Rat

Anleitung zur Verwendung von Lontrel Unkrautvernichter

Anleitung zur Verwendung von Lontrel Unkrautvernichter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Qualität der Kultur und die Gesundheit der Kulturpflanzen hängen direkt vom Vorhandensein von Unkraut in dem Gebiet ab, in dem gearbeitet wird. Unkraut schädigt Pflanzen, indem es ihnen Feuchtigkeit, Nährstoffe usw. entzieht. Sie sind einjährig und mehrjährig. Selektives Herbizid - Lontrel, das zur Ausrottung von Unkraut auf Rasenflächen bestimmt ist, bekämpft erfolgreich Löwenzahn und hilft beim Anbau von Gartenerdbeeren.

Zusammensetzung und Freisetzungsform des Arzneimittels Lontrel

Das Produkt ist ein Nachauflaufmittel zur Bekämpfung von einjährigen und mehrjährigen Pflanzen. Im Handel als wässrige Lösung erhältlich. Die Hauptsubstanz Clopyralid liegt in Form von Kristallen vor.

Lontrel 300 enthält 300 g Clopyralid pro Liter Wasser. Enthalten in 1-Liter- und 5-Liter-Dosen. Lontrel 300D zerstört Unkraut auf Rasenflächen und beim Anpflanzen von Erdbeeren. Erhältlich in Flaschen von 1,5 bis 500 Gramm. Es ist ein Gewitter von Unkräutern der Familien Solanaceae und Leguminous.

Lontrel Grand Controls säen Disteln in Zuckerrüben, Getreide, Raps und Flachs. Hergestellt in Form von wasserlöslichen Granulaten. Die Menge an Clopyralid beträgt 75 Prozent. Das Medikament ist in 2 kg in einer Vakuumverpackung verpackt.

Mechanismus und Wirkungsspektrum

Das Herbizid wird angewendet, wenn das Unkraut aktiv zu wachsen beginnt. Durch das Spritzgerät verteilt es sich über das gesamte Unkraut. Clopyralid verändert die Sekretion des Unkrauts, verursacht Toxizität, stört den Stoffwechsel und stoppt so deren Wachstum.

Vorteile von Herbiziden

Das Herbizid Lontrel wählt die Unkräuter aus, die mechanisch schwer zu entfernen sind. Bei wiederholtem Gebrauch besteht keine Unkrautsucht nach dem Medikament. Es darf in Verbindung mit anderen Herbiziden angewendet werden. Verursacht keine Vergiftungen bei Menschen, Tieren und Fischen.

Nachteile der Mittel

Die Nachteile des Arzneimittels umfassen die folgenden:

  • Die Wirksamkeit der Behandlung hängt von Regen und Wind ab. Regentropfen waschen die Arzneimittellösung vom Unkraut weg, und der Wind trägt sie zu den Pflanzen, die angebaut werden.
  • wirkt nicht auf Unkraut von Kohl, Rüben, Rüben, Radieschen, Rutabagas und so weiter;
  • hohe Kosten des Arzneimittels.

Das Medikament Lontrel bleibt drei Jahre lang im behandelten Bereich aktiv.

Verbrauchsraten für verschiedene Anlagen

Für die Zerstörung von Unkräutern, die Frühlings- und Winterweizen schädigen, beträgt der Lösungsverbrauch 200-300 Liter pro Hektar Land. Für das Wachstum von Zuckerrüben beträgt der Verbrauch an Arbeitsflüssigkeit 300-500 Liter pro Hektar.

Für Faserflachs - 100-300 Liter pro Hektar. Erdbeeren benötigen 500-600 Liter pro Hektar. Rasenflächen - 160-660 Liter pro Hektar.

Herstellung einer Arbeitslösung des Arzneimittels gegen Unkraut

Bereiten Sie eine Lösung vor und beachten Sie dabei die Anweisungen, die der Vorbereitung beiliegen.

