Rat

Beschreibung der Tomatensorte Anna German und ihrer Eigenschaften

Beschreibung der Tomatensorte Anna German und ihrer Eigenschaften


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Tomate Anna German ist eine mittelfrühkarpfenartige Sorte. Die Urheberschaft gehört dem Moskauer Züchter Igor Maslov. Hohe Büsche mit gelben zitronenförmigen Tomaten sehen auf den Betten sehr attraktiv aus.

Sortenmerkmale

Die Büsche sind unbestimmt, der Hauptstamm ist mehr als 2 m hoch. Wärmeliebende und lichtliebende Vielfalt. In den südlichen Regionen gedeiht es im Freien, in Gebieten mit kühlen Sommern wird es für den Anbau in Gewächshäusern empfohlen.

Die Bildung in drei Stielen ist möglich, aber meistens bleiben 1-2 übrig. Pflanzen brauchen Unterstützung und ein Strumpfband, um überschüssige Seitentriebe zu entfernen. Stark wachsende Büsche können andere Pflanzen "dämpfen", so dass viel Platz für die deutsche Sorte Anna zur Verfügung steht. Vom Moment des Auftauchens bis zur ersten Reife vergehen 110 bis 115 Tage. Die Ausbeute ist hoch, die Trauben werden bis zum Frost entfernt.

Fruchtmerkmale:

  • reife gelbe Tomaten, fleischig, mittelgroß (50-100 g);
  • Die Ernte an den Büschen wird in einer Bürste geerntet (jeweils bis zu 40 Stück).
  • nach der Ernte lange gelagert;
  • Der Hauptzweck ist die vollständige Erhaltung.

Ausgezeichneter Geschmack, Tomaten werden in frischen Salaten verwendet. Die Früchte sind fleischig, süß mit einer leichten Säure. Viele Menschen vergleichen die deutsche Sorte Anna mit dem spät reifenden Weltwunder, die Beschreibung der Kulturen hat viel gemeinsam.

Pflanzen und Pflege auf freiem Feld

Sämlinge werden im Alter von 60 bis 65 Tagen gepflanzt. Für 1 sq. m nicht mehr als vier unbestimmte Pflanzen. Trotz der Tatsache, dass die deutsche Sorte Anna selten krank ist, kann eine Verdickung Pilzkrankheiten verursachen. Die Ernte unter solchen Bedingungen reift langsamer und es ist viel schwieriger, eine Tomate zu pflanzen.

Um das Wurzelsystem zu stärken, wird der Stiel um 5–10 cm vertieft. Der Sämling wird „liegend“ platziert und besprüht den unteren Teil des Stammes mit Erde. Die Methode wurde vom Züchter I. M. Maslov entwickelt.

Tomaten können ihre Triebe wurzeln, so dass eine vertikale Anordnung für diese Kultur nicht ganz natürlich ist. Tomaten haben keine "Antennen", die am Träger haften. Einige Gärtner lassen die niedrigsten Stiefkinder zurück und beugen sie zu Boden. Sie können die Futterfläche des Busches vergrößern.

Auf freiem Feld braucht die große Sorte Anna German Windschutz, Gewächshauspflanzen müssen belüftet werden. Während der Vegetationsperiode werden unbestimmte Tomaten gedüngt und mäßig gewässert, um kein übermäßiges Wachstum der grünen Masse zu verursachen. Berechnung des Wassers: 0,5 l pro Busch. Die Bewässerung erfolgt nach dem Trocknen der obersten Bodenschicht oder einer Mulchschicht. Die Bewässerungsrate wird auf 2 Liter erhöht, wenn die Früchte einen Durchmesser von mindestens 3 cm haben.

Tomaten grasen

Der erste Blütenstand in unbestimmten Tomaten wird nach 9–11 Blättern gelegt. Der erste Stiefsohn entwickelt sich in der Blattachse unter dieser Bürste. Die unteren Blätter beginnen Ende Mai entfernt zu werden. Der gesamte Stiel bis zum ersten Blütenstand bleibt völlig frei von Laub - dies stimuliert den Nährstofffluss zu den wachsenden Eierstöcken.

Auf einmal werden nicht mehr als drei Blattplatten entfernt, eine größere Menge kann Stress hervorrufen und die Bildung von Früchten stoppen. Die Steppen werden alle 10 Tage genommen. Eine Liane der deutschen Sorte Anna legt pro Saison 5-7 vollwertige Bürsten. Im August wird der höchste Wachstumspunkt eingeklemmt und alle kleinen Früchte abgeschnitten.

Mit guter Sorgfalt können bis zu 13 kg der Ernte von einer Pflanze entfernt werden. Das Feedback derjenigen, die Borstentomaten Anna German getestet haben, ist positiv.


Schau das Video: Katze. Information für Kinder. Anna und die Haustiere (Oktober 2022).