Ideen

Riesentomaten der Sorte King of Kings


Die Tomatensorte "King of Kings" wurde in das staatliche Sortenregister unseres Landes aufgenommen und wird für den Anbau auf Gartengrundstücken, in Hausgärten und auf privaten Bauernhöfen als Gemüsekultur auf offenem Boden empfohlen. Der Anbau dieser Sorte in Filmhütten, Gewächshausbauten und Gewächshäusern wird ebenfalls praktiziert. Die Sorte ist in der Ukraine und Moldawien sehr beliebt.

Sortenbeschreibung „King of Kings“

Der Urheber der Tomatensorte "King of Kings" ist der N.I. Vavilova. Es handelt sich um eine mittelspäte Erntesorte, die sowohl für den Frischverzehr als auch für die Verarbeitung zu Säften und Tomatenpasten verwendet wird. Die Sträucher sind unbestimmt, mittelgrün mit einer Höhe von etwa 1,45 bis 1,85 m.

Geschmacksindizes und kommerzielle Qualitäten sind ausgezeichnet. Die Früchte sind rund, leuchtend rot, dicht, mit fleischigem und sehr schmackhaftem Fruchtfleisch, das sich perfekt für Salate eignet und auch leicht zu Tomatenmark verarbeitet werden kann. Die Farbe der unreifen Früchte ist grün mit einem dunkelgrünen Fleck im Bereich des Stiels. Es werden vier oder mehr Nester beobachtet. Das Durchschnittsgewicht einer reifen Frucht kann zwischen 0,5 und 1,0 kg liegen, kann aber auch höher sein. Die Produktivität erreicht 5,5 kg pro Tomatenstrauch.

Vor- und Nachteile

Tomaten, die "König der Könige" genannt werden, rechtfertigen ihren interessanten Namen vollständig und haben fast alle Vorteile moderner Sorten und Hybriden gesammelt:

  • Resistenz gegen Fäulnis;
  • hohe Produktivität;
  • schöne, große und ausgerichtete Früchte;
  • hoher Geschmack;
  • die Möglichkeit der universellen Verwendung von Tomaten;
  • Gute Transportfähigkeit und ausreichend hohe Haltbarkeit der Ernte.

Die Sorte ist recht unprätentiös und ermöglicht es Ihnen, mit minimalem Aufwand und Zeitaufwand eine konstant hohe Ernte an Tomaten zu erzielen.

Tomaten anbauen

Eigenschaften, die riesige Tomaten säen

Tomaten der Sorte King of Kings sollten in der Setzlingsmethode angebaut werden, um nicht nur gesündere und stärkere Tomatenbüsche zu erhalten, sondern auch die Ernte erheblich zu beschleunigen. In Regionen mit nicht ausreichend warmen Sommern trägt dies zur Reifung der Früchte direkt auf den Büschen bei.

Anleitung zum Erhalt starker und gesunder Sämlinge:

  • Die Samen sollten vor der Aussaat in einer leicht rosafarbenen Lösung eines pharmazeutischen Kaliumpermanganats verarbeitet und anschließend mehrmals mit klarem Wasser gespült und einen Tag lang in einem Wachstumsstimulator eingeweicht werden.
  • Zum Anpflanzen wird empfohlen, eine fertige Bodenmischung für den Anbau von Gemüsepflanzen zu verwenden.
  • Bei der Aussaat sollten die Samen nicht mehr als 0,5-0,8 cm eingegraben werden, was schnelle und freundliche Sämlinge garantiert.
  • Nach dem Auftreten von zwei oder drei echten Blättern auf den Sämlingen sollten Sie die Pflanzen für den Anbau in separaten Behältern pflücken.

Die Pflege von eingelegten Setzlingen ist Standard und besteht aus einer regelmäßigen Bewässerung sowie einer doppelten Deckendüngung im Abstand von zwei bis drei Wochen mit komplexem Mineraldünger.

Pflege Regeln

Tomatensetzlinge "King of Kings" sollten erst dann im Freiland gepflanzt werden, wenn sich Boden und Luft vollständig erwärmt haben. Die Gefahr einer Niederlage der Setzlinge durch Rückfröste besteht ebenfalls.

Pflanzschema - 50 x 40 cm, mit Pflanzdichte von 3 oder 4 Pflanzen pro Quadratmeter. Bei den Vorgängern kann es sich um Gemüse und Grünpflanzen handeln, die durch Gurken, Zucchini, Karotten, Blumenkohl, Petersilie und Dill repräsentiert werden.

Die wichtigsten Maßnahmen für die ordnungsgemäße Pflege von Tomaten dieser Sorte:

  • Mittelspäte Riesensorten müssen reichlich und regelmäßig gegossen werden, gefolgt von einer Lockerung des Bodens um den Tomatenstrauch;
  • Die Fütterung von Tomaten mit Brennnesselinfusion versorgt Tomaten mit allen notwendigen Spurenelementen und reichert die Früchte mit Vitaminen an.
  • Nitroammophosk sollte als komplexer Dünger verwendet werden.

Außerdem, Gülle wird für die Spitzenbehandlung verwendetsowie Superphosphat, das der häufigste und wirksamste Dünger für Tomaten ist.

Es ist zu beachten, dass bei hohen Pflanzen ein oder zwei Stiele zusammengebunden und eingeklemmt werden müssen.

Wir bieten Ihnen auch an, sich über die Sortenmerkmale der Tomaten "Pilzkorb" zu informieren.

Bewertungen Gärtner

Nach Meinung der meisten Gärtner sind die Tomatensträucher der Sorte King of Kings wirklich ausreichend resistent gegen viele Krankheiten, einschließlich der Krautfäule. Dies trägt dazu bei, die chemische Behandlung der Pflanzen auf ein Mindestmaß zu beschränken und die Kultur nützlicher und umweltfreundlicher zu machen. Darüber hinaus enthalten reife Früchte das Antioxidans Lycopin, das nicht nur das Risiko von Tumoren verringert, sondern auch die natürliche Immunität des Körpers erhöht.

Wie man Tomaten kneift

Eine ausreichend lange Reifezeit erfordert nicht nur die richtige Bildung des Strauchs, sondern auch den Anbau von Tomaten in Regionen mit kühlen und kurzen Sommern unter Schutzhallen oder in Gewächshäusern, da Gärtnern aus den nördlichen Regionen zufolge die Ernte auf offenen Kämmen keine Zeit hat, vollständig zu reifen Boden und Früchte müssen reifen.


Sehen Sie sich das Video an: SCHOCKIEREND - Ghost Whopper - Burger King - Review (Dezember 2021).