  1. Schütteln Sie den Behälter gründlich mit dem Herbizid.
  2. Der dritte Teil des Spritzgeräts wird mit reinem Wasser aufgefüllt.
  3. Die erforderliche Dosis des Arzneimittels wird eingegossen.
  4. Fügen Sie die erforderliche Menge Wasser hinzu.
  5. Rühren.

Je stärker das Gebiet befallen ist, desto höher sollte der Prozentsatz an Herbiziden im Wasser sein.

Wie benutzt man das Produkt?

Zuerst werden die Gebrauchsanweisungen studiert, dann wird die Verarbeitung durchgeführt. Lontrel ist ein Medikament nach dem Auflaufen, daher wird das Pflanzenwachstum überwacht. Bereiten Sie es auf einmal vor.

Sobald die ersten fünf bis acht Blätter auf einjährigen Pflanzen erscheinen, wird die Arbeitsflüssigkeit sofort aufgetragen. Stauden sollten mehr als zehn davon haben. Der Eingriff wird in einer warmen, trockenen Zeit bei plus 10-25 Grad nicht mehr durchgeführt.

Verträglichkeit mit anderen Pestiziden

Es kann mit anderen Pestiziden gemischt werden. Um Unkraut auf Zuckerrüben zu bekämpfen, wird es mit Bizeps und anderen Medikamenten kombiniert - Pilot, Trizeps.

Für Faserflachs wird eine Mischung aus Herbitox und Lontrel hergestellt. Überprüfen Sie vor der Verarbeitung die physikalische Verträglichkeit der Arzneimittel, indem Sie sie in einem kleinen Behälter kombinieren.

Sicherheitsmaßnahmen

Lontrel ist mäßig giftig. Nach Sicherheitsmaßnahmen ist Folgendes erforderlich:

  • durch Kleidung geschützte exponierte Bereiche des Körpers;
  • es gab eine Schutzmaske und eine Brille auf seinem Gesicht;
  • es gab einen Kopfschmuck;
  • Lebensmittelbehälter wurden nicht verwendet;
  • Der Behälter wurde nach dem Eingriff gründlich gewaschen.
  • Hände wurden unter fließendem Wasser gewaschen.

Es ist wichtig! Während und nach dem Eingriff sollten zwei Stunden lang keine Haustiere in den besprühten Bereich gelassen werden.

Erste Hilfe bei Vergiftungen

Bei Verschlucken ist es notwendig, Erbrechen auszulösen, dem Opfer ein paar Gläser Wasser mit Aktivkohle zum Trinken zu geben. Die Anteile werden wie folgt berechnet: Pro Kilogramm Körpergewicht wird ein Gramm Sorptionsmittel entnommen. Bei Augenkontakt mit reichlich Wasser abspülen.

Bei Hautkontakt zuerst mit einem sauberen Tuch entfernen und dann mit Wasser und Seife abspülen. Einatmen - Entfernen Sie das Opfer aus der Giftzone.

Haltbarkeit und Lagerbedingungen

Es ist erlaubt, das Medikament an einem kühlen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern und Tieren aufzubewahren. Die zulässige Temperatur liegt zwischen 5 und 40 Grad Celsius. Richten Sie kein direktes Sonnenlicht auf den Herbizidbehälter in einem verschlossenen Behälter. Die Haltbarkeit beträgt 3 Jahre.

Herbizidanaloga

Zu den Analoga des Herbizids gehört das Medikament Lazurit, das das Unkraut von Kartoffeln, Mais und Winterfrüchten befällt.

Miura ist ein selektiver Wirkstoff, der Einjährige und Stauden zerstört. Roundal ist ein Analogon, das aufgrund seiner Wirksamkeit und Sicherheit weit verbreitet ist.

Es gibt ein universelles Mittel gegen Chistopol sowie viele andere ähnliche Medikamente.


Schau das Video: Roundup Unkrautvernichter für Pflastersteine erlaubt oder verboten? Versiegelte Flächen Terrasse Hof (Oktober 2022).