Rat

Gebrauchsanweisung für Operkot Akro, Insektiziddosierung und Analoga


Insektizide Behandlungen von Getreide, Gemüse und Herdpflanzen sind erforderlich, um sie vor Schädlingen zu schützen. Berücksichtigen Sie das Wirkprinzip, die Zusammensetzung und die Form der Freisetzung, den Zweck von "Operkot Akro", die Verbrauchsrate und die Dosierung. Sicherheitshinweise und Anweisungen zur Verträglichkeit des Produkts mit verschiedenen Pestiziden, zur Lagerung und zum Austausch in landwirtschaftlichen und persönlichen Bereichen.

Zusammensetzung und Form der Veröffentlichung von "Operkot Akro"

Produziert Insektizid LLC "Himagromarketing" in Form einer konzentrierten Suspension. Das Medikament hat eine Darm- und Kontaktwirkung auf Schädlinge. Die Flüssigkeit wird in Flaschen von 0,2 l, 1 l und Dosen von 5 l gegossen. Die Zusammensetzung von "Operkot Akro" enthält 2 Wirkstoffe: Imidacloprid in einer Menge von 300 g pro 1 Liter und Lambla-Cyhalothrin in einer Menge von 100 g pro 1 Liter.

Vorteile und Nachteile

hohe Bioaktivität durch 2 Wirkstoffe aus verschiedenen Klassen;

es gibt keine Sucht bei Schädlingen;

lange Schutzdauer;

dringt systemisch durch Wurzeln und Blätter ein;

nicht phytotoxisch;

wirkt effektiv gegen Schädlinge mit einem geheimen Lebensstil;

bequem zu bedienen;

niedriger Verbrauch.

Nachteile: Giftig für den Menschen, gehört zu Arzneimitteln der Toxizitätsklasse 2, daher müssen Sie mit diesem Tool sorgfältig arbeiten und alle Sicherheitsregeln beachten.

Wirkungsspektrum

Das Insektizid wird gemäß den Anweisungen des Herstellers in der Landwirtschaft auf Frühlingsraps und Winterweizen gegen Schädlinge verschiedener Klassen eingesetzt. Darüber hinaus wird es auch für andere Kulturen verwendet: Tomaten, Auberginen, Gurken, Zwiebeln, Früchte, Erbsen, Luzerne, Melonen und Sorghum.

Prinzipien der Drogenwirkung

"Operkot Akro" nach der Behandlung wirkt sich nachteilig auf Schädlinge aus und beeinträchtigt das Nervensystem. Insekten sterben an Lähmungen, die Schutzwirkung hält 2-3 Wochen an.

Verbrauchsrate und wie wird das Insektizid angewendet?

Gemäß den Anweisungen beträgt die Aufwandmenge für Weizen und Raps 0,04 bis 0,05 Liter pro Hektar. Während der Vegetationsperiode der Pflanzen werden Felder besprüht, 200 bis 400 Liter pro Hektar werden pro Hektar verbraucht, die Behandlung ist einmalig, die Wartezeit beträgt 48 Tage.

Expertenmeinung

Zarechny Maxim Valerievich

Agronom mit 12 Jahren Erfahrung. Unser bester Sommerhaus-Experte.

Für Nachtschatten, Gurken, Luzerne, Erbsen, Melonen und Sorghum beträgt die Aufwandmenge 0,05 bis 0,15 Liter pro Hektar, für Zwiebeln - 0,1 bis 0,15 Liter werden 200 bis 400 Liter pro Hektar verbraucht. Für Früchte aus einem Schädlingskomplex beträgt die Konzentration der Lösung 0,2 Liter, der Verbrauch 800-1500 Liter.

Sicherheitstechnik

"Operkot Akro" ist ein Medikament, das zur Gefahrenklasse 2 für Menschen gehört, dh ein gefährlicher Wirkstoff. Es ist auch hochgiftig für Bienen und Fische (Klasse 1), daher ist es verboten, es in Gärten, bei blühenden Bäumen und in der Nähe von Fischfarmen zu verwenden.

Beim Verdünnen des Produkts und Besprühen mit einer Pflanzenlösung muss nur in enger Arbeitskleidung mit langen Ärmeln gearbeitet werden, die alle offenen Körperteile bedecken sollte.

