Rat

Ein einfaches Rezept für die Herstellung von Preiselbeerkompott für den Winter


Preiselbeerkompott, für den Winter vorbereitet, hat viele nützliche Eigenschaften. Die Heilungsfähigkeit dieser Früchte lindert perfekt die ersten Symptome von Erkältungen und SARS, Gelbsucht, Darminfektionen, Rheuma und Skorbut. Darüber hinaus wirkt das Preiselbeergetränk tonisierend und beruhigend und hilft so, neurologische Störungen und Stresszustände zu beseitigen.

Empfehlungen für die Zubereitung von Preiselbeerkompott

Die Hauptregel für den zukünftigen Erfolg sind Früchte gleicher Reife und Größe. Kompott sollte nicht überbrannt werden. Ein richtig gebrühtes Getränk hinterlässt kein Sediment und die Beeren bleiben intakt.

Wichtig! Damit das Kompott im Glas transparent ist, eine rubinrote Farbe aufweist und keine Sedimente aufweist, sollten die Früchte vor dem Kochen gut gewaschen und vollständig trocknen gelassen werden. Und während des Kochens nur in kochendes Wasser gießen.

Zubereitung des Hauptbestandteils

Vor dem direkten Einmachen werden frische Beeren aussortiert, von Schmutz und Blattresten befreit. Preiselbeeren werden mit äußerster Sorgfalt gewaschen. Um die empfindliche Haut nicht zu beschädigen, wird sie in ein Sieb gefaltet und in einen Behälter mit kaltem Wasser getaucht. Besondere Anforderungen werden an das Geschirr gestellt. Lassen Sie Beeren nicht mit Aluminiumlegierungen in Kontakt kommen.

Kompottrezepte

Im Arsenal jeder erfahrenen Hausfrau gibt es verschiedene Möglichkeiten, Preiselbeerkompott zu konservieren. Sie unterscheiden sich in der Art und Weise, der Verarbeitungszeit des Hauptbestandteils sowie den zusätzlichen Komponenten.

Wichtig! Nur wenige Menschen wissen es, aber solche Kompotte tragen zur Gewichtsreduzierung bei. Wenn ein Mädchen seine Figur beobachtet, sollte ein solches Getränk daher regelmäßig konsumiert werden. Es fördert die "Verbrennung" von Fett und wirkt sich gleichzeitig aufgrund der großen Menge nützlicher Mikroelemente positiv auf den gesamten Körper aus.

Ein einfaches Rezept für den Winter

Das einfachste Kompott für den Winter. Das Getränk hat einen herben Geschmack und eine leichte Säure. Es erfrischt nicht nur, sondern garantiert auch die fehlenden Mikronährstoffe im Herbst-Winter-Zeitraum.

Für 2 Liter Wasser wird genommen:

  • 200 g Zucker;
  • 250 g Beeren.

Kochvorgang:

  1. Zucker wird in kochendes Wasser gegossen.
  2. Nach seiner vollständigen Auflösung werden korrekt zubereitete Beeren hinzugefügt.
  3. Drei Minuten nach dem Kochen wird das heiße Kompott in einen Glasbehälter gegossen.
  4. Anschließend wird das Getränk 10-15 Minuten lang pasteurisiert und anschließend aufgerollt.

Warme Gläser werden auf den Kopf gestellt, auf eine ebene Fläche gestellt und in eine Wolldecke gewickelt. Nach vollständiger Abkühlung werden sie in den Keller geschickt.

Ohne Sterilisation

Viele Hausfrauen sind davon überzeugt, dass ein ohne Sterilisation zubereitetes Getränk nützlicher ist. Es wird jedoch nicht empfohlen, einen solchen Rohling in einer Wohnung aufzubewahren. Stellen Sie es besser in den Keller, wo die Temperatur niedriger ist.

Um ein 3-Liter-Glas Kompott zuzubereiten, benötigen Sie:

  • 2 Tassen Preiselbeeren;
  • 1 Tasse Zucker;
  • Wasser.

Kochvorgang:

  1. Gießen Sie die Beeren in ein Glas, gießen Sie kochendes Wasser darüber und lassen Sie es 20 Minuten lang stehen.
  2. Danach das Wasser in einen Topf abtropfen lassen, Zucker hinzufügen, kochen.
  3. Gießen Sie den Sirup zurück in das Glas und rollen Sie ihn auf.

