Rat

Medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen von Ringelblumen, Nutzen und Schaden für die Gesundheit


Unprätentiöse Ringelblumen haben medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen. Nicht jeder weiß davon, obwohl sie diese Blumen jeden Sommer in den Blumenbeeten und Pfaden von Parks, Stadtplätzen, sehen und sie in ihren Gärten wachsen lassen. Die Pflanze ist dekorativ, verträgt leicht Transplantationen, passt gut zu Blumen, Sträuchern. Sommerbewohner bauen es in Gartenbeeten an, um Schädlinge abzuwehren.

Botanische Beschreibung

Die Länder Südamerikas sind der Geburtsort der Ringelblumen. Mexikaner verwenden traditionell Ringelblumen als Gewürz für Fleisch, sie sind eine Zutat in vielen traditionellen Medizinrezepten. In europäischen Ländern wird eine Zierpflanze angebaut. In Russland kann es in jeder Stadt, jedem Dorf gefunden werden.

Die Gattung der Ringelblumen (Tagetes) vereint eine große Gruppe einjähriger krautiger Pflanzen. Es umfasst etwa 50 Arten. Die Blume heißt anders:

  • schwarze Rasuren;
  • Axamitka;
  • Ringelblumen abgelehnt;
  • haverdis;
  • Blumen seit Tausenden von Jahren;
  • Tagetes;
  • Imeretischer Safran;
  • Makhmuri.

Kompakte Büsche (20-120 cm) bestehen aus verzweigten, aufrechten Stielen, die dicht mit Blättern bedeckt sind. Die Form der Blattplatten ist scharf gezahnt, linear lanzettlich, die Farbe kann entweder hellgrün oder dunkelgrün sein. Die Art des Wurzelsystems ist entscheidend.

Art des Blütenstandkorbs (komplex, einfach) Kapitaltyp, mittelgroß, sitzt auf einem verdickten Stiel. In der Mitte ist die Art der Blüten röhrenförmig, an den Rändern ist sie liguliert. Färbung braun-orange, alle Schattierungen von Gelb, Rot und Braun, bunt. Die Hülle besteht aus einer Reihe akkretierter Blätter. Einfache oder halbgefüllte Körbe mit 10-13 cm Durchmesser.

Die Form der Frucht ist schwarze Achäne (abgeflacht). Die Samen der Ringelblumen bleiben 3-4 Jahre lebensfähig. Die Knospen blühen im Juni. Die Blüte dauert bis zum Frost. Die Pflanze duftet stark, wenn sie einen Teil davon berührt. Die Blätter und Blüten enthalten Drüsen, die ätherische Öle absondern.

Alle kultivierten Ringelblumensorten werden durch die Höhe des Busches in 4 Gruppen eingeteilt:

  • Zwerg;
  • zu klein;
  • mittelgroße;
  • hoch.

Chemische Zusammensetzung

Die biologisch aktiven Substanzen, aus denen das ätherische Öl der Ringelblumen besteht, bestimmen die heilenden Eigenschaften. Es ist in allen Elementen der Pflanze vorhanden:

  • Blatt - 28%;
  • Blütenstand - 45%;
  • Knospe - 30%.

Liste der Komponenten, die den Hauptteil des ätherischen Öls ausmachen:

  • ocimen;
  • Limonen;
  • Sabinen;
  • Linalool;
  • D-Terpinen;
  • Citral;
  • Myrcen;
  • n-Cymen.

Es gibt Carotinoide in den Blüten, eine Reihe von Makro- und Mikroelementen.

Nützliche Eigenschaften von Ringelblumen für den Körper

Die aktiven Bestandteile der Blütenstände tragen zur Produktion des Glückshormons bei. Sie wirken sich positiv auf das Nervensystem aus. Reduziert die schädlichen Auswirkungen von emotionalem und physischem Stress. Schlaflosigkeit lindern.

