Rat

Rezept, wie man Blaubeermarmelade für den Winter so frisch kocht

Rezept, wie man Blaubeermarmelade für den Winter so frisch kocht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Waldblaubeere ist ein einzigartiges natürliches Heilmittel zur Vorbeugung vieler Krankheiten. Die Beere hat eine vasostärkende Wirkung, verbessert die Seh- und Gedächtnisfunktionen, hat fiebersenkende und entzündungshemmende Eigenschaften. Mit Blaubeermarmelade haben Sie ein wertvolles Produkt zur Hand, um den Körper im Winter zu pflegen.

Die Feinheiten bei der Herstellung von Blaubeermarmelade

Es ist notwendig, Blaubeeren bei schwacher Hitze mit Stahl oder emaillierten Pfannen zu kochen. Edelstahlprodukte verleihen dem fertigen Produkt einen unangenehmen "metallischen" Geschmack. Die Verwendung von Aluminiumschalen führt zum Eindringen von Oxiden in die Marmelade, da der Film während des Herstellungs- und Erhitzungsprozesses zerstört wird.

In Blaubeerrezepten wirkt Zucker als Süßstoff, Konservierungsmittel und Verdickungsmittel. Das allgemein akzeptierte Verhältnis ist ein Verhältnis von 1: 1, aber wie viel Zucker Sie benötigen, hängt davon ab, wie süß das Dessert sein sollte. Mit weniger Sand nimmt der Kaloriengehalt des Desserts ab, aber die Konsistenz kann sich als sehr flüssig herausstellen. Um ein solches Problem zu vermeiden, werden zusätzliche Pektinpräparate verwendet. Rezepte variieren in der Garzeit, es gibt Optionen ohne Kochen.

Zubereitung des Hauptbestandteils

Für das Rezept werden reife Beeren von Wald- oder Gartenblaubeeren ohne Anzeichen von Fäulnis verwendet. Die Früchte werden sorgfältig aussortiert, Fremdkörper und Gegenstände werden entfernt. Beeren müssen unter fließend warmem Wasser gewaschen werden. Sie können frische Rohstoffe in eine Schüssel mit Wasser geben. In diesem Fall schwimmen ungereinigte Blätter und Zweige auf und können zusammen mit der Flüssigkeit abgelassen werden. Nach dem Waschen müssen die Blaubeeren trocknen, dazu werden sie eine Weile in ein Sieb gegeben.

Blaubeermarmelade Rezepte

Blaubeermarmelade kann nur aus Beeren gekocht werden, aber da die Menge solcher Rohstoffe begrenzt ist und es schwierig sein kann, genug davon zu sammeln, werden in Rezepten häufig zusätzliche Zutaten verwendet. Gewürze wie Zimt, Nelken oder Koriander werden oft hinzugefügt, um einen reichhaltigeren Geschmack zu erzielen.

Schnelles Rezept "Fünf Minuten"

Die Beeren werden im Verhältnis 1: 1 mit Zucker bedeckt und 12 Stunden gekühlt. Als nächstes wird der Behälter in Brand gesetzt und zum Kochen gebracht. Die Mischung wird 5 Minuten bei schwacher Hitze erhitzt und anschließend in Gläsern ausgelegt.

Ein einfaches Rezept für den Winter

Für ein solches Rezept müssen Sie zuerst Sirup kochen, für 1 kg Beeren müssen Sie 4 Gläser Zucker und 1 Glas Wasser nehmen. Die Flüssigkeit wird erhitzt und unter Rühren mit Zucker versetzt. Der resultierende Sirup wird in zerdrückte Blaubeeren gegossen, der Behälter mit der Beerenmischung wird 20 Minuten lang in Brand gesetzt. In regelmäßigen Abständen muss der gebildete Schaum von oben gerührt und entfernt werden. Heißes Dessert wird in Gläser gegossen, mit einem Metalldeckel verschlossen und zum Abkühlen auf den Kopf gestellt.

In einem Multicooker

Der Vorteil dieses Rezepts ist die Notwendigkeit einer minimalen Garzeit, da Sie zur Zubereitung einer Delikatesse die Beerenmischung nicht ständig umrühren und den Schaum entfernen müssen. Zum Nachtisch benötigen Sie 1 kg Beeren und 0,5 Zucker, die in einen Slow Cooker gegossen werden. Schalten Sie das Gerät 2 Stunden lang korrekt in den Löschmodus.

