Rat

Beschreibung der Pflaumensorten Yakhontova, Bestäuber, Anbau und Pflege

Beschreibung der Pflaumensorten Yakhontova, Bestäuber, Anbau und Pflege


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Beim Anbau des Yakhontovaya-Pflaumenbaums haben Gärtner keine besonderen Schwierigkeiten, selbst ein Anfänger kann damit umgehen. Es wird besonders für seine ausreichende Winterhärte und Ausdauer gegenüber schädlichen Umweltfaktoren geschätzt. Um aus dieser unprätentiösen und gelbfruchtigen Pflaume nicht nur eine quantitative, sondern auch eine qualitativ hochwertige Ernte zu erzielen, müssen die Grundregeln für das Pflanzen und die Pflege eingehalten werden.

Die Geschichte der Züchtung der Pflaume Yakhontova

Diese Vielfalt der heimischen Selektion wurde von H.K. Enikeev und S.N. Satarova auf der Grundlage des Moskauer VSTISP. Interspecies Eurasia 21 und Smolinka wurden das Elternpaar. Der Name der Hybride stimmt voll und ganz mit der Sorte überein, ihren leuchtend gelben Früchten. Im Jahr 2008 wurde die Yakhontova-Pflaume in das staatliche Register eingetragen.

Beschreibung

Diese Pflaumensorte zeichnet sich durch ein kräftiges Wachstum aus, ihre Höhe beträgt fast 5,5 m. Die Krone hat eine kompakte Größe, eine kugelförmige Form und einen durchschnittlichen Laubgrad. Die Farbe der geraden nackten Zweige ist braun. Blattplatten mit einer matten Oberfläche zeichnen sich durch eine längliche Form, spitze Spitzen und eine hellgrüne Farbe aus.

Voll ausgereifte Früchte der Yakhontova-Pflaume erhalten eine ausgeprägte gelbe Farbe. Ihre Haut ist dünn, rund und hat eine Wachsbeschichtung. Die Masse der Beeren beträgt 30 Gramm. Das Fruchtfleisch ist auch gelb, ziemlich saftig mit einem kleinen, leicht trennbaren Knochen und einem süß-sauren Geschmack.

Verkostungsbewertung der Yakhontova-Pflaume 5 Punkte gemäß dem staatlichen Pflanzenregister. In der Dessertsorte beträgt der Zuckergehalt 9,0%, der Säuregehalt 3,5% und die Vitamin C-Konzentration 14,5 Milligramm pro 100 Gramm.

Vorteile und Nachteile

Erfahrene Gärtner bemerken unter den positiven Eigenschaften der Pflaumensorte Yakhontova Folgendes:

  • hohe Verbraucherqualitäten;
  • Dessertgeschmack von Früchten;
  • keine Angst vor längeren Temperaturen unter Null (bis zu -30 Grad);
  • hervorragende Leistungsindikatoren (50-70 Kilogramm pro Baum);
  • großfruchtig;
  • frühe Reife (kommt 3-4 Jahre nach dem Pflanzen an einem festen Ort zur Fruchtbildung);
  • universeller Zweck von Früchten;
  • erhöhte Immunität gegen schwere Beschwerden;
  • Beständigkeit gegen trockenes Wetter.

Aber die Pflaumensorte Yakhontovaya hat ihre eigenen Schwächen, darunter:

  • die Notwendigkeit einer zusätzlichen Bestäubung (teilweise Selbstfruchtbarkeit);
  • große Größe.

Die Größe des Baumes kann durch Aufpfropfen auf Filzkirsche, VVA-1, Alexy, 2-17, verringert werden.

Charaktereigenschaften

Die Yakhontova-Pflaume zeichnet sich durch Frost- und Trockenzeitbeständigkeit, Ertrag und stabile Fruchtbildung aus.