Ringelblumen haben antivirale Eigenschaften. Infusionen und Abkochungen von Körben werden zusätzlich zur Haupttherapie empfohlen, um bei Erkältungen und Krankheiten viraler und bakterieller Natur zu trinken. Die medizinischen Eigenschaften von Tageten werden verwendet, um viele Krankheiten zu verhindern. Arzneimittel auf der Basis von Tagetenblüten:

  • den Blutdruck normalisieren;
  • Schlaganfall und Herzinfarkt verhindern;
  • das Risiko von Blutgerinnseln verringern;
  • Wunden heilen;
  • das Sehvermögen verbessern;
  • die Bauchspeicheldrüse wiederherstellen;
  • helfen, Zucker zu normalisieren;
  • Arthritis-Symptome lindern;
  • den Stoffwechsel verbessern;
  • haben eine anthelmintische, harntreibende, diaphoretische Wirkung.

Für einen Mann

Haben lange die Vorteile von Ringelblumen für die Gesundheit von Männern bemerkt. Ihre Abkochungen und Infusionen verbessern den Zustand der Blutgefäße. Dies wirkt sich positiv auf die Intensität der Durchblutung aus, was sich positiv auf die Wirksamkeit auswirkt.

Die regelmäßige Anwendung von Tagetes-Blüteninfusionen dient als gute Vorbeugung gegen Urogenitalerkrankungen bei Männern. Erhöht den Testosteronspiegel. Es hat eine gute Wirkung auf die Funktion der Prostata.

Für Frauen

Infusionen und Abkochungen einer Heilpflanze können einer Frau mit verschiedenen Problemen helfen. Bei Menstruationsbeschwerden müssen Sie Tee trinken. Es wirkt krampflösend und ersetzt Schmerzmittel. Bei Frauen normalisiert die Infusion von Tageten den hormonellen Hintergrund.

Während der Stillzeit wird Frauen geraten, eine Abkochung von Ringelblumen zu trinken. Es wirkt sich positiv auf die Milchproduktion aus. Mittel, die auf Tageten basieren, werden für vaginale Infektionen zur Heilung von postpartalen Nähten verschrieben.

Trockenblumen werden für die Herstellung von hausgemachten Kosmetika empfohlen. Um die Jugendlichkeit der Haut basierend auf der Infusion zu erhalten, können Sie Folgendes vorbereiten:

  • Lotion;
  • Balsam;
  • Lotionen.

Während der Schwangerschaft

Eine hohe Konzentration an ätherischen Ölen kann Allergien auslösen und die Entwicklung des Fötus beeinträchtigen. Frauen während der Schwangerschaft wird nicht empfohlen, Medikamente und Infusionen auf der Basis von Tagetes-Blüten zu verwenden.

Volksheilmittel und Rezepte

Die Mexikaner waren die ersten, die die medizinischen Eigenschaften der Pflanze ausprobierten. Die Blume wächst in ihrer natürlichen Umgebung. Die Blütenstände wurden als Schmerzmittel gegen Gelenkschmerzen eingesetzt. Frauen verwendeten es während des Stillens, um die Laktation zu verbessern. In der Alternativmedizin gibt es Rezepte für die externe und interne Anwendung von Infusionen, Abkochungen und Ringelblumentees.

Ringelblumenöl

Die Konzentration an ätherischen Ölen in den Blütenblättern ist hoch. Sie erklären die medizinischen Eigenschaften der Pflanze. Sie werden bei Hautproblemen eingesetzt. Aus den Blüten wird medizinisches Öl hergestellt. Es wird auf die von Verbrennungen betroffene Haut und auf Dekubitus aufgetragen. Es beschleunigt die Wundheilung und lindert raue Krusten an den Ellbogen.

Das Öl wird auf zwei Arten hergestellt. Kalte Methode - 2 Wochen mit Wärmebehandlung - in nur einem Tag:

  1. Option Nr. 1. Körbe werden von Hand zerkleinert, in einen Behälter (0,5 l) gegeben, raffiniertes Oliven- oder Sonnenblumenöl wird gegossen. 2 Wochen in einem dunklen Schrank aufbewahren. Schütteln Sie das Glas 1 oder 2 Mal täglich. Nach 14 Tagen wird die Masse gefiltert und im Kühlschrank aufbewahrt.
  2. Option Nr. 2. Nehmen Sie 1 Teil der Blumen, 10 Teile Olivenöl, mischen Sie und bestehen Sie 8 Stunden lang darauf. 30 Minuten in einem Wasserbad erhitzen, abkühlen lassen, filtrieren.

