Rat

Ein einfaches Schritt-für-Schritt-Rezept für Wassermelonenschalenmarmelade für den Winter zu Hause

Ein einfaches Schritt-für-Schritt-Rezept für Wassermelonenschalenmarmelade für den Winter zu Hause


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Fantasie der Hausfrauen ist erstaunlich. Zahlreiche Marmeladenrezepte, die vielen bekannt sind, sind bereits langweilig geworden. Einfallsreiche Hostessen verwenden Wassermelonenschalen als Marmelade. Die Vorteile eines solchen Desserts sind, dass die Wassermelone praktisch keinen Abfall hinterlässt und in Bezug auf ihre Nützlichkeit vielen Beeren und Früchten nicht unterlegen ist. Nachdem diese Delikatesse einmal probiert wurde, ist es sehr schwierig, ihre Zubereitung und Verwendung abzulehnen.

Merkmale der Herstellung von Marmelade aus Wassermelonenschalen

Es ist nicht schwierig, ein Dessert zuzubereiten, die Delikatesse hat keine Beschwerden über die häuslichen Bedingungen. Die Hauptsache ist, das Rezept genau zu befolgen. Mach alles genau nach den Berechnungen.

Richtig gekochte Marmelade wird lange gelagert und enthält eine große Menge nützlicher Substanzen:

  • Viele Hausfrauen möchten keine Marmelade aus Wassermelonenschalen herstellen, da sie glauben, dass sich in ihnen eine große Menge an Nitraten ansammelt. Sie verbleiben in der dünnen Haut der Wassermelone, die abgeschnitten und vollständig entfernt werden sollte.
  • Um Nitrate aus den Krusten zu entfernen, werden sie mit Kreide in Wasser eingeweicht. 2-3 Stunden darin belassen, dann abspülen und das Dessert zubereiten.
  • Sie sollten keine Marmelade aus den ersten Wassermelonen kochen, die bereits mitten im Sommer erscheinen, sie enthalten viele Nitrate. Pflanzen werden mit verschiedenen Chemikalien gefüttert, damit sie schneller wachsen und Früchte tragen. Es ist am besten, Wassermelonen zu verwenden, die während der Hochsaison gekauft wurden. Solche Früchte sind garantiert sauberer als die allerersten.
  • Bei der Zubereitung eines Desserts wird Zucker in verschiedenen Anteilen zugesetzt. Diejenigen mit einem süßen Zahn beginnen bei 1,5 kg pro 1 kg Krusten, und diejenigen, die Süßigkeiten nicht zu sehr mögen, fügen 600 g pro 1 kg Wassermelonen hinzu.
  • Die Garzeit ist auch unterschiedlich, jemand kocht 5 Minuten lang, in mehreren Ansätzen, jemand 20 Minuten lang, während die Zubereitung 24 Stunden lang infundiert wird.

Um eine Delikatesse zuzubereiten, müssen Sie nicht besonders hart arbeiten. Das Kochen selbst nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, die meiste Zeit wird die Marmelade hineingegossen.

Zubereitung des Hauptbestandteils

Die richtige Vorbereitung der Krusten ist der Schlüssel zu einem positiven Ergebnis. Die Hauptsache, die getan werden sollte, ist, die im Rezept angegebenen Empfehlungen zu befolgen, dann wird alles klappen:

  • Zunächst werden sie in Kreidewasser eingeweicht, um Nitrate loszuwerden.
  • Eine andere Möglichkeit besteht darin, sie in einen Behälter zu legen, mit kaltem Wasser zu füllen und in den Kühlschrank zu stellen. Danach werden die Krusten gründlich gewaschen, getrocknet und abgezogen.
  • Die Stücke werden zufällig geschnitten, aber so viel wie möglich auf die gleiche Weise. Dies ist zum gleichmäßigen Kochen notwendig.

Der Rest der Vorbereitungen, während Sie die Schritte eines bestimmten Rezepts durchlaufen.

Wassermelonenschalenmarmelade für den Winter: das einfachste Rezept

Das einfachste Rezept zu kochen ist perfekt für diejenigen, die diese Delikatesse zum ersten Mal kochen möchten. Sie benötigen die gleiche Menge an Krusten und Kristallzucker.

Zur richtigen Zubereitung wird ein schrittweises Rezept für die Herstellung von Marmelade gegeben.

Schritt 1

Aus den Krusten der Wassermelone wird eine grüne Haut geschnitten, der Rest muss nach dem Zufallsprinzip gehackt werden. Sie sollten versuchen, die Stücke gleich zu machen, damit es während des Garvorgangs keine Probleme gibt.

