Rat

Beschreibungen der Hühnerrassen von Fleisch und Eiern für die Zucht zu Hause

Beschreibungen der Hühnerrassen von Fleisch und Eiern für die Zucht zu Hause


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Verwendung von Fleisch- und Eierhühnerrassen für die Zucht zu Hause ist eine kostengünstige und interessante Aktivität. Aufgrund seiner Unprätentiösität, der hohen Eiproduktion, des hohen Lebendgewichts und der guten gastronomischen Eigenschaften der erhaltenen Produkte wird solches Geflügel nicht nur von Eigentümern privater Betriebe, sondern auch von mittleren und ziemlich großen Betrieben angebaut.

Merkmale von Fleisch- und Eierhühnern

Fleisch- und Eierhühner haben folgende Eigenschaften:

  1. Möglichkeit, zwei Haupttypen von Produkten zu erhalten - Eier und Hühnerfleisch.
  2. Schnelle Reife - Schichten können bereits im Alter von 6 Monaten Eier produzieren.
  3. Ausgewogener Charakter - Der Vogel dieser Rassen zeichnet sich durch einen ruhigen Charakter und mangelnde Aggression im Verhalten aus.

Auch Frauen dieser Richtung sind wunderbare und fürsorgliche Hühner. Aus diesem Grund ist es bei der Zucht von Nachkommen oft nicht erforderlich, verschiedene teure Inkubatoren zu verwenden.

Hauptvor- und Nachteile

Die Hauptvorteile von Fleisch- und Eierhühnern sind:

  • hohe Vitalität;
  • Nichtbeachtung der Haftbedingungen;
  • hohe Fruchtbarkeitsrate;
  • eine signifikante Tendenz zum Futter (die schnellstmögliche Aufteilung des vom Körper des Vogels aufgenommenen Futters);
  • ausgezeichnete gastronomische Eigenschaften der erhaltenen Fleisch- und Eiprodukte.

Die Nachteile eines solchen Geflügels umfassen:

  1. Niedrig im Vergleich zu reinen Rinderrassen ist die Rate der Zunahme des Lebendgewichts.
  2. Es besteht ein hohes Risiko, dass die Anzahl der Tiere auf engstem Raum (Volieren, Käfige) abnimmt.
  3. Geringe Eiproduktion bei schlechter Pflege.

Die besten Rassen

Es gibt mehr als 200 Rassen von Fleisch- und Eierhühnern auf der Welt. Die häufigsten und beliebtesten werden unten beschrieben.

Australorp schwarz und weiß

Australorpus sind Hühner mit üppigem schwarzen Gefieder, deutlich sichtbaren, gleichmäßig verteilten weißen Flecken, einem kleinen Kopf mit einem blattförmigen aufrechten Kamm von roter Farbe und kurzen Beinen mit ausgeprägter Pigmentierung. Die Daune des Vogels ist hell, die Haut unter dem Gefieder ist weiß.

Das maximale Gewicht von Hähnen beträgt 2,6 Kilogramm, Hühner - nicht mehr als 2,2 Kilogramm. Für das Jahr beträgt die Produktivität von Australorp-Eiprodukten 200-220 Stück.

Adlersilber

Mit hellgelbem Gefieder haben die Adler-Silberhühner eine sehr dichte Konstitution - eine massive Brust und einen massiven Rücken, einen großen und abgerundeten Kopf, der mit einem blattförmigen Kamm gekrönt ist, einen kräftigen Schnabel und junge Beine von leuchtend gelber Farbe.

Die Eierproduktion ist relativ gering - nicht mehr als 180 Stück. Das Gewicht der Männer erreicht 4 Kilogramm, der Frauen - nicht mehr als 3 Kilogramm.

Weißes Moskau

Das weiße Moskau ist eine Rasse russischer Selektion, die sich durch reinweißes, gleichmäßiges Gefieder, lange und kräftige Beine, einen ziemlich kräftigen Körperbau und einen hängenden blattförmigen roten Kamm auszeichnet, der einen mittelgroßen Kopf krönt.

Die Produktivität von Belaya Moskovskaya ist recht gut: Die maximale Eiproduktion beträgt 220 Eier; Das Gewicht der Männchen kann bei Legehennen 3,5 kg erreichen - nicht mehr als 3 kg.

Ungarischer Riese

Ungarische Riesen haben ein wunderschönes üppiges Gefieder von dunkelbrauner Farbe, einen massiven großen Körper, einen kleinen Kopf mit einem unauffälligen Kamm und gelbe Augen. Die Masse der erwachsenen Hühner und Hähne beträgt 3,6 Kilogramm. Die Eierproduktion ist nicht schlecht - bis zu 180-200 Stück.

Wyandot

Sitzende und ruhige schwarz-weiß bunte Wyandotte-Hühner haben eine geringe jährliche Produktivität in der Eierproduktion (bis zu 175 Stück), ein ziemlich großes Lebendgewicht (bis zu 4,0-4,2 kg).

Zagorsk Lachs

Unprätentiöse und hochproduktive Rasse russischer Selektion. Frauen können bis zu 250-260 große Eier pro Jahr produzieren. Das Lebendgewicht eines erwachsenen Vogels erreicht 3,6 (Hähne) und 2,7 (Hühner) Kilogramm.

Kalifornien grau

Eine Rasse, die sich durch einen ruhigen und nicht aggressiven Charakter auszeichnet. Schichten von kalifornischem Schwefel haben eine hohe Eiproduktion - bis zu 240 Stück.

Bei richtiger Fütterung, Wartung und Pflege können kalifornische Schwefelhühner und Hähne bis zu 3 bis 3,5 Kilogramm Lebendgewicht zunehmen.