Infusion von Blumen

Nimm frische Blumen. Vor dem Kochen werden sie zerkleinert. 1 EL geben. l. in 300 ml kochendem Wasser ziehen lassen, filtrieren. Bei Parasiten 2 EL trinken. 3-mal täglich Infusion von Ringelblumen. Zwischen den Mahlzeiten trinken. Die Kursdauer beträgt 2 Wochen.

Ringelblumensud

Die Verwendung eines Suds ist bei Gelenkentzündungen angezeigt. Bereiten Sie es folgendermaßen vor:

  • trockene Blumen werden zerkleinert;
  • 1 Esslöffel. Rohstoffe werden in einen Topf gegossen;
  • gieße Wasser 250 ml;
  • zum Kochen bringen, vom Herd nehmen, darauf bestehen, filtern.

Ringelblumen zur Verbesserung des Sehvermögens

Frische Blütenstände von Tschernobrivtsi werden innerhalb von 30 Tagen für medizinische Zwecke verwendet. Sie stellen das Sehvermögen wieder her und geben die Schärfe zurück. Um die therapeutische Wirkung zu spüren, muss ein Erwachsener 3 Blumen pro Tag essen, ein Kind - 1 Stk.

Zur Vorbeugung der Bauchspeicheldrüse

Wählen Sie einen mittelgroßen Korb. Die Blütenblätter abreißen, zermahlen, kochendes Wasser (200 ml) einfüllen. Nach 30 Minuten filtrieren. Bei Problemen mit der Bauchspeicheldrüse 4 mal täglich 50 ml trinken. Die Tinktur kann 14 Tage verwendet werden.

Mit inneren und äußeren Blutungen

Nehmen Sie trockene, zerkleinerte Heilpflanzen, Mädesüß (1 TL) und Ringelblumen (2 EL). Gießen Sie kochendes Wasser über (2 EL). Fest schließen, 20 Minuten einwirken lassen. Trinken Sie mit Blutungen 1 EL. 3 mal täglich.

Zur Behandlung von Arthritis

Nehmen Sie 1 EL. trockene, zerdrückte Blütenstände. Gießen Sie 1 EL. kochendes Wasser. Bestehen Sie darauf, belasten Sie, drücken Sie die Masse zusammen. Trinken Sie bei Arthritis 1-2,5 Liter Ringelblumeninfusion pro Tag und ersetzen Sie diese durch klares Wasser und Getränke... Setzen Sie die Behandlung für 1,5-3 Monate fort. Der Kurs wird 2 mal im Jahr durchgeführt.

Mit einer Erkältung

Eine laufende Nase kann mit Inhalation behandelt werden. Um die Lösung herzustellen, nehmen Sie 5 Körbe Tagetes und gießen Sie sie in eine 0,5-Liter-Thermoskanne. Gießen Sie kochendes Wasser nach oben, schließen Sie. Nach 5 Minuten zum Einatmen verwenden.

Mit Diabetes mellitus

Sie benötigen ein Glas mit einem Volumen von 1 Liter, Wodka - 500 ml, Blumen - 50 Stück. Der Behälter wird gefüllt, verkorkt und 7 Tage lang in einen Schrank gestellt. Jeden Tag schütteln. Die fertige Tinktur wird gefiltert. 1 Stunde vor den Mahlzeiten einnehmen. Die Wirkung wird im Anfangsstadium der Krankheit beobachtet.

Externe Verwendung von Ringelblumen

Die Infusion von Körben mit Tageten hilft gegen stachelige Hitze, es wird verwendet, um Reizungen mit eitrigen Hautläsionen zu lindern. Frischer Saft der Stängel wird mit einer Bienenstichstelle (Wespenstichstelle) verschmiert. Ringelblumenöl hilft, die Haut der Lippen weich und zart zu machen.

