Rat

Beschreibung der Tomatensorte Milashka, ihrer Eigenschaften und Produktivität

Beschreibung der Tomatensorte Milashka, ihrer Eigenschaften und Produktivität



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Für Liebhaber von Kirschtomaten und nur kleinen Früchten zum Rollen und frischen Gebrauch bietet der Markt eine Tomate Milashka. Es ist unprätentiös zu pflegen und liefert bei richtiger Pflege eine hervorragende Ernte. Berücksichtigen Sie die Merkmale des Busches, die Wachstumsregeln und die Bewertungen der Gärtner.

Tomatencharakteristik

Dies ist eine frühe bestimmende Sorte. Von den ersten Trieben bis zur ersten Ernte dauert es 85 bis 92 Tage. Die Büsche sind beständig gegen Kälteeinbrüche. Die Höhe überschreitet nicht 50 Zentimeter, mittelgroßer Busch, Blätter sind klein, grün.

Die Tomate ist für den Anbau in offenen und geschlossenen Bereichen bestimmt. Beim Verlassen muss es nicht fixiert werden. Der Fruchtertrag ist hoch - bis zu 5 Kilogramm pro Busch, was ungefähr 20 Kilogramm pro Quadratmeter bedeutet, was viel für Tomaten ist. Die Büsche sind zwar nicht sehr hoch, benötigen aber ein Strumpfband, da sonst die Pflanzen unter dem Gewicht der Früchte brechen. Auf einem Quadrat werden bis zu sieben Pflanzen gepflanzt.

Fruchteigenschaften

Beschreibung der Früchte: kleine Tomate, jede Frucht wiegt etwa 40 Gramm. Die Früchte sind rund, unreif - hellgrün, reif - rot. In der Sektion haben sie zwei Samenlappen. Bis zu 10 Tomaten reifen auf einer Bürste. Wenn der Stiel reif ist, fehlt ihm ein grüner Fleck. Der Geschmack ist ausgezeichnet, süß und sauer. Tomaten sind für den universellen Gebrauch geeignet.

Die positiven Eigenschaften von Gemüse

Gärtner bemerken beim Wachsen die folgenden positiven Eigenschaften:

  1. Unprätentiöse Pflege.
  2. Kälteeinbruchfestigkeit.
  3. Sie nehmen wenig Platz auf der Baustelle ein.
  4. Beständig gegen Volkskrankheiten.
  5. Sie ergeben eine hohe Ausbeute - etwa 20 Kilogramm pro Quadrat.
  6. Sie haben ausgezeichnete Geschmackseigenschaften.
  7. Gute kommerzielle Qualitäten.

Daher ist die Sorte bei Profis und Amateuren beliebt. Nachdem sie einmal versucht haben, es zu pflanzen, bauen sie es ständig an.

Agrotechnischer Anbau

Da die Tomatenbüsche nicht groß sind, wachsen einige Gärtner, indem sie Samen an der Hauptwachstumsstelle pflanzen. Dies ist in unseren Klimazonen möglich, da die Pflanzen gegen Kälteeinbrüche resistent sind.

Wenn sie jedoch in Setzlingen gezüchtet werden, werden die Samen Anfang Mai auf der Fensterbank gepflanzt. Wenn zwei bleibende Blätter gebildet werden, werden die Sämlinge in separate Töpfe getaucht und bis zur Erwärmung im Freien gezüchtet. Wenn die Tageslufttemperatur stabil wird und nicht unter 20 Grad fällt, werden die Sämlinge im Garten gepflanzt. Das Pflanzmuster wird 50 × 40 Zentimeter gewählt, wobei bis zu 9 Pflanzen pro Quadratmeter platziert werden.

Pflanzenpflege

Weiterhin wird für die Pflanzen gesorgt, um eine qualitativ hochwertige Ernte zu erzielen:

  • Die Betten gießen.
  • Den Boden lockern.
  • Strumpfbandbüsche.
  • Inspektion von Pflanzen.
  • Top Dressing.
  • Ernte.

Hier sind die Schritte, die beim Anbau einer Sorte zu unternehmen sind. Die Bewässerung erfolgt während des Austrocknens der Erde, dann wird der Boden gelockert, damit sich keine Mikroorganismen darin vermehren.

Das Strumpfband wird ausgeführt, um zu verhindern, dass der Busch unter dem Gewicht der Frucht bricht. Untersuchen Sie die Büsche, um kranke Bereiche zu identifizieren und zu entfernen. Für ein gutes Wachstum des Busches und eine rechtzeitige Reifung der Tomaten ist ein Top-Dressing erforderlich.

Testimonials über die Tomaten-Süße

Maria aus Nischni Nowgorod: „Ich habe Cutie letztes Jahr großgezogen und war mit dem Ergebnis zufrieden. Die Früchte sind klein, ordentlich und werden beim Einlegen in Gläser gefüllt. Der Geschmack ist ausgezeichnet, ich bin im Garten aufgewachsen, also hat es sich als sauer herausgestellt. "

Vladimir aus Minsk: „Ich habe vor fünf Jahren ein Musterpaket gekauft. Jetzt züchte ich jedes Jahr Cutie aus meinen Samen. Ich bin mit den Wachstumseigenschaften zufrieden: Die Keimung ist hervorragend, die Ausbeute hoch. Dank der Kompaktheit der Büsche bekomme ich auf kleinem Raum einen hohen Ertrag. "


Schau das Video: 8 Tomatensorten probiert - Zitronentomate, Tschernij Prinz, Indigo Rose, Sweetie (August 2022).