Widerstand gegen Minusindikatoren und Dürre

Plum Yakhontovaya hat eine durchschnittliche Dürreverträglichkeit. Für eine erfolgreiche Kultivierung sollten weder Feuchtigkeitsmangel noch Feuchtigkeitsüberschuss zugelassen werden. Die Häufigkeit und Häufigkeit von Wasserpflaumen hängt direkt von den Wetterbedingungen in einer bestimmten Region ab.

Der Widerstand der Yakhontova-Pflaume ist hoch. Damit die Überwinterung für die Gartenbepflanzung schmerzlos verläuft, muss im Herbst für zusätzlichen Schutz gesorgt werden.

Krankheits- und Insektenanfälligkeit

Aufgrund der hohen Resistenz gegen Virus- und Pilzkrankheiten ist die Yakhontovaya-Pflaume selten solchen Beschwerden ausgesetzt, insbesondere der Klyasternosporiose der Fruchtfäule. Nur wenn beim Pflegeprozess schwerwiegende Fehler gemacht werden, kann die Gartenplantage von schädlichen Insekten wie Pflaumenblattlaus, Sprossmotte, Motte und schwarzer Sägefliege befallen werden.

Bestäuber Sorten

Angesichts der teilweisen Selbstfruchtbarkeit der Yakhontova-Pflaume wird empfohlen, Hungerka, Timiryazevs Gedächtnis und Red Skorospelka in der Nähe zu pflanzen. Die Blütephase der Sorte Yakhontovaya beginnt Ende April und endet Anfang Mai. Pflaumenfrüchte reifen Mitte bis Ende August.

Alles über Ertrag und Frucht

Im Durchschnitt beträgt die Produktivität eines Baumes 20 bis 30 kg, aber unter günstigen Wachstumsbedingungen können bis zu 50 kg Obst gesammelt werden. Gärtner wählen die Yakhontova-Pflaume für die Stabilität der Ernte von Jahr zu Jahr.

Wo werden Beeren verwendet?

Obstprodukte werden sowohl für den Frischverzehr als auch als Rohstoffe für hausgemachte Zubereitungen verwendet. Aus den gelben Pflaumen der Sorte Yakhontovaya werden ein ausgezeichnetes Kompott, Marmelade, Marmelade und Sauce erhalten. Die Früchte sind vielseitig.

Merkmale des Anbaus von Pflanzen auf dem Gelände

Trotz der relativen Anspruchslosigkeit der Pflaumensorte Yakhontovaya ist eine korrekte Pflanzung fast die Hälfte des Erfolgs. Der Baum sollte sich nicht unwohl fühlen, sondern unter günstigen Bedingungen wachsen.

Empfohlenes Timing

Es ist ratsam, Pflanzarbeiten unter Berücksichtigung der klimatischen Eigenschaften einer bestimmten Region durchzuführen. Es ist optimal, im Frühjahr Sämlinge zu pflanzen, wenn im Herbst ein früher Kälteeinbruch auftritt. In Regionen mit warmem Klima wird die Yakhontova-Pflaume gepflanzt, nachdem das Laub von den Bäumen fallen gelassen wurde.

Auswahl des besten Platzes für den Baum

Für ein normales Wachstum und eine normale Entwicklung der Yakhontovaya-Pflaume wird empfohlen, Lichtungen zu bevorzugen, die ausreichend beleuchtet und vor Wind geschützt sind. Es ist besser, junge Pflanzen auf der Süd- oder Westseite des Gartens zu pflanzen. Der Boden muss fruchtbar und feuchtigkeitsdurchlässig sein.

Die Sorte mag keine Feuchtgebiete und angesäuerten Böden. Tiefland ist nicht zum Pflanzen von Yakhontovaya-Pflaumensetzlingen geeignet. Es lohnt sich, Orte mit leichtem Gefälle und Ebenen zu wählen.

Welche Pflanzen können und können nicht in der Nähe gepflanzt werden

Für eine qualitativ hochwertige Fremdbestäubung auf dem Gelände wird empfohlen, die Pflaume in Gruppen zu platzieren und dabei einen Abstand zwischen den Sorten von 3 Metern einzuhalten. Yakhontovaya verträgt sich nicht gut mit Birnen, Kirschen, Kirschen. Aber Sie können einen Apfelbaum, eine Johannisbeere oder eine Himbeere daneben pflanzen.