Schritt 2

Nachdem Sie das resultierende Werkstück gewogen haben, messen Sie die erforderliche Zuckermenge. In Würfel geschnittene Krusten darüber gießen.

Schritt 3

Der Behälter wird geschüttelt, um den Zucker zu verteilen. Sie werden an einem kühlen Ort entfernt und warten, bis das Werkstück den Saft herauslässt. Es dauert ungefähr 3,5-4 Stunden.

Schritt 4

Nach Ablauf der vorgegebenen Zeit vorsichtig mischen, dabei darauf achten, dass die Struktur der Krusten nicht beschädigt wird. Machen Sie ein langsames Feuer, damit die Marmelade nicht brennt, rühren Sie gelegentlich um.

Schritt 5

Wenn die Masse kocht, wird die Kraft des Feuers auf mittel erhöht. Gut umrühren und den entstandenen Schaum gut entfernen. Lassen Sie es kochen, aber nicht länger als 5 Minuten. Dann wird das Werkstück vom Herd genommen und bei Raumtemperatur abkühlen gelassen. Mit Material abdecken und einen Tag ruhen lassen.

Schritt 6

Nach 24 Stunden erneut anzünden und 5 Minuten kochen lassen. Schalten Sie aus und gehen Sie für einen Tag.

Schritt 7

Der Vorgang wird wiederholt, die Marmelade 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren gekocht. Eine dicke und viskose Konsistenz signalisiert, dass das Dessert fertig ist. Geschieht dies nicht, wird die Marmelade erneut abgekühlt und auf den gewünschten Zustand gekocht.

Schritt 8

Sie stellen sie heiß in Gläser, kochen sie im Voraus, waschen und sterilisieren sie. Wenn Sie Marmelade nach diesem Rezept herstellen, müssen Sie nicht viel arbeiten.

Und Sie können den Geschmack der fertigen Delikatesse in wenigen Tagen bewerten. Die Marmelade ist mit Sirup gesättigt und essfertig.

Wassermelonen-Krustenmarmelade in einem langsamen Kocher

In fast jedem Haus gibt es einen Multikocher. Dies reduziert den Zeitaufwand für die Herstellung von Marmelade erheblich. Sie benötigen 0,5 kg Krusten, 0,5 kg Zucker. Wenn Sie die Form der Würfel beibehalten möchten, bereiten Sie 7 g Backpulver vor.

Die Wassermelone wird in kleine, zufällige Stücke geschnitten. Gießen Sie eine halbe Stunde lang eine Wasserlösung mit Soda. Dann werden sie herausgenommen und in kaltem fließendem Wasser gewaschen.

Bereiten Sie einen Multicooker-Behälter vor, geben Sie Krusten hinein und bestreuen Sie ihn mit Zucker.

Im "Eintopf" -Modus wird die Marmelade 1 Stunde lang gekocht. Das Werkstück muss mehrmals gerührt werden.

Wenn die Konsistenz nicht zu Ihnen passt, ändern sie im Multikocher den Modus auf "Dampfgaren" und köcheln für weitere 15 Minuten.Das fertige Dessert wird in Gläsern ausgelegt und zur Aufbewahrung aufbewahrt.

Wassermelonenschalenmarmelade mit Orange

Um köstliche Marmelade zuzubereiten, benötigen Sie 1 kg Schalen, 1,2 kg Zucker, 2 Orangen und eine Zitrone. Die Krusten von Wassermelonen werden zu beliebigen Würfeln zerkleinert. Verwenden Sie dazu, falls gewünscht, ein lockiges Messer zum Schneiden. Dann sehen die fertigen Stücke sehr schön aus. Gießen Sie Zucker über das Werkstück und lassen Sie es 4 Stunden ziehen.

In der Zwischenzeit wird die Zitronenschale und die Orangen zubereitet. Die weiße Schicht muss nicht berührt werden, sie schmeckt bitter und verdirbt dadurch den Geschmack der fertigen Marmelade.

Wenn die Zubereitung den Saft startet, setzen Sie ihn in Brand. Zum Kochen bringen, dann die Schale und die geschälten Orangenscheiben hinzufügen. Es dauert 10 Minuten, um das Dessert zu kochen, dann herausnehmen und abkühlen lassen. Dann wiederholen Sie dies 3 Mal. Wenn der Stau flüssig ist, wird die Anzahl der Wiederholungen um ein Mal erhöht.

Die Delikatesse wird in Gläsern ausgelegt, aufgerollt, eingewickelt und bei Raumtemperatur abkühlen gelassen.

