Rat

Das einfachste Schritt-für-Schritt-Rezept für die Herstellung von Wassermelonenmarmelade für den Winter

Das einfachste Schritt-für-Schritt-Rezept für die Herstellung von Wassermelonenmarmelade für den Winter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gibt viele verschiedene Rezepte für die Herstellung von reifer Wassermelonenmarmelade. Sie können eine Delikatesse nicht nur aus dem Fruchtfleisch kochen, sondern auch mit Krusten. Marmelade wird für ihre nützliche Zusammensetzung, das ausgeprägte Aroma und den ungewöhnlichen Geschmack geschätzt. Wassermelonenmarmelade hilft, Giftstoffe und Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen, reinigt die Nieren und die Leber, erhält den Ton und verbessert die Immunität.

Eigenschaften des Kochens von Wassermelonenmarmelade

Wenn Sie Wassermelonenmarmelade kochen möchten, sollten verschiedene Funktionen berücksichtigt werden.

Unter den Nuancen des Kochens kann Folgendes unterschieden werden:

  1. Um Verbrennungen zu vermeiden, müssen Sie die Beerenmasse ständig in einem Topf umrühren.
  2. Zum Kochen ist es besser, reife Früchte der späten Sorten zu wählen. Sie enthalten mehr Glukose und Saccharose, wodurch Sie eine dickere Konsistenz erhalten.
  3. Während des Kochens bildet die Beerenmasse eine große Menge Schaum, daher sollte ein volumetrischer Behälter verwendet werden.

Zellstoffrezepte

Die meisten Rezepte beinhalten die Verwendung von Wassermelonenpulpe. Aufgrund seiner Süße und Vitaminzusammensetzung erhält das fertige Produkt hohe Geschmackseigenschaften und Vorteile. Eine aus Fruchtfleisch hergestellte Delikatesse braucht länger zum Kochen als aus Rinden, hat aber einen ausgeprägteren Geschmack.

Mit Zitrone

Um den Geschmack der Marmelade auszugleichen, können Sie Zitrone hinzufügen, um einen leicht sauren Geschmack zu erzielen.

Es gibt ein einfaches Schritt-für-Schritt-Rezept zum Kochen:

  • Das Fruchtfleisch aus den Schalen der Wassermelone schneiden, mit gehackten Zitronen und 1/3 Zucker mischen und 2 Stunden stehen lassen.
  • Fügen Sie den Rest des Zuckers hinzu und lassen Sie die Zutaten etwa 8 Stunden lang im Kühlschrank.
  • kochen Sie die Mischung bei schwacher Hitze, bis eine dicke Konsistenz gebildet wird;
  • Das fertige Produkt in sterilisierte Gläser füllen.

Mit Orange

Wenn Sie eine Orange verwenden, wird die Marmelade mit einem leichten Zitrusaroma gesättigt. Um eine solche Marmelade herzustellen, müssen Sie das Fruchtfleisch der Wassermelone mit Orangen mischen, die von der Schale und dem Film geschält wurden, Zucker zu den Komponenten hinzufügen und 15 Minuten kochen lassen. Der Kochvorgang muss dreimal durchgeführt werden.

Mit Apfel

Wenn Sie die Leckerei weniger zuckerhaltig machen möchten, wird empfohlen, grüne Apfelscheiben hinzuzufügen.

Nach dem Mischen mit dem Hauptbestandteil bleibt die Mischung bei schwacher Hitze kochen, bis sie eingedickt ist, regelmäßig umrühren und den Schaum von der Oberfläche entfernen.

Mit Pektin

Wenn Sie eine dickere Marmeladensorte herstellen müssen, sollten Sie Pektin verwenden. Zuerst muss das Fruchtfleisch in Zuckersirup gekocht werden, und das Verdickungsmittel auf Pektinbasis muss 15 bis 20 Minuten vor dem Kochen eingegossen werden.

Mit Gewürzen

Die Verwendung von Gewürzen trägt dazu bei, dass die Marmelade abwechslungsreicher schmeckt. Zimt, Nelken, Minze, Ingwer werden mit Wassermelone kombiniert.

Sie müssen Marmelade nach folgendem Rezept kochen:

  • Bei schwacher Hitze das Beerenpulpe kochen.
  • 10 Minuten vor dem Ende des Garvorgangs gehackte Gewürze in Gaze in einen Topf geben.