Ohne zu kochen

Der Vorteil eines Rezepts ohne Kochen ist die Geschwindigkeit, da die Zubereitung eines Genusses einige Minuten dauert. Ausgewählte Beeren werden in einem Mixer gemahlen. Für 1 kg Blaubeeren benötigen Sie 1,3 bis 2 kg Kristallzucker, je nachdem, welche Art von Süße Sie für die Herstellung der Marmelade benötigen.

Mit Erdbeere

Die Herstellung von Marmelade nach diesem Rezept ähnelt der Option "Fünf Minuten".

Das Rezept erfordert:

  • Erdbeeren 500 g;
  • Blaubeeren 120 g;
  • Zitronensaft 2 EL l.;
  • Kristallzucker 200 g;
  • Pektinzucker 200 g.

Die Erdbeeren werden zu einer Püree-Konsistenz gebracht, mit Blaubeeren, Zitrone gemischt und die Mischung mit Zucker bedeckt. Der Behälter wird 30 Minuten lang in den Kühlschrank gestellt, wobei der Saft freigesetzt wird. Als nächstes wird die Pfanne auf niedrige Hitze gestellt und der Inhalt zum Kochen gebracht, wonach er 5 bis 10 Minuten lang gekocht wird. In einem heißen Zustand wird die Marmelade in Gläsern ausgelegt.

Zucker Blaubeer Rezept

Diese Methode zur Erhaltung der Ernte ermöglicht es Ihnen, den maximalen Nutzen aus den Beeren zu ziehen, da bei ihrer Verwendung die Substanzen der Beeren vollständig erhalten bleiben. Für die Zubereitung benötigen Sie 1 kg Beeren und 2 kg Zucker. Blaubeeren werden von Hand zerknittert und mit Zucker gemischt. Danach werden sie 15 Minuten lang geerntet. Eine süße Delikatesse wird in sterilisierten Gläsern ausgelegt und mit 2 cm dickem Zucker bedeckt, wonach sie mit einem Deckel aufgerollt wird.

Mit Orange

Diese Marmelade ist eine gute Quelle für Vitamine.

Sie können Marmelade mit den folgenden Zutaten kochen:

  • Blaubeeren 1,2 kg;
  • Orangensaft 200 g;
  • Zitronensaft 200 g;
  • Orangenschale 1 EL l.;
  • Zimtstange;
  • Kristallzucker 6 Gläser.

Sie können unraffinierten Rohrzucker im Rezept verwenden, der der Marmelade einen ungewöhnlichen Geschmack verleiht und die Zusammensetzung noch nützlicher macht. Die Säfte werden in einen Topf gegossen, erhitzt und mit Zucker, Schale und Zimt versetzt. Der Inhalt wird bei schwacher Hitze zum Kochen gebracht, wonach die Intensität der Flamme verringert und unter ständigem Rühren 10 Minuten lang gekocht wird. Die Pfanne wird vom Herd genommen und 12 Stunden abkühlen gelassen. Dann wird die Mischung zum Kochen gebracht und gekocht, bis eine dicke Konsistenz erhalten wird. Die Zimtstange wird entfernt und die köstliche Marmelade in die Gläser gegossen.

Mit zhelix

Rezepte mit Zhelix ermöglichen es Ihnen, eine Marmelade zu erhalten, die in ihrer Konsistenz Gelee ähnelt.

Für das Rezept benötigen Sie:

  • Blaubeeren 1 kg;
  • Zucker 0,5 kg;
  • Gelix 40 g.

Die Beeren werden auf den Herd gelegt und erhitzt, bis der Saft erscheint. Die Blaubeeren werden durch einen Mixer geleitet und in den Marmeladenbehälter zurückgeführt. Gelatine in die Pfanne geben und mit 2 EL vormischen. l. Sahara. Die Mischung wird erhitzt, dies muss bis zum Kochen erfolgen, wonach der Zucker gegossen und 5 Minuten lang gekocht wird. Bei korrekter Zubereitung sieht die Marmelade beim Abkühlen wie Gelee aus.


Schau das Video: Wintermarmelade einfach selbst kochen (Dezember 2022).