Rat

TOP 4 einfache Rezepte für die Herstellung von getrockneten Birnen zu Hause

TOP 4 einfache Rezepte für die Herstellung von getrockneten Birnen zu Hause


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Köstliche sonnengetrocknete Birnen sind eine großartige und gesündere Alternative zu den klassischen Fruchtzubereitungen, die viel Zucker verwenden. Die auf diese Weise zubereiteten Früchte behalten die meisten vorteilhaften Eigenschaften, die über die Konservierung nicht gesagt werden können. Mehrere Rezepte für getrocknete Birnen sind gleichzeitig weit verbreitet. Der Hauptunterschied besteht in der Methode zum Trocknen von Früchten.

Kochspezifikationen

Trocknen ist eine der Möglichkeiten, Lebensmittel zu erhitzen. Dabei trocknet der Zellstoff unter dem Einfluss einer niedrigen Temperatur allmählich aus und bläst gleichzeitig mit Luftströmungen.

Getrocknete Birnen sind unter typischen häuslichen Bedingungen leicht herzustellen. Dabei benutzen sie Haushaltsküchengeräte (elektrischer Trockner, Backofen) oder kochen direkt auf der Straße unter den Sonnenstrahlen.

Welche Sorten sollen Sie wählen und wie bereiten Sie die Früchte zu?

Alle Sorten sind zum Trocknen geeignet. Je dichter das Fruchtfleisch ist, desto schneller und besser verläuft der Garvorgang. Die ideale Option wären Sorten:

  • Kabardinka;
  • Krasulia;
  • Extravaganz;
  • Bergamotte;
  • Waldschönheit.

Zu weiche, überreife und verdorbene Proben funktionieren nicht, da ihr Fruchtfleisch viele Säfte enthält und während der Verarbeitung keine dichte Struktur aufrechterhalten kann.

Wichtig! Bei der Zubereitung von Obst sollte besonderes Augenmerk auf das Sortieren gelegt werden. Das Vorhandensein von Schäden jeglicher Art ist nicht gestattet, solche Früchte werden sofort weggeworfen.

Die Fruchtzubereitung besteht aus folgenden Schritten:

  1. Die gewaschenen Früchte werden der Länge nach halbiert und die Samen und der Stiel werden entfernt.
  2. Teilen Sie jede Hälfte in 2-4 weitere Fragmente, so dass ihre endgültige Dicke nicht mehr als 2,5 Zentimeter beträgt (die Mindestgröße beträgt 1,5).
  3. Gießen Sie Zucker mit einer Menge von 350 Gramm Süßstoff pro Kilogramm Obst über die Birnen.

In dieser Form sollten die Scheiben 1,5 Tage bei einer Temperatur von plus 20 Grad verbracht werden.

Wie koche ich eine getrocknete Birne zu Hause?

Die Technologie zur Herstellung getrockneter Birnen hängt direkt von der gewählten Trocknungsmethode des Produkts ab. Die klassische Version des Trocknens in der Sonne dauert am längsten. Der Einsatz von Küchengeräten reduziert den Zeitaufwand erheblich.

In der Sonne

Die Aufgabe des Trocknens besteht darin, alle Säfte von den Birnen zu entfernen. Daher beginnt der Prozess mit der Tatsache, dass die vorbereiteten Birnen auf ein Sieb geworfen werden. So kann die in 1,5 Tagen aus ihnen freigesetzte Flüssigkeit sicher abfließen.

Inhaltsstoffzusammensetzung:

  • Birnen - 1 Kilogramm;
  • Zucker - 350 Gramm;
  • Wasser - 350 Milliliter.

Kochtechnik:

  1. Kochen Sie den Sirup aus Wasser mit Zucker. Nach dem Kochen Birnen hineinwerfen und den Herd ausschalten.
  2. Lassen Sie die Fruchtscheiben 10 Minuten bei geöffnetem Deckel stehen.
  3. Übertragen Sie die Scheiben auf ein Sieb und lassen Sie sie eine Stunde lang stehen, damit die gesamte Feuchtigkeit abfließen kann.
  4. Legen Sie gekühlte Früchte in eine Schicht und hängen Sie sie an einen gut belüfteten Ort.

Nach 2 Tagen muss jede halb verwelkte Birne umgedreht und eine weitere Woche stehen gelassen werden.

Im Ofen

Die nächstbilligste Art, ein ruckartiges Dessert zuzubereiten, ist ein Küchenherd. Durch Einstellen einer Mindesttemperatur können Sie ideale Bedingungen für die langsame Verdunstung von Feuchtigkeit schaffen. In diesem Rezept werden außer Birnen keine anderen Lebensmittel benötigt.