Die Verwendung von Blumen im Alltag

Der spezifische Geruch von Ringelblumen, seine chemische Zusammensetzung wird zur Bekämpfung von Insekten verwendet. In der Wohnung werden Beutel mit getrockneten Blumen in mottenfesten Schränken aufgehängt. Sommerbewohner pflanzen eine Blume im Garten. Es weist Schädlinge ab:

  • Zwiebel- und Karottenfliegen;
  • Kohlschmetterling;
  • Scoop.

Der gesamte Luftteil der Ringelblumen wird zur Herstellung von flüssigem Kräuterdünger verwendet. Die zerkleinerten Stängel werden beim Graben im Herbst in den Boden eingebracht.

Anwendung in der Kosmetologie

Tagetes ätherisches Öl ist in vielen kosmetischen Produkten enthalten: Ölparfums, Toilettenwasser, Seife. Zu Hause werden Blumen verwendet, um Hautpflegeprodukte herzustellen, die sich durch ihre medizinischen Eigenschaften auszeichnen.

Lippenbalsam

Um dieses Mittel zu Hause zuzubereiten, benötigen Sie 40 ml Olivenöl, 2 EL Aprikosenöl. l., frische Blütenstände von Ringelblumen (zerkleinert) - 2 EL. Bestehen Sie 2 Wochen lang auf Balsam. Mit sanften Bewegungen auf die Lippen auftragen.

Mittel zur Erweichung der Rauheit der Haut

Um die Jugendlichkeit der Haut zu erhalten und dermatologische Probleme zu beseitigen, wird das Öl von Tagetes-Blüten verwendet. Zwei Rezepte sind oben angegeben. Nach einem Bad (Duschen) wird es auf die verhärteten Hautpartien in Knien, Ellbogen und Fersen aufgetragen. Ringelblumenöl entfernt Pilze von den Füßen.

Gesichtscreme

Das Ergebnis der Verwendung der Ringelblumenlotion ist ein guter Ton und eine gesunde Gesichtshaut. Es wird zur täglichen Entfernung von Make-up und zur sanften Reinigung verwendet. Zutaten:

  • Zitrone (Saft) - 1 TL;
  • Wodka - 1 TL;
  • Blütenstände - 5 Stk.;
  • kochendes Wasser - 200 ml.

Machen Sie eine Infusion, kühl. Alle Zutaten sind kombiniert. Bestehen Sie auf 12 Stunden.

Nützliche Eigenschaften von Ringelblumen beim Kochen

Die bunten Blütenblätter der Ringelblumen enthalten Lutein, ein gelbes Pigment (Carotinoid). Natürlicher Farbstoff wird zur Herstellung von Mayonnaise, Margarine, Nudeln, Butter und Säften verwendet. In der Hausmannskost werden Blütenblätter als Gewürz verwendet.

Frische Ringelblumen (Blütenblätter) sind in Salaten, Fleisch- und Fischgerichten enthalten. Dank Tagetes erhalten Getränke und Gebäck einen wunderschönen goldenen Farbton. Aromatischer Blütenblatttee enthält Antioxidantien. Es stärkt das Immunsystem, verlängert die Jugend.

Für wen ist die Pflanze kontraindiziert und kann es zu einer Allergie kommen?

Mit den zweifellos gesundheitlichen Vorteilen von Drogen und Volksheilmitteln auf der Basis von Ringelblumen gibt es Kontraindikationen. Sie können schädlich sein:

  • Allergiker;
  • schwangere Frau;
  • Kinder unter 2 Jahren.

Die Anwendung sollte verworfen werden, wenn Allergiesymptome auftreten: Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit.

Bei Erkältungen und anderen gesundheitlichen Problemen benötigen Sie zu Hause trockene Ringelblumen. Sie können im Juni, Juli, August, September geerntet werden. Schneiden Sie die Blütenstände der Ringelblumen und ein Stück (5 cm) des Stiels ab. Im Schatten trocknen. In einem Glas mit Deckel aufbewahren.


Schau das Video: Ringelblume. Pflanzliche Heilmittel (November 2021).