Sämlingsvorbereitung

Es ist am besten, wenn einjährige Pflanzen für den Garten ausgewählt werden, deren Höhe innerhalb von 50 Zentimetern liegt und deren Dicke der Seitenäste 2,5 Millimeter beträgt. Sie können Pflaumensämlinge in Baumschulen und Fachgeschäften kaufen. Die Hauptsache ist, das Pflanzenmaterial sorgfältig auf verschiedene Arten von Schäden und Anzeichen von Krankheiten zu untersuchen. Vor dem Pflanzen muss das Trockenwurzelsystem des Baumes in einem Behälter mit sauberem Wasser (10-15 Minuten) aufbewahrt werden.

Pflanztechnik

Wenn im Frühjahr Pflanzarbeiten durchgeführt werden, sollte die Grube im Herbst vorbereitet werden. Andernfalls kann das Pflanzen unmittelbar nach der Bildung des Lochs die Wurzeln der jungen Pflaume aufgrund von Bodensenkungen beschädigen. Der Prozess des Pflanzens von Sämlingen umfasst die folgenden Aktionen:

  1. Zuerst müssen Sie eine Grube mit einer Größe von 60 × 60 Zentimetern und einer Tiefe von 70 Zentimetern graben.
  2. Danach wird der aus der Grube entfernte Boden mit fauler Vegetation (organische Substanz) und Superphosphat (190 g), Kaliumsalz (80 g) gemischt.
  3. Die vorbereitete Grube ist mit einem nahrhaften Bodensubstrat gefüllt.
  4. Nach dem Absinken wird die Grube nach Bedarf mit fruchtbarem Boden gefüllt.
  5. Ein Sämling wird in die Mitte der Grube gelegt, seine Wurzeln werden seitlich gezüchtet - begradigt. Der Wurzelkragen sollte nicht eingegraben sein, er sollte sich in einer Höhe von 5 Zentimetern befinden.
  6. Mit Erde bestreuen, vorsichtig stopfen, um die Bildung von Hohlräumen zu verhindern, und mit warmem Wasser (2 Eimer Wasser) gießen.

Die Einhaltung der Pflanztechnik bietet jede Chance, das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Wie man einen Baum im Garten pflegt

Zu den Hauptmaßnahmen für die Pflege der Yakhontova-Pflaume gehören: Lockerung und Befeuchtung des Bodens, Schnitt, vorbeugende Maßnahmen.

Bewässerung und Top-Dressing-Häufigkeit

Für die Yakhontova-Pflaume ist es optimal, 3-5 Mal während der Saison reichlich Wasser zu gießen. Ein Mangel an Feuchtigkeit darf während der Blütezeit der Pflaume und im Stadium der Fruchtreife nicht zugelassen werden. Der Wasserverbrauch für junge Plantagen beträgt 5 Liter und für erwachsene Exemplare 10 Liter. Es ist besonders effektiv, gleichzeitig mit der Fütterung zu spülen.

Sobald im Frühjahr warmes Wetter einsetzt, wird für einen Abfluss eine Arbeitslösung auf der Basis von Harnstoff, Kaliumsalz und Superphosphat (20 g jedes Mittels pro 10 Liter Wasser) verwendet. Die Nährstoffzusammensetzung wird unter die Wurzel gegossen. Im Sommer wird die gleiche Lösung verwendet, jedoch ohne Zugabe von Harnstoff, und im Herbst werden Kalium- und Phosphorverbände verwendet. Mineralkomplexe für Pflaumen werden durch Gülle und Holzasche ersetzt.

Bildung und Beschneiden der Krone

Um künftig Probleme mit Pflaumen zu vermeiden, ist es ein Jahr nach dem Pflanzen erforderlich, die Triebe zu verkürzen und die Krone zu bilden. Die Arbeiten sollten auf Stielhöhe (bis zu 40 cm) durchgeführt werden, wobei bis zu 7 Seitenzweige am Abfluss verbleiben müssen. Der anschließende Hygiene- und Anti-Aging-Schnitt wird jedes Jahr durchgeführt.

