Rat

Das beste Rezept für die Herstellung von Wein aus moldauischen Trauben zu Hause


Wein aus moldauischen Trauben gehört zu den Tischgetränken. Es hat einen guten Geschmack und ein gutes Aroma, passt gut zu Fleischgerichten und kann leicht einen festlichen Tisch ergänzen. Das alkoholische Produkt ist insofern einzigartig, als es unabhängig hergestellt werden kann, ohne über hohe Kenntnisse in der Weinherstellung zu verfügen. Das Rezept ist nicht schwierig, auch ein Anfänger kann den Prozess beherrschen.

Eigenschaften von hausgemachtem Traubenwein Moldawien

Getränke aus moldauischen Trauben sind seit der Zeit der UdSSR bekannt, bis jetzt sind sie trotz der Jahre aus folgenden Gründen beliebt:

  1. Sie haben einen angenehmen, säuerlichen Geschmack und Aroma.
  2. Sie unterscheiden sich nicht in hohen Kosten (sowohl Alkohol als auch Trauben dieser Sorte).
  3. Es passt gut zu vielen Gerichten.

Wein aus Beeren dieser Sorte hat einen hellen Geschmack und eine dunkle Farbe. Die Trauben sind groß, leicht länglich, "fleischig". Sie sind perfekt für die Herstellung von Wein.

Die Feinheiten des Kochens

Wenn Sie ein so "launisches" Getränk wie Wein kreieren, sollten Sie eine Reihe von Regeln einhalten:

  • Wenn Sie mit Trauben "arbeiten", waschen Sie sie nicht. Die Oberfläche der Beeren enthält lebende Hefe, die für die Fermentation erforderlich ist.
  • Behälter mit Maische in einem warmen Raum mit stabiler Temperatur aufbewahren. Tropfen können die Gärung stoppen.
  • Schützen Sie das Fruchtfleisch vor Fliegen, decken Sie den Behälter mit Gaze ab, damit keine Insekten in die Wäsche gelangen.
  • In regelmäßigen Abständen muss die Würze gerührt werden. Dies geschieht mit einer behandschuhten Hand oder mit einem Holzlöffel.
  • Wenn die Fermentation langsam ist, können Sie sie mit Zucker beschleunigen. Dies ist das Hauptnahrungsmittel für Mikroorganismen. Es ist Zucker, den Bakterien in Alkohol umwandeln.

Wenn Sie die Fermentation kontrollieren, befolgen Sie den Vorgang. Die oben beschriebenen Feinheiten helfen dabei, ein qualitativ hochwertiges Getränk zu kreieren.

Regeln für die Auswahl der Zutaten

Bei der Auswahl der Zutaten spielt eine wichtige Rolle. Es lohnt sich, Folgendes zu beachten:

  1. Für die Qualität der Trauben muss es frisch sein und mäßig reife, faule, schimmelige und verdorbene Früchte sind nicht für die Zubereitung eines Getränks geeignet.
  2. Bevorzugt werden Beeren mittlerer oder großer Größe, die von den Zweigen getrennt, auf Fäulnis, Beschädigung untersucht und aussortiert werden.

Beachtung! Die Sorte zeichnet sich durch fleischige Früchte aus, von denen es viel Saft gibt, diese Tatsache sollte bei der Herstellung von hausgemachtem Alkohol berücksichtigt werden.

Wie man zu Hause Wein aus moldauischen Trauben macht

Ein Rezept hilft bei der Zubereitung eines Getränks. Es ist besser, es Schritt für Schritt zu zerlegen, damit bei der Erstellung eines Produkts keine Fragen auftreten.

Traubenzubereitung

Die Herstellung von Alkohol beginnt mit der Zubereitung der Trauben, sie wird geerntet, aus den Trauben entfernt, untersucht, aber nicht gewaschen.

Die Beeren werden in einen geeigneten Behälter gegeben, Glas, Holz, Kunststoff in Lebensmittelqualität, Emailbehälter reichen aus. Sie sollten jedoch keine Metallschalen verwenden, es reagiert mit dem Produkt, verändert seine organoleptischen Eigenschaften, seinen Geschmack und sein Aroma.

Vorbereitung von Behältern und Ausrüstung

Bereiten Sie vor dem Zubereiten von Wein Behälter zum Eingießen vor. Es ist nicht notwendig, die Flaschen zu sterilisieren, unter fließendem Wasser abzuspülen und verkehrt herum zu trocknen.

Was noch erforderlich ist:

  • Eine Wasserdichtung, ein Handschuh mit einem Loch im Finger - hilft dabei, den Fermentationsprozess zu verfolgen.
  • ein dünnes Röhrchen aus einer Pipette - wir werden es verwenden, um das Getränk abzulassen und es aus dem Rest zu entfernen;
  • Sie brauchen auch Geschirr für die Maische, es muss sauber sein, wir füllen den Behälter mit 2/3 des Teils.

Traubendruck

Wir zerdrücken die Beeren mit unseren Händen. Sie können ein anderes Gerät verwenden. Bevor Sie sie in den Behälter absenken, prüfen Sie, ob alle Trauben zerkleinert sind.

Es wird viel Saft geben, aber es wird mit Wasser verdünnt, Zucker wird hinzugefügt. Mischen Sie alles von Hand oder mit einem Holzlöffel, damit die Zutaten gleichmäßig verteilt werden.

Sie können Zuckersirup machen und Saft und zerkleinerte Beeren darüber gießen. Zucker wird warmem Wasser zugesetzt und gerührt, damit es sich vollständig auflöst.

Zellstoffanwendung

Während des Fermentationsprozesses muss das Fruchtfleisch gemischt werden. Achten Sie darauf, dass es nicht sauer wird. Wir werden das Fruchtfleisch entfernen, nachdem die Fermentation beendet ist. Das Getränk wird durch ein Rohr aus einer Pipette abgelassen, nachdem es zuvor mit Gaze filtriert worden war.

Der restliche Zucker wird hinzugefügt und weitere 10-15 Tage stehen gelassen.

Fermentation

Der Vorgang dauert 10-15 Tage, es kann einen Monat dauern. Wenn die Maische länger als 50 Tage fermentiert, müssen Sie Hefe hinzufügen. Sie werden auch während der langsamen Fermentation hinzugefügt, um sie zu beschleunigen.

Nach dem Ende der aktiven Fermentationsphase, wenn das Sprudeln vorbei ist, wird die Maische aus dem Rückstand abgelassen und Zucker in den Behälter gegeben.

Lagerbedingungen

Es ist besser, das fertige Produkt an einem kühlen Ort zu lagern. Wein braucht Zeit, um ein angenehmes Aroma zu entwickeln. Wenn Alkohol 2-3 Monate in einem geeigneten Behälter aufbewahrt wird, verbessern sich seine organoleptischen Eigenschaften.

Es ist besser, das Produkt in einem Keller oder unter der Erde aufzubewahren, ein Kühlschrank funktioniert auch.

Wie benutzt man es richtig?

Wein wird in ein Glas gegossen und zum Mittag- oder Abendessen in kleinen Portionen eingenommen. Das Tischgetränk passt gut zu Fleisch und Geflügel.

Tipp: Sie müssen das Getränk in kleinen Schlucken einnehmen, einige Sekunden lang halten und dann schlucken, um den Geschmack zu spüren.

Es ist nicht schwer, zu Hause ein Getränk zu kreieren, das aus Trauben hergestellt wird. Wenn Sie das Rezept genau befolgen und die Proportionen beachten, sind die Bemühungen nicht umsonst.


Schau das Video: Reiswein selber machen # 1 (Oktober 2021).