Rat

5 besten Rezepte zum Kochen von Paprika in Öl mit Knoblauch für den Winter


Achten Sie bei der Auswahl des besten Rezepts für Paprika in Öl mit Knoblauch für den Winter auf die Zutaten des Gerichts. Das Gemüse wird erfolgreich mit verschiedenen Kräutern, Wurzeln und Gewürzen kombiniert. Andere Gemüsesorten tragen zur Diversifizierung der Konservierung bei, zu der der Pfeffer gut passt. Eine solche Vorspeise im Winter wird Sie an den Sommer erinnern und eine großartige Ergänzung zur Beilage sein.

Merkmale des Einlegens von Paprika in Öl mit Knoblauch

Pfeffer hat einen süß-sauren, angenehmen Geschmack, verliert bei der Wärmebehandlung nicht seine Eigenschaften.

Beim Einlegen eines Gemüses sind folgende Faktoren zu berücksichtigen:

  1. Der Pfeffer kann nach dem Entfernen des Stiels und der Samen ganz oder in mehrere Stücke geschnitten werden.
  2. Das Gemüse wird erfolgreich mit Knoblauch, Zwiebeln und anderen Gewürzen kombiniert, die Hausfrauen häufig bei der Herstellung von Rohlingen verwenden.
  3. Das Hinzufügen von Gemüse zum Snack verkürzt seine Haltbarkeit, aber alles hängt davon ab, mit welchen Zutaten das Rezept "verdünnt" wird.
  4. Verwenden Sie "fleischiges" Gemüse, um die Konservierung zu gewährleisten. Sie müssen nicht die gleiche Farbe haben. Farbige Paprika in einem Glas sehen sehr beeindruckend aus.
  5. Paprika verliert nach der Wärmebehandlung nicht seine vorteilhaften Eigenschaften. Enthält bis zu 80 Prozent der Vitamine und Mineralien.

Sie können die Paprika füllen und sie dann ganz in Gläser geben. Es ist besser, solche Manipulationen am Ende des Sommers durchzuführen und Gemüse zu verwenden, das in der Region des Wohnsitzes wächst. So sparen Sie Geld und erhalten einen köstlichen Snack.

Anforderungen an die Hauptzutaten

Bei der Zubereitung von Snacks werden bestimmte Anforderungen an die Zutaten gestellt. Wenn Sie ein verdorbenes Gemüse in ein Glas rollen, können Sie im Winter kaum einen Snack genießen.

Wonach schauen:

  1. Das Aussehen von Gemüse. Paprika sollte keine vagen Flecken, dunklen Flecken, Anzeichen von Fäulnis oder Schimmel aufweisen. Die Haut ist dünn, ohne Mitesser, das Fleisch ist homogen.
  2. Knoblauch kann das Gericht auch verderben. Achten Sie auf jede Gewürznelke, entfernen Sie dunkle, getrocknete oder veränderte Bereiche.
  3. Sie können Öl mit Zusatzstoffen verwenden, nur ein raffiniertes Produkt eignet sich zur Herstellung eines Snacks. Es hängt alles von den Vorlieben der Gastgeberin ab.
  4. Wasser ist eine weitere Komponente, die untersucht wird. Es ist ratsam, Quellwasser zu verwenden, aber normales gekochtes Wasser reicht aus. Mineralwasser in Flaschen wird häufig verwendet, muss jedoch bestimmte Eigenschaften erfüllen.
  5. Salz gilt als Konservierungsmittel; Durch Hinzufügen zum Produkt wird die Haltbarkeit verlängert. Bevorzugt wird das übliche, gekochte, ohne Jod und andere Zusatzstoffe.

Erforderlicher Container

Zum Erstellen von Leerzeichen können Sie einen beliebigen Behälter verwenden, sofern dieser sauber ist. Wenn es sich jedoch um Pfeffer mit Öl und Knoblauch handelt, werden Dosen mit einem Volumen von einem halben Liter bevorzugt.

Vor dem Erstellen von Rohlingen werden die Gläser mit einem sauberen Schwamm gründlich gewaschen. Dann werden sie wie die Deckel mit Dampf sterilisiert.

Die besten Rezepte

Es gibt verschiedene Variationen bei der Zubereitung von Snacks, darunter Knoblauch, Paprika und Öl. Betrachten Sie einige Rezepte, die besonders beliebt sind.

Der einfachste Weg

Sie können eine Vorspeise mit Kräutern machen oder diese Zutat ganz überspringen. Lassen Sie uns die Phasen des Erstellens eines Rohlings diskutieren:

Zutaten:800 Gramm Paprika.

300 Milliliter Wasser.

Knoblauch - mindestens 3 Nelken, aber mehr ist möglich.

160 Milliliter raffiniertes Öl.

3 Esslöffel Zucker und die gleiche Menge Essig.

Salz in der Menge eines gehäuften Teelöffels.

Aktionsschema:Öl, Wasser werden in einen Topf gegossen, Salz, Zucker und Knoblauch werden hinzugefügt - so wird die Marinade zubereitet. Es wird zum Kochen gebracht, dann werden die Paprikaschoten in die Marinade getaucht, nachdem sie gewaschen und die Samen entfernt wurden. Topf abdecken und Hitze reduzieren. Sie schmachten noch 10 Minuten. Wenn die Marinade beginnt, den Inhalt der Pfanne zu bedecken, schalten Sie den Herd aus.