Mit Gelatine

Die Kombination von Fruchtfleisch mit Gelatine ermöglicht es Ihnen, ein geleeartiges Dessert zuzubereiten, das als eigenständiges Gericht oder als Ergänzung zu Backwaren verwendet werden kann.

Zum Kochen müssen Sie den Sirup aus dem teilweise gekochten Fruchtfleisch abtropfen lassen und mit Gelatine mischen.

Bringen Sie die Zutaten zum Kochen und halten Sie sie für eine Minute auf einer niedrigen Brunft.

Rezepte schälen

Zu Hause können Sie Marmelade auch nur mit Wassermelonenschalen zubereiten. Es gibt verschiedene Rezepte mit zusätzlichen Zutaten und verschiedenen Gewürzen. Mit dieser Methode können Sie das Fruchtfleisch frisch verwenden und ein separates Dessert aus den Krusten zubereiten.

Ein einfaches Rezept

Das einfachste Rezept enthält mehrere Schritte. Zum Kochen benötigen Sie:

  • schälen Sie die Krusten von der obersten Schicht und schneiden Sie die Reste des Fruchtfleisches ab;
  • Lassen Sie die Zutat 10 Minuten in heißem Wasser, lassen Sie sie dann abtropfen und kühlen Sie sie ab.
  • Fügen Sie Zuckersirup zu den Krusten hinzu und kochen Sie dreimal 30 Minuten lang in Abständen von 2-3 Stunden.

Mit Soda

Die oberen Häute schälen, in Würfel schneiden und in einem Glas heißem Wasser gelöstes Soda hinzufügen. Die Wassermelonenschale 4 Stunden einweichen und dann das Wasser abtropfen lassen. Füllen Sie die Zutat mit Zuckersirup und kochen Sie die Mischung bei schwacher Hitze 20 Minuten lang. Lassen Sie die Masse 8-10 Stunden einwirken und wiederholen Sie den Vorgang dann zweimal im gleichen Intervall.

Mit Orange und Zitrone

Um Schalenmarmelade mit Zitrusgeschmack herzustellen, mischen Sie gekochte und gehackte Schalen mit dem Fruchtfleisch von Zitronen und Orangen. Decken Sie die resultierende Mischung mit Zucker ab, fügen Sie Wasser hinzu und kochen Sie, bis sie eingedickt ist, rühren Sie gelegentlich um und entfernen Sie den Schaum.

Wie man mit einem Multikocher kocht

Wenn Sie einen Multikocher zum Kochen verwenden, müssen Sie das Rezept Schritt für Schritt befolgen. Es enthält die folgenden Aktionen:

  • gießen Sie Wassermelonenschalen und lassen Sie für eine Stunde;
  • Übertragen Sie die Zutaten in die Multicooker-Schüssel.
  • Starten Sie den Löschmodus für 20 Minuten.
  • Mischen Sie die Masse gründlich, damit der Zucker nicht am Boden bleibt.
  • Kochen Sie weitere 40 Minuten und warten Sie, bis sich eine dicke Konsistenz gebildet hat.

Wie man unreife Wassermelonenmarmelade macht

Sogar unreife Wassermelonen können verwendet werden, um köstliche Marmelade zuzubereiten. Dazu müssen Sie die Früchte in Stücke schneiden, schälen und schälen. Gießen Sie das Fruchtfleisch mit Wasser, fügen Sie 250 g Zucker hinzu und kochen Sie es 40 Minuten lang. Bereiten Sie während des Kochens Sirup aus Zitronensaft, einem Glas Wasser und 150 g Zucker zu. Gießen Sie das gekochte Fruchtfleisch mit heißem Sirup und kochen Sie eine halbe Stunde lang weiter.

Um die Marmelade süßer zu machen, können Sie während des Garvorgangs nach und nach Zucker hinzufügen, bis die Masse dicker wird.

Wie viel Marmelade ist gespeichert

Das fertige Produkt kann für den Winter im Kühlschrank oder Keller aufbewahrt werden. Unter diesen Bedingungen wird empfohlen, die Delikatesse nicht länger als ein Jahr zu lagern. P.Bei Verwendung von Pektin beträgt die Haltbarkeit 6-7 Monate.


Schau das Video: Wassermelonen Erdbeer Konfitüre - Rezept und Anleitung (Februar 2023).