Rat

Ein einfaches Rezept für die Herstellung von Sanddornkompott für den Winter

Ein einfaches Rezept für die Herstellung von Sanddornkompott für den Winter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Kochen von Sanddornkompott für den Winter wird nicht von jeder Hausfrau praktiziert. Viele sind vorsichtig und vergessen die vielen vorteilhaften Eigenschaften, die für diese Beere charakteristisch sind. Die Zubereitung eines Getränks ist nicht schwierig, alle Rezepte sind einfach durchzuführen. Es lohnt sich, einmal zu versuchen, es für den Winter vorzubereiten, um zu verstehen, ob es der Familie gefällt.

Die Feinheiten des Kochens

Bevor Sie dies tun, müssen Sie in jedem Unternehmen die Anforderungen und Regeln des Kochens studieren, deren Kenntnis dazu beiträgt, Fehler zu vermeiden und alles richtig zu machen. Erhalt der maximalen Nährstoffmenge und Gewährleistung einer langen Haltbarkeit des fertigen Produkts:

  • Sammelzeit. Sie müssen sich nicht beeilen, um die Beere im Voraus zuzubereiten. Sanddorn ist eine Art, die nach leichtem Gefrieren besser schmeckt. Dies ist normalerweise der erste Herbstfrost. Während dieser Zeit verlieren die Beeren ihre Bitterkeit und gewinnen die maximale Menge an Nährstoffen.
  • Geschmack verbessern. Das Getränk selbst hat einen sehr spezifischen Geschmack. Um es ein wenig zu verdünnen, werden dem Kompott einige andere Beeren hinzugefügt.
  • Es ist besser, emailliertes Geschirr und Holzlöffel zu verwenden, damit das Getränk keine unnötigen Schadstoffe erhält.

Sie müssen beim Kochen nichts Besonderes tun. Kompott aus diesen Beeren wird einfach und ohne unnötigen Aufwand gekocht. Es ist notwendig, das Rezept strikt einzuhalten, und es wird keine Schwierigkeiten geben.

Sanddorn für Kompott vorbereiten

Die richtige Auswahl und Zubereitung von Beeren ist der Schlüssel zum zukünftigen Erfolg. Für Kompott wird Sanddorn wie folgt zubereitet:

  • Es ist notwendig, die Beeren gut abzuspülen, Blätter und andere Rückstände zu entfernen.
  • Beim Sortieren von Sanddorn werden faule oder kranke Exemplare entfernt. Da ihre Anwesenheit den Geschmack des fertigen Getränks negativ beeinflusst.

Nachdem diese Arbeit erledigt wurde, sollten Sie mit den nachfolgenden Aktionen des Rezepts fortfahren.

Wie man Sanddornkompott kocht

Zunächst sollten Sie das Rezept sorgfältig lesen und sicherstellen, dass Sie alle notwendigen Zutaten haben und genügend Zeit zum Kochen haben. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Getränk zuzubereiten.

Das klassische Rezept für Sanddornkompott

Die einfachste Kochmethode ist bei Hausfrauen sehr gefragt. Es erfordert: 0,5 kg Beeren, 0,45 kg Kristallzucker, 0,55 Liter Wasser.

Trocknen Sie die sauber gewaschenen Beeren. Beginnen Sie in der Zwischenzeit mit der Zubereitung des Sirups. Dazu Wasser und Zucker mischen, in Brand setzen, zum Kochen bringen. Sanddorn wird in sterilisierte trockene Gläser gegossen, mit Sirup gegossen und zum Sterilisieren gebracht.

  • 0,5 l Dosen - 10 Minuten;
  • 1 Liter Dosen - 15 Minuten;
  • 2 l Dosen - 25 min.

Die Zeit wird gezählt, nachdem die Mischung gekocht hat.

Wenn die Zeit abgelaufen ist, werden die Gläser aufgerollt. Dann wickeln sie sich ein, bis sie vollständig abgekühlt sind. Dann werden sie zur Aufbewahrung in einem speziellen Raum aufbewahrt.

"Herbst" -Kompott aus Sanddorn, Äpfeln und Kürbis

Um es vorzubereiten, müssen Sie eine gleiche Menge der Hauptkomponenten vorbereiten, aus denen es besteht. Zucker nimmt 1 Glas pro 2 Liter Flüssigkeit.

Äpfel und Kürbis werden zubereitet, in kleine Würfel geschnitten, in Gläser gefüllt und mit kochendem Wasser übergossen.

Ordentlich geschnittene Zutaten machen das Getränk schön.