Nehmen Sie die Paprika vorsichtig aus der Pfanne, ohne die Gemüsescheiben zu beschädigen. Dann die Marinade wieder zum Kochen bringen und nach Zugabe von Essig in die Gläser gießen.

Die Gläser werden geschlossen, Wasser wird in die Pfanne gegossen, eine Serviette wird auf den Boden gelegt und der Snack wird in die Gläser gesenkt. Das Wasser zum Kochen bringen. Dann wird der Snack entfernt und die Gläser werden auf die Deckel gestellt.

Ölfüllung mit Gewürzen

Es wird empfohlen, es nach folgendem Rezept zu kochen:

Zutatenliste:6 Kilogramm vorgeschälte und gehackte Paprika.

Bei einem halben Liter Öl ist es ratsam, ein raffiniertes Produkt zu verwenden.

0,5 Liter Essig, 6 Prozent.

125 Gramm Salz.

250 Gramm Zucker.

Eine Knoblauchzehe, geschält.

Ein Haufen Grüns, Sie können Dill, Koriander, Petersilie, Basilikum verwenden.

Wie man kocht:Gehackte Paprika in einen Topf geben, Öl und andere Zutaten hinzufügen: Salz, Zucker, Essig. Knoblauch und Kräuter hacken. Die Marinade mit Paprika zum Kochen bringen, 10 Minuten warten, dann vom Herd nehmen und Knoblauch, Kräuter und andere Gewürze hinzufügen.

Gießen Sie den Snack in die noch warmen Gläser, schließen Sie die Deckel, wickeln Sie ihn mit einem Handtuch ein und lassen Sie ihn 12 Stunden lang stehen.

Pfeffer in Öl, original

Bei der Zubereitung eines solchen Snacks müssen Sie die folgenden Regeln beachten:

  1. Gemüse in Scheiben schneiden, mit kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten ruhen lassen.
  2. Während dieser Zeit die Marinade nach dem Standardrezept mit Selleriewurzel, Pimenterbsen, Knoblauch und anderen Gewürzen, einschließlich Salz und Zucker, zubereiten.
  3. Gießen Sie die Marinade über die in Gläsern angeordneten Gemüsescheiben. Halten Sie sie sterilisiert (wie im ersten Rezept), bedecken Sie sie mit einem Handtuch und lassen Sie sie 12 Stunden lang stehen.

In Öl gebraten

Ein einfaches Rezept, mit dem Sie einen köstlichen Snack für den Winter erhalten:

Zutaten, Liste:Bei einem Kilogramm Paprika ist es ratsam, gleich große Paprika aufzunehmen.

Knoblauch und Kräuter nach Geschmack.

Salz, Zucker, Essig und Öl.

Aktionsalgorithmus:Geben Sie zuvor gewaschenes und getrocknetes Gemüse in die Pfanne, ohne es zu schneiden und ohne den Stiel zu entfernen.

Paprika wird von allen Seiten gebraten und mit einem Holzspatel umgedreht, um das Gemüse nicht zu beschädigen.

Wenn die Paprikaschoten fertig sind, werden sie in Schichten in den Gläsern ausgelegt. Jede Schicht mit gehacktem Knoblauch und Kräutern bestreuen.

Ein Teelöffel Salz und Essig (wir nehmen 9 Prozent) und 2 Esslöffel Zucker werden in jedes Glas mit einem Volumen von einem halben Liter gegeben. Die Ufer werden mit kochendem Wasser gegossen, mit einem Deckel abgedeckt und eingewickelt, bis sie vollständig abgekühlt sind.

Weitere Lagerung und Haltbarkeit

Wenn Sie die Werkstücke korrekt bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 Grad Celsius lagern, beträgt die Haltbarkeit 24 Monate, dh 2 Jahre.

Rezept für eingelegte Paprika in Öl mit Knoblauch

Lassen Sie uns diskutieren, wie man eingelegte Paprikaschoten schnell kocht:

  • eineinhalb Kilogramm Gemüse, zuvor von Samen gereinigt, gewaschen und getrocknet;
  • Wasser - etwa ein Glas, ein halbes Glas Pflanzenöl;
  • Knoblauch und Kräuter nach Geschmack;
  • 2 Esslöffel Salz und 8 Esslöffel 9 Prozent Essig.

Beachtung! Gießen Sie Wasser in einen Topf, fügen Sie dort Öl, Salz, Zucker und Essig hinzu. Dann Pfeffer in einen Topf geben und 10 Minuten kochen lassen.

Entfernen Sie dann das Gemüse mit einem geschlitzten Löffel und legen Sie es in die Gläser. Gießen Sie die Marinade, fügen Sie Kräuter und Knoblauch hinzu.

Wenn Sie Rohlinge für den Winter vorbereiten, einschließlich Paprika mit Knoblauch, sollten Sie das Rezept befolgen. Gleichzeitig ist es nicht verboten, ein wenig zu experimentieren und die Vorspeise mit Gewürzen und Gewürzen zu abwechseln.


Schau das Video: Warum kannte ich dieses Rezept vorher nicht? Kohl und Eier. Kohl gegossen Kuchen (November 2021).