Die Yakhontova-Pflaume sollte vor der ersten Fruchtbildung gebildet werden. Danach werden nur trockene, unfähige Triebe entfernt. Idealerweise sollte die Form der Krone wie ein Glas aussehen.

Prävention von Krankheiten und Schädlingen

Die provozierenden Faktoren für die Entwicklung verschiedener Krankheiten und die Invasion parasitärer Individuen sind Verstöße beim Beschneiden eines Baumes und unsachgemäße Pflege oder sogar dessen Abwesenheit. Um das Auftreten von Moniliose, Klyasterosporiose, Motte, kleinen Blattläusen und schwarzen Sägefliegen auf der Yakhontovaya-Pflaume zu verhindern, müssen chemische Behandlungen durchgeführt, der Boden im nahen Stammkreis ausgegraben und beschädigte Triebe und Triebe abgeschnitten werden. Wenn eine Krankheit festgestellt wird, wird empfohlen, die Pflaume mit einer Arbeitslösung auf Basis der Bordeaux-Mischung zu besprühen.

Laufkreispflege

Damit die Pflaume reichlich Früchte tragen kann, muss sich der Boden im Stammstammkreis in einem lockeren Zustand befinden. Zu diesem Zweck wird empfohlen, regelmäßig Unkraut zu entfernen, den Boden zu lockern und Mulch zu legen. Die Bodenbearbeitungstiefe in der Nähe des Stammes beträgt 8 bis 10 Zentimeter und am Rand des Stammes in der Nähe des Stammes 15 bis 20 Zentimeter. Die Manipulation erfolgt am besten mit einer Heugabel, sodass die Wahrscheinlichkeit einer Beschädigung der Wurzeln der Yakhontovaya-Pflaume minimal ist.

Überwinterung

Bei den Vorbereitungsarbeiten werden abgefallene Blätter von der Baustelle entfernt und verbrannt, um zu verhindern, dass pathogene Mikroorganismen im Stammkreis überwintern. Wenn sich auf den Zweigen und dem Stamm der Yakhontovaya-Pflaume Moos befindet, sollte es entfernt und auch die Rinde getrocknet werden. Die beschädigten Stellen sollten mit Gartenlack oder einer Lösung von Eisensulfat (10 g des Produkts pro 10 Liter) behandelt werden Wasser).

Um einen Baum zu tünchen, wird eine Mischung aus Kalk (3 kg), Kupfersulfat (400 g), Kaseinkleber (50 g) und Wasser (10 l) hergestellt. Mit dieser einfachen Technik können Sie die Frostbeständigkeit der Sorte weiter erhöhen.

Junge Bäume sind mit Vlies geschützt, und Fichtenzweige oder ein Polymernetz von Nagetieren sind oben befestigt. Um den unterirdischen Teil der Pflaume zu schützen, können Sie den Boden im Stammkreis mit Humus (eine Schicht von 40 Zentimetern) mulchen.

Pflaume der Sorte Yakhontovaya ist in der Tat eine unprätentiöse und ertragreiche Pflanze. Richtige Agrartechnologie und hochwertige Sämlinge sind die Hauptbestandteile des erfolgreichen Anbaus.


Schau das Video: Grüne Schule - Pflaumenbäume (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Tausar

    Sie konnten sich nicht irren?

  2. Azzam

    Aber wo die Logik?

  3. Machar

    Wunderbarerweise ist es das Stück Wert

  4. Bishr

    Meiner Meinung nach liegen Sie falsch. Ich bin sicher. Ich kann meine Position verteidigen. Schicken Sie mir eine PN per PN, wir besprechen das.

  5. Kazrakasa

    Vielen Dank für eine Erklärung, jetzt toleriere ich solche Fehler nicht.



Eine Nachricht schreiben