Wichtig! Kompott kann ohne Sterilisation gut gelagert werden und verliert seine medizinischen Eigenschaften nicht.

Mit der Zugabe von Orange

Die Verwendung einer Orange hilft, den bitteren Geschmack von Preiselbeeren zu neutralisieren. Zitrusfrüchte können mit oder ohne Schale verwendet werden. Das Kompott erweist sich als ungewöhnlich duftend. Es ist diese Version des Preiselbeergetränks, die Kinder wirklich mögen.

Zutaten für 3 Liter:

  • 1 große Orange
  • 1 Tasse Preiselbeeren;
  • 1 - 1,5 Tassen Zucker;
  • Wasser.

Um Kompott herzustellen, benötigen Sie:

  1. Gießen Sie saubere Preiselbeeren in das Glas.
  2. Die Orange schälen, in Stücke schneiden und an die gleiche Stelle legen.
  3. Zucker hinzufügen, Wasser hinzufügen.
  4. Etwa zehn Minuten sterilisieren, verkorken.

Mit der Zugabe eines Apfels

Das Getränk hat eine helle Farbe und einen angenehmen Nachgeschmack. Preiselbeere passt gut zu Apfel. Warum dieses Rezept bei Hausfrauen sehr beliebt ist. Und die Zuckermenge kann jederzeit nach eigenem Ermessen geändert werden.

Für eine Drei-Liter-Dose benötigen Sie:

  • etwa 2 Liter Wasser;
  • 300 Gramm reife Beeren;
  • 1,5 Tassen Zucker;
  • ein großer Apfel;
  • ein halber Teelöffel gemahlener Zimt.

Kochvorgang:

  1. Die Früchte sollten unter fließendem Wasser gewaschen und getrocknet werden.
  2. Gießen Sie Wasser in einen Topf, fügen Sie Zucker, Zimt hinzu und kochen Sie.
  3. Legen Sie Beeren und Apfelscheiben in heißen Sirup.
  4. 10 Minuten gekocht, in Gläser gegossen und weitere 5 Minuten pasteurisiert.
  5. Mit Deckeln verschließen, umdrehen und mit einer Decke umwickeln.

Mit Birnen

Nicht alle Birnen sind für Kompott geeignet. Bei der Auswahl der Früchte sollten Sie zunächst auf deren Reife achten. Sie sollten nicht überreif oder sehr grün sein. Um diesen Punkt zu überprüfen, sollten Sie Ihren Finger leicht in die Nähe des Griffs drücken. Das Fruchtfleisch mit der gewünschten Reife ist nicht fest, zerfällt jedoch nicht leicht.

Für ein Drei-Liter-Glas sind erforderlich:

  • 200 Gramm Preiselbeeren;
  • 0,5 Tassen Zucker;
  • etwa zwei Liter Wasser;
  • 0,5 Kilogramm Birnen.

Kochvorgang:

  1. Preiselbeeren werden in eine Emailpfanne mit heißem Sirup gegeben und zum Kochen gebracht.
  2. Dann werden gewaschene und geschälte Birnen zur Preiselbeere geschickt.
  3. 10-15 Minuten kochen lassen. Danach wird das fertige Kompott in Gläser gegossen und verschlossen.

Gefrorene Preiselbeere

Rat! Frische Preiselbeeren sind immer schwer zu bekommen, daher sind gefrorene Beeren für viele Hausfrauen eine Alternative. Sie sind auch zur Konservierung geeignet. Das einzige ist, dass die Früchte vor dem Kochen vollständig aufgetaut sind.

Zutaten für 1 Dose:

  • 1,5 Tassen Beeren;
  • 2 Tassen Zucker;
  • 2 Liter Wasser.

Kochvorgang:

  1. Zucker und Wasser kochen.
  2. Fügen Sie zuvor aufgetaute Beeren hinzu.
  3. Fünf Minuten kochen lassen, in ein Glas geben.

Wie lagere ich Preiselbeerkompott?

Es ist besser, Getränkedosen an einem kühlen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung aufzubewahren. Ideal: Keller, Abstellraum, Balkon.


Schau das Video: Gebackener Camembert, knusprig paniert, mit Preiselbeeren und gebackener Petersilie - Omas Rezept (Oktober 2021).