wahl der Kultur ist das Streben nach der idealen Form der Wurzelfrüchte. Nicht alle Pflanzen mit perfekten Früchten schmecken gut.

Ein weiterer Verstoß ist der Versuch, die Früchte von Sorten zu erhalten, die vor dem Winter gepflanzt wurden. Selbst späte Wurzelfrüchte werden in diesem Fall nicht lange gelagert.

Es gibt einige gute Karottensorten, die gut schmecken. Um die beste Option auszuwählen, ist es wichtig, viele Kriterien zu berücksichtigen.


Schau das Video: SMARTBROKER VS ETORO BESTEN ONLINE BROKER FÜR ANFÄNGER FINDEN. AKTIEN BROKER VERGLEICH (Februar 2023).