Falls gewünscht, können Sie etwas Würze hinzufügen, indem Sie die Keile mit Vanille- oder Zimtpulver bestreuen. Auf ähnliche Weise können Sie in Zuckersirup eingeweichte Früchte zubereiten.

Kochtechnik:

  1. Stellen Sie den Modus am Herd auf 60 Grad ein.
  2. Legen Sie die Birne in einer Schicht auf ein Backblech und legen Sie sie in den Ofen.
  3. Wenn die Frucht visuell an Volumen verliert, senken Sie die Temperatur auf 55 Grad und halten Sie die Scheiben dort für weitere 4 Stunden. In diesem Fall kann die Ofentür leicht angelehnt bleiben. Dadurch kann die Luft zirkulieren. Bei modernen Öfen wird der "Konvektions" -Modus einfach eingestellt.

Die resultierenden getrockneten Birnen sollten fest und trocken sein. Andernfalls müssen Sie die Wärmebehandlung fortsetzen (bereits bei 40 Grad).

In einem elektrischen Trockner

Ein spezielles Gerät - ein elektrischer Trockner - erhöht die Menge der verarbeiteten Produkte erheblich und vereinfacht die Herstellung getrockneter Scheiben.

Inhaltsstoffzusammensetzung:

  • Birnenscheiben - 2 Kilogramm;
  • Sirup - 900 Milliliter;
  • Zucker - 700 Gramm.

Kochtechnik:

  1. Die Fruchtkeile mit Zucker bedecken und 3 Tage ruhen lassen.
  2. Lassen Sie die Flüssigkeit abtropfen und tauchen Sie die Scheiben in den gekochten Sirup.
  3. Entsorgen Sie die Birnen nach 10 Minuten in einem Sieb, wo sie weitere 1 Stunde verbringen sollten.
  4. Legen Sie die Früchte in einen elektrischen Trockner, stellen Sie die Temperatur auf 60 Grad ein und trocknen Sie sie etwa 14 Stunden lang (abhängig von den Empfehlungen des Geräteherstellers).

Auf Wunsch können Ihre Lieblingsgewürze beim Trocknen hinzugefügt werden, dann erhält das getrocknete Produkt ein besonderes Aroma und einen besonderen Geschmack.

Glühweinrezept

Zum Einweichen von Birnen können Sie nicht nur Sirup, sondern auch eine alkoholische Basis verwenden.

Inhaltsstoffzusammensetzung:

  • aromatischer alkoholischer Glühwein - 500 Milliliter;
  • unreife Birnen, in 7-Millimeter-Scheiben geschnitten - 2 Kilogramm.

Kochtechnik:

  1. Tauchen Sie die Früchte in kochenden Glühwein und lassen Sie sie einen Tag lang stehen.
  2. Übertragen Sie die Scheiben auf ein Sieb und lassen Sie die Feuchtigkeit eine Stunde lang abtropfen.
  3. Die Früchte bequem verdorren lassen (im Ofen oder in einem elektrischen Trockner).

Nachdem die Birnen getrocknet sind, alles auf Pergament geben und 3 Tage bei Raumtemperatur stehen lassen.

Speicherfunktionen

Getrocknete Birnen sind vorbehaltlich der Zubereitungsregeln für einen Verzehr von 6 Monaten bis 1 Jahr geeignet (abhängig vom Trockenheitsgrad des Produkts). Ein Kühlschrank verlängert die Lagerzeit auf 1,5 Jahre.

Allgemeine Anforderungen an die Produktplatzierungsbedingungen:

  • niedrige Luftfeuchtigkeit (maximal 50%);
  • Schutz vor direkten Sonnenstrahlen;
  • Mangel an Luftzugang.

Geeignete Lagerbehälter sind Papierrollen oder luftdichte Behälter. Wenn Sie Zweifel an der Trockenheit getrockneter Birnen haben, halten Sie sie am besten kalt..

Sogar ein Kind kann mit der Zubereitung eines so leckeren und gesunden Desserts fertig werden. Nachdem Sie ein wenig Zeit mit der Zubereitung von Früchten verbracht haben, können Sie am Ausgang eine erstklassige Zubereitung erhalten, die Sie an einen sonnigen Sommer an Winterabenden erinnert.


Schau das Video: Karamell Birnen einkochen - Rezept und Anleitung - Natürlich Lecker (Oktober 2022).