Anleitung

FloorPlan 3D 12 Deluxe-Version für die Landschaftsgestaltung


Eine neue Version eines der beliebtesten Programme in Russland für die dreidimensionale Gestaltung von Häusern, Wohnungen und Landschaften wurde veröffentlicht. Die Anzahl der Benutzer der Vorgängerversionen hat bereits mehr als 200.000 Menschen erreicht. Das FloorPlan 3D-Programm ist ein zuverlässiges und einfaches Tool, das jedem bei der Sanierung und Gestaltung seiner eigenen Wohnung oder seines eigenen Hauses hilft. Mit seiner Hilfe können Sie ein persönliches Grundstück simulieren oder das Büro einer Rekonstruktion unterziehen. Das Vorhandensein praktischer und vielfältiger Werkzeuge und hochwertiger Grafiken bietet großartige Möglichkeiten für die Erstellung interaktiver 3D-Projekte.

Das Programm FloorPlan 3D kann sowohl von hochprofessionellen Designern und Architekten als auch von unerfahrenen Benutzern, die ihren eigenen Wohnraum verändern oder das an das Haus angrenzende Territorium verbessern möchten, problemlos verwendet werden.

Mit dem Programm können Sie mithilfe dreidimensionaler Grafiken alle Bewegungen im festgelegten Gebiet ausführen. Sie können das Innere der Wohnung, den Grundriss des Hauses oder die Landschaft des Geländes von jedem Punkt und in jedem Winkel von allen Seiten detailliert untersuchen.

FloorPlan 3D bietet eine weitere einzigartige Qualität. Das Programm ermöglicht es, bereits während des Entwurfs alle notwendigen Materialien für die Dekoration von Fenstern, Decken, Wänden, Treppen, Türen usw. auszuwählen. Die resultierenden Bilder sind unglaublich realistisch. In diesem Fall können Sie Farbkombinationen von Texturen verschiedener Materialien vergleichen und die harmonischsten Farben verschiedener Innenelemente auswählen. Es wird auch nicht schwierig sein, Möbelgrößen so genau wie möglich zu berechnen, Farbkombinationen für Räume zu wählen und dekorative Elemente in den gestalteten Raum zu platzieren.

  • Gestaltung von Räumen, die sich auf verschiedenen Ebenen befinden können
  • Entwurf von Häusern, einschließlich des Hauses selbst, Landschaft, Fundament von Betonplatten, Kennzeichnung der Baustelle
  • Landschaftsgestaltung
  • Das Programm berechnet automatisch alle Bereiche und ermittelt die erforderlichen Größen
  • Objektbibliotheken (Wände, Türen, Fenster, Elektrogeräte, Möbel, Dekorationen und verschiedenes Zubehör) werden ständig aktualisiert, und Sie können sie mit dem Programm bearbeiten und hinzufügen
  • Sie können automatisch jede Treppe erstellen, auch spiralförmig
  • Es gibt viele verschiedene Elemente für die Dekoration eines persönlichen Grundstücks und eines Landhauses (Balkone, Dachböden, Terrassen, Gehwege und Einfahrten, Zäune, Zäune und Tore)
  • eine große Auswahl spezifischer Gestaltungselemente (verschiedene Leisten, Dachschrägen, kundenspezifische Fenster, Decken auf mehreren Ebenen)
  • das programm bietet eine große auswahl an verschiedenen materialien, texturen und verschiedenen farbtönen
  • Neben den Entwurfsmöglichkeiten besteht auch die Möglichkeit, Kostenvoranschläge oder Aussagen für die Materialbeschaffung zu erstellen und bei Bedarf eine Datei im Microsoft Excel-Format zu exportieren
  • Grafik- und Videodateien können in das VRML-Format (Virtual Reality) sowie in die Formate BMP und MOV exportiert werden, um Visualisierungsdateien in externen Anwendungen anzuzeigen
  • Es ist möglich, Grafikobjekte aus 3D Studio zu importieren
  • Erstellen Sie Videos zur Anzeige in QuickTime
  • Bewegen des gesamten projizierten Raums oder Bereichs im 3D-Modus und die Möglichkeit, Objekte einzufügen und zu platzieren
  • Es ist möglich, dem Bild verschiedene Spezialeffekte hinzuzufügen (z. B. Nebel, Regen, Schnee usw.) und auf dieser Basis mit der LightWorks-Technologie fotorealistische Bilder zu erstellen
  • die Möglichkeit, die Einheitenformate, das Koordinatenraster, den Sonnenstand usw. flexibel zu konfigurieren
  • eine große Anzahl von verschiedenen Bildfiltern
  • benutzerfreundliches Hilfesystem, es gibt interaktive Lektionen und Tipps
  • Große Bibliothek mit typischen Beispielen für die Aufteilung von Häusern und Wohnungen
  • Es gibt auch eine Bibliothek mit zusätzlichen Objekten, die aus 390 Elementen im 3DS-Format besteht

Video - Erstellen von Wänden in FloorPlan 3D v.12

  • Fähigkeit, zerbrochene Wände zu entwerfen
  • Möglichkeit, Türen und Fenster nach eigenem Design zu gestalten
  • Malen von Wänden in einer 2D-Ansicht
  • Möglichkeit zum Bearbeiten von Vorlagen
  • Ein 3D-Bild kann in der Vorschau angezeigt werden
  • Platzierung und Einstellung der Lichtquellen im Raum
  • Möglichkeit, kurvenreiche Tracks zu erstellen
  • Die Möglichkeiten zur Erstellung fotorealistischer Bilder werden erheblich erweitert.
  • Das Programm wird in neuen Betriebssystemen unterstützt
  • Elektro- und Gaskessel wurden der Datenbank hinzugefügt
  • Neue Standarddesigns hinzugefügt
  • Auf der Distributionsdiskette befindet sich ein Benutzerhandbuch im PDF-Format

Für ein komfortables Arbeiten mit dem Programm benötigt das Betriebssystem Windows XP, Vista oder Windows 7, einen Intel Core 2 Duo-Prozessor mit 1,8 GHz oder ähnliches von AMD, die empfohlene Bildschirmauflösung beträgt 1280 x 1024, 2 GB RAM, mindestens 300 MB freier Speicherplatz auf der Festplatte, Verfügbarkeit Internet Explorer 9