Wenn die Flüssigkeit abgekühlt ist, wird sie in einen Behälter gegossen. Messen Sie sie unbedingt. Es ist notwendig, Sirup daraus zu kochen, mit dem die Komponenten gegossen werden. Dann Zucker hinzufügen und kochen lassen.

Sanddorn wird in alle Ufer gegossen. Gießen Sie kochenden Sirup ein, rollen Sie ihn auf und lassen Sie ihn bei Raumtemperatur ziehen. Wickeln Sie die Gläser gut ein.

Sanddorn und Apfelbeerkompott

Oft führt eine verdünnte Konzentration von Sanddorn dazu, dass der Geschmack des fertigen Kompottes heller und viel schmackhafter wird. Ganz zu schweigen von der Steigerung der gesundheitlichen Vorteile dieses Getränks. Die Zugabe von schwarzer Apfelbeere zum Sanddorn verleiht dem menschlichen Körper einen einzigartigen Geschmack und große Vorteile.

Zum Kochen benötigen Sie Sanddorn- und Apfelbeerbeeren im Verhältnis 2: 1. Zucker 1 Glas für 2 Liter Wasser.

Legen Sie die sortierte Beere in Schichten in vorbereitete sterile Gläser. Kochen Sie den Sirup für die ungefähre Menge an Flüssigkeit. Gießen Sie die heiße Mischung über die Beeren. Fügen Sie bei Bedarf mehr Sirup hinzu. Mit Deckeln abdecken und sterilisieren. Ungefähre Zeit 15-20 Minuten.

Sanddornkompott für den Winter ohne Sterilisation

Um ein Getränk nach diesem Rezept zuzubereiten, benötigen Sie: 0,6 kg Sanddornbeeren, 0,3 kg Zucker, 2 Liter Wasser.

Die Beeren werden sorgfältig sortiert und mindestens zweimal in kaltem fließendem Wasser gewaschen. Dann werden sie in vorsterilisierten und getrockneten Gläsern ausgelegt.

Danach wird das Wasser gekocht und Beeren hineingegossen. Abkühlen lassen und dann in einen Behälter gießen. In Brand setzen und langsam zum Kochen bringen. Gießen Sie vor dem Kochen das gesamte Zuckervolumen aus und erhitzen Sie den Sirup, bis er vollständig aufgelöst ist. Sie geben die Möglichkeit, ein wenig zu kochen, Gläser mit Sanddorn zu gießen. Der Dampf sollte etwas entweichen, dafür werden die Gläser 20-30 s offen gelassen. Die letzte Phase rollt. Stellen Sie nach dem Verschließen der Behälter sicher, dass keine Luft durchströmt wird. Wickeln Sie dann die Rohlinge ein, bis sie bei Raumtemperatur vollständig abgekühlt sind.

Sanddornkompott mit Orange

Es ist nicht schwierig, ein Getränk nach diesem Rezept zuzubereiten, es reicht aus, alle notwendigen Zutaten zu kaufen. Sie benötigen 1 Orange, 200 g Sanddorn, 1-1,5 Liter Wasser und 100 g Zucker.

Die Orange gründlich waschen und zusammen mit der Schale in Scheiben schneiden. Wasser in Brand setzen, zum Kochen bringen. Gießen Sie Zucker hinein und warten Sie, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.

Fügen Sie den Sanddorn zum Wasser hinzu, wenn es anfängt zu kochen, fügen Sie die gehackte Orange hinzu. Zum Kochen bringen, einige Minuten kochen lassen.

Mahlen Sie die Masse mit einem Mixer oder einer Küchenmaschine. Die Samen trennen und erneut kochen. In Gläser füllen und aufrollen. Unter einer Decke entfernen, bis es vollständig abgekühlt ist.

Kompott aufbewahren

Damit das Kompott den ganzen Winter über gelagert werden kann, muss es ordnungsgemäß vorbereitet werden. Durch die Beobachtung von Technologie und Proportionen verlängern sie die Haltbarkeit erheblich.

Im Raum muss eine Luftfeuchtigkeit von nicht mehr als 80% und eine Temperatur von 0 bis +20 ° C eingehalten werden.

Das Kochen von Sanddornkompott ist nicht schwierig. Sie müssen die erforderlichen Zutaten kaufen und die Beere richtig zubereiten. Und ein köstliches Vitamingetränk im Winter wird den Körper perfekt unterstützen.


Schau das Video: Recipe Sausage in a Bottle. How to make homemade sausage (Juli 2022).


Bemerkungen:



Eine Nachricht schreiben