Tragen Sie immer eine Atemschutzmaske, Handschuhe an Ihren Händen und eine Plastikbrille über Ihren Augen. Es ist nicht gestattet, die Schutzvorrichtungen vor Arbeitsende zu entfernen.

Wenn die Flüssigkeit versehentlich auf die Haut gelangt, spülen Sie sie mit Wasser ab. Wenn sie in die Augen gelangt, spülen Sie sie mit viel Wasser ab. Wenn es in den Magen gelangt, müssen dringend Maßnahmen ergriffen werden: Wasser und Aktivkohletabletten trinken und nach 10 Minuten Erbrechen auslösen. Wenn sich der Zustand nicht gebessert hat und die Vergiftungserscheinungen nicht verschwunden sind, sollten Sie sofort einen Arzt konsultieren. Die Behandlung der Vergiftung ist symptomatisch.

Kompatibilität

"Operkot Akro" darf für verschiedene Zwecke mit Pestiziden kombiniert werden, mit FOS und Neonicotinoiden. Vor dem vollständigen Mischen der Arzneimittel muss ein Testmischen durchgeführt werden: Mischen Sie ein kleines Volumen jedes Arzneimittels. Wenn keine unerwünschte Reaktion auftritt, können Sie die Produkte im Sprühtank mischen. Für die Behandlung von Pflanzen mit einer dichten Wachsschicht auf den Blättern wird empfohlen, das Insektizid in einer Mischung mit Super Surfactant- oder Super CAP-Klebstoffen zu verwenden.

Lagerungsregeln und Analoga des Produkts

Das Insektizid kann 3 Jahre bei einer Temperatur von 5-35 ° C an einem trockenen Ort unter mäßigem Licht gelagert werden. Während der Haltbarkeit muss sich das Medikament in der Originalverpackung befinden, der Deckel muss geschlossen sein. Andere Pestizide und Düngemittel können in der Nähe der Zubereitung gelagert werden, Lebensmittel, Futtermittel für Vieh und Geflügel, Haushaltsprodukte und Medikamente können nicht platziert werden. Der Zugang zu den Räumlichkeiten für Tiere und Kinder muss geschlossen sein. Nach dem Verfallsdatum des Insektizids müssen die Rückstände entsorgt werden. Verwenden Sie nur frische Sprühlösung. Es wird empfohlen, alles am Tag der Behandlung zu verwenden. Lagern Sie die Lösung nicht länger als 1 Tag.

Agro-Produkte mit den Substanzen Imidacloprid und Lumbda-Cyhalothrin, die Teil ihrer Zusammensetzung sind, gelten als Analoga von Operkot Akro. Dies sind "Akiba", "Bator", "Borey Neo", "Armor of Quadra", "Idicum", "Imidashans", "Image", "Imidor", "Imikar", "Canonier Duo", "Colorado", "Konrad", "Confidor Extra", "Monsoon", "Pikus", "Rector", "Surf-Extra", "Street", "Tabu", "Twingo", "Tuareg", "Forser Ento", "Espero" ".

In privaten Haushalten kann das Insektizid durch folgende Mittel ersetzt werden: "Biotlin", "Zaman", "Imidor", "Iskra Zolotaya", "Commander", "Confidelin", "Corado", "Kortlis", "Pinocid", " Rembek "," Frontier ". Wie Sie sehen können, hat dieses Insektizid genügend Ersatzstoffe. Sie können aus allen Medikamenten auswählen, die für einen bestimmten Fall am besten geeignet sind.

"Operkot Akro" wird zur Verarbeitung von Weizen und Gerste sowie zur Verarbeitung von Schädlingen von Obst- und Gemüsepflanzen verwendet. Das Medikament hat eine niedrige Dosierung, wird wirtschaftlich konsumiert und wirkt gegen viele Arten von Schädlingen. Die hohe Effizienz der Behandlung ermöglicht es Ihnen, sie 1 Mal pro Saison anzuwenden, um Insekten vollständig loszuwerden.


Schau das Video: Box Gym Uppercut Giessen. GLIDECAM (November 2021).