Diese Marmelade erweist sich als ausgezeichnet, insbesondere aufgrund ihres Zitrusgeschmacks, und sie überrascht die Gäste. Viele können nicht einmal verstehen, woraus es besteht.

Wassermelonenschalenmarmelade mit Zitrone

Im Gegensatz zu Orange gibt Zitrone Säure, was die Marmelade sehr lecker macht. Nützlich 1 kg Wassermelonenschalen, 0,9 kg Kristallzucker, 1 Zitrone.

Falls erforderlich, ersetzen Sie Zitrusfrüchte durch Zitronensäure.

Die Krusten werden in kleine Stücke geschnitten und mit Zucker bedeckt. Das Kochen beginnt nach 3-4 Stunden. Dann auf niedrige Hitze stellen und nach dem Kochen köcheln lassen und 10 Minuten kochen lassen. Dann müssen Sie die Marmelade entfernen und abkühlen lassen. Sie müssen nicht auf einen Tag bestehen, ein paar Stunden sind genug. Nachdem die Marmelade vollständig abgekühlt ist, wird sie erneut ins Feuer gestellt und 10 Minuten gekocht. Wiederholen Sie in der gleichen Reihenfolge noch einmal.

Wenn die Masse im dritten Ansatz kocht, fügen Sie Zitrone hinzu, die zusammen mit der Haut in Stücke geschnitten wird. 10 Minuten kochen lassen, heiß auslegen und in den Keller stellen.

Mit Minze

Als Option für alle Naschkatzen, die Marmelade aus Wassermelonenkrusten mit Minze herstellen. Für ihn benötigen Sie: 1 Wassermelone, 1 EL. Kristallzucker, Minze nach Geschmack. Die Wassermelone wird in Scheiben geschnitten, das rosa Fruchtfleisch wird geschnitten und für den Heimgebrauch entfernt. Es werden nur Krusten verwendet. Sie werden in dünne Würfel geschnitten, alles mit Zucker bedeckt, Minze hinzugefügt und einige Stunden ziehen gelassen.

Nachdem der Saft erscheint, auf sehr niedrige Hitze stellen und zum Kochen bringen.

Sammeln Sie ständig den auf der Oberfläche gebildeten Schaum. Wenn das Werkstück kocht, fügen Sie das Feuer hinzu und kochen Sie es 40 Minuten lang, wobei Sie daran denken, es umzurühren.

Bereiten Sie die Gläser im Voraus vor, sterilisieren und trocknen Sie sie. Verteilen Sie die Marmelade, wenn sie abgekühlt ist, drehen Sie die Gläser um und lassen Sie sie einen Tag lang in einem warmen Schutzraum stehen. Nehmen Sie es dann heraus und lagern Sie es an einem speziell dafür vorgesehenen Ort.

Stauspeicher

Viel hängt davon ab, wie die Marmelade hergestellt wurde. Es muss in sterilen Gläsern ausgelegt und aufgerollt werden. Dann wird es 1-2 Jahre gelagert.

Sonnenlicht darf nicht in den Raum gelangen, in dem die Werkstücke aufbewahrt werden. Die optimale Temperatur liegt bei + 10 ... + 15 ⁰С.

Wenn die Dosen mit Eisendeckeln verschlossen sind, erhöht sich ihre Haltbarkeit. Nur zur Sicherheit der Unversehrtheit der Deckel sind sie mit Vaseline beschichtet.

Die hohe Luftfeuchtigkeit im Lagerraum führt dazu, dass die oberste Marmeladenschicht in den mit Papierdeckeln verschlossenen Gläsern stark verschlechtert ist. Solche Marmelade sollte nicht gegessen werden.

Die ordnungsgemäße Lagerung ist eine Garantie dafür, dass die Marmelade länger als ein Jahr haltbar ist. Erst jetzt nehmen die nützlichen Substanzen in den Hauptbestandteilen ständig ab.

Marmelade aus Wassermelonenschalen zu machen ist nicht schwierig, eine gute Hausfrau verschwendet nichts. Und in Bezug auf die Nützlichkeit ist es einigen Desserts aus Beeren und Früchten nicht unterlegen. Bevor Sie Schlussfolgerungen darüber ziehen, wie lecker dieses Dessert ist, sollten Sie versuchen, es selbst zu Hause zu kochen.


Schau das Video: Federweißer selber machen: Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Ben

    Lose füllen?

  2. Haemon

    Ich bin der Meinung, dass Sie nicht Recht haben. Ich bin versichert. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreib mir per PN.

  3. Kigor

    Ich denke, dass du nicht Recht hast. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.



Eine Nachricht schreiben