Rat

Eigenschaften und Beschreibung der Tomatensorte T 34, deren Anbau


Neue Technologien im Gemüseanbau und die rasche Entwicklung von Gewächshausfarmen veranlassen Wissenschaftler, neue vielversprechende Tomatensorten zu entwickeln. Die Beschreibung der neuen Tomatensorte T 34 wird für Gewächshausbesitzer von Interesse sein: Kleinbauern und Sommerbewohner. Der Hybrid hat sich im industriellen Gemüseanbau gut bewährt. Sein Geschmack wurde bereits von Supermarktkäufern geschätzt.

Russische Tomaten - Reaktion auf Sanktionen

Im Jahr 2016, mitten in Sanktionen, erschreckte die russische Tomatensorte T 34 den Westen. Der beeindruckende Name der Tomate erschreckte die europäischen Erzeuger nicht ohne die Beteiligung der amerikanischen Medien. Politikwissenschaftler versuchten unter Beteiligung von Journalisten, den Einwohnern die Idee einer russischen Aggression auf den europäischen Gemüsemärkten aufzuzwingen.

Der russische Hybrid ist in Bezug auf die Produktivität in der Tat sehr vielversprechend, und es ist nicht umsonst, dass er Landwirte in Bulgarien und anderen europäischen Ländern erschreckt. Es wurde in industriellen Gewächshäusern des alten und neuen Typs getestet. In neuen, gut organisierten Komplexen mit einer Höhe der Gewächshäuser von 4 m betrug der Ertrag 40 kg / m². In niedrigen Gewächshäusern des alten Modells beträgt die Produktivität der Tomate T 34 31,6 kg / m², aber selbst diese Zahlen sind beeindruckend.

Sorteninformationen

Sorte T 34 aus der Gruppe der unbestimmten Tomaten. Die maximale Leistung kann in einem beheizten Gewächshaus mit einem 4 m hohen Gitter erzielt werden.

Für die ganzjährige Tomatenproduktion müssen Sommerbewohner und Landwirte die Technologie des erweiterten Umsatzes beherrschen, die Eigenschaften des T 34 sind für ihn ideal. Der neueste Hybrid ist an intensive Technologien angepasst, sodass sich das Saatgut trotz der hohen Kosten schnell auszahlt.

Beschreibung

T 34 ist eine vegetative Tomatensorte. Typische Merkmale dieser Tomatensorte:

  1. Stabiles Wachstum des Hauptstamms.
  2. Stabile lineare Abmessungen der Blechplatten, die Längenabnahme im Sommer beträgt nicht mehr als 20% (bei einer zulässigen Rate von 30%).
  3. Blütenstände sind knitterfrei.
  4. Die Früchte werden in einer Gruppe von jeweils mindestens 5-6 Stücken gebildet, gleichzeitig gereift, mit Pinseln und nicht mit einzelnen Tomaten geerntet.
  5. Stabile Frucht.

Der Zweck von Tomaten ist Salat, Früchte werden gebildet und reifen innerhalb von 110 Tagen. In beheizten Gewächshäusern aus Polycarbonat können Sommerbewohner in den Jahreszeiten Ernten erhalten:

  • Winter Frühling;
  • Sommer;
  • Herbst Winter.

Hobby-Gemüseanbauer können einen garantierten Ertrag von 11 kg / m² erzielen.

Obst

Bei der T 34-Hybride haben die Früchte die richtige Pflaumenform, sie sind in Größe, Form und Farbe einheitlich. Reife Tomaten sind gleichmäßig gefärbt, die Farbe der reifen Früchte ist rot ohne grüne Flecken im Bereich des Stiels.

Die glatte Haut hat eine dünne, dichte Struktur. Das durchschnittliche Gewicht von Pflaumentomaten beträgt ca. 100 g, in einer Bürste können 7 bis 8 Stück sein. Der erste Blütenstand (Traube) bildet sich in der Achsel von 9 (10) Blättern.

Das Verhältnis von T 34 zur Krankheit

Der Hybrid ist modern, während seiner Entwicklung wurde ein spezielles Gen in den Genotyp eingeführt, das eine anhaltende Immunität gegen gefährliche Krankheiten von Tomaten garantiert:

  • TMV;
  • Fusarium;
  • Vertikillose;
  • Cladosporium-Krankheit;
  • Fadenwurm.

Sortenwert

Der neueste Hybrid verfügt über eine Reihe wertvoller Eigenschaften. Seine Früchte vertragen Langzeittransporte gut, können unter Lagerbedingungen und in einem Haushaltskühlschrank lange gelagert werden.

Die Schmackhaftigkeit der Früchte erhielt die besten Bewertungen von Verkostern und gewöhnlichen Käufern. T 34 für eine kurze Betriebszeit (seit 2012) hat seine Produktivität und Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten bewiesen.

Fazit

Die neuesten Tomatenhybriden, die auf den Saatgutmarkt kommen, sind nicht billig. Es lohnt sich, sie auszuprobieren, da sie es den Sommerbewohnern ermöglichen, auf ein neues Niveau des Gemüseanbaus zu wechseln, um Rekordernten zu erzielen.


Schau das Video: Wichtiger Tomatentipp - Mehr Ernte auf kleinem Raum (Dezember 2021).