Kuchinskaya Jubiläum

Der Vogel dieser Rasse hat einen großen Körper, ein hellbraunes Gefieder und einen aufrechten Zahnkamm. Eierproduktion - bis zu 220 Stück; Das Lebendgewicht eines erwachsenen Vogels kann 4 Kilogramm erreichen.

Maran

Rasse der französischen Selektion. Seine Vertreter haben eine sehr schöne Farbe von Federn, einen massiven und dichten Körper, kurze und ungefiederte Beine. Frauen können pro Jahr bis zu 170 große Eier mit einer schokoladenfarbenen Schale produzieren. Maran-Hühner werden für ihr schnelles Wachstum sowie den hervorragenden Geschmack von Fleisch geschätzt.

Moskau schwarz

Eine Rasse, die ähnliche Eigenschaften wie das Moskauer Weiß hat. Der einzige Unterschied sind die schwarzen Federn, die mit Kupfertönen durchsetzt sind.

New Hampshire

Eine sehr verbreitete Rasse in privaten Hinterhöfen und Geflügelfarmen. Die Eierproduktion ist hoch - bis zu 220 Stück pro Jahr. Das Lebendgewicht von Erwachsenen liegt zwischen 2,5 (Hühner) und 3,5 (Hähne) Kilogramm.

Orpington

Orpington ist eine Rasse, die sich durch eine Vielzahl von Gefiederfarben, einen massiven Körper und kleine Beine auszeichnet. Das Lebendgewicht von Erwachsenen beträgt bis zu 4,5 Kilogramm. Die Eiproduktion von Legehennen ist durchschnittlich - nicht mehr als 160 Stück.

Plymouth Rock

Amerikanische Rasse mit buntem Gefieder. Es zeichnet sich durch folgende Produktivitätsindikatoren aus: Das maximale Lebendgewicht eines erwachsenen Vogels beträgt 5 Kilogramm, die jährliche Eiproduktion beträgt 200-210 Stück.

Poltava Ton

Rasse der ukrainischen Selektion. Es zeichnet sich durch einen massiven Körper aus, ungefiederte gelbe Gliedmaßen, die kurze, rosafarbene, rubinrote Kämme sind, die einen relativ kleinen Kopf krönen. Die Produktivität von Poltava-Ton-Eiprodukten pro Jahr beträgt bis zu 210 Stück. Das Lebendgewicht beim Anbau von Fleischprodukten liegt zwischen 2,5 und 3,8 Kilogramm.

Puschkin-Rasse

Enthält zwei Linien - Sergiev Posad (Moskau) und Piterskaya. Dieser Vogel hat einen massiven Körper, der mit buntem weißgrauem Gefieder bedeckt ist. Die Beine sind mittellang, ohne Federn und cremefarben. Der Kopf ist rund und mittelgroß. Das Wappen ist klein, aufrecht, blattförmig (an der Moskauer Linie) oder rosig (an der Piterskaya-Linie).

Die Rasse hat durchschnittliche Leistungsindikatoren: Legehennen überschreiten nicht 200 Stück; Das Lebendgewicht von Erwachsenen liegt zwischen 2 und 3 Kilogramm.

Rhode Island

Eine traditionelle Rasse von Hühnern mit Fleisch- und Eierrichtung, deren Vertreter einen massiven Körper, ein braunrotes Gefieder und eine aufrechte, blattförmige Jakobsmuschel haben. Rhode Island-Weibchen produzieren bis zu 200-210 Eier pro Jahr. Erwachsene Rhode Island Hühner und Hähne wiegen bis zu 3,8-4 Kilogramm.

Ukrainische Uschanka

Diese unprätentiöse und mäßig produktive Rasse der ukrainischen Selektion, die früher weit verbreitet war, ist heute selten. Ein charakteristisches Merkmal der ukrainischen Ohrenklappen sind kleine Federbüschel in der Nähe der Ohrmuscheln.

Schichten haben eine Eiproduktion von bis zu 190 Eiern. Bei richtiger Pflege und Fütterung erreichen die Hühner und Hähne der ukrainischen Ohrenklappen 3,5 kg.

Faverol

Erwachsene dieser Rasse besitzen ein üppiges Gefieder, charakteristische "Koteletten" und wiegen bis zu 4 Kilogramm. Eierproduktion von Hühnern - 180 Stück.

Rasierapparat

Rasse niederländischen Ursprungs mit drei Gefiederfarben - weiß, dunkelbraun, dunkel. Erwachsene Vögel wiegen durchschnittlich 2 Kilogramm. Das geringe Lebendgewicht des Vogels wird durch die hohe Eiproduktion ausgeglichen - Schichten dieser Rasse produzieren 220-250 Eier pro Jahr.

Warum ist es rentabel, Hühner von Fleisch- und Eierrassen zu züchten?

Die Vorteile des Anbaus von Hühnern dieser Rassen sind:

  1. Erhalten Sie 2 Arten von Produkten - hausgemachte Eier und Huhn.
  2. Unprätentiös gegenüber Bedingungen und Krankheitsresistenz.
  3. Hühner auf natürliche Weise bekommen - Hühner dieser Richtung kümmern sich um Hühner, sodass Sie keine Hühner oder einen speziellen Brutkasten kaufen müssen.

Darüber hinaus sind diese Rassen fügsam, so dass die Pflege des Vogels keine großen Probleme verursacht.

Wie wählt man Küken aus?

Hühner für die Haushaltsführung sollten in Geflügelfarmen oder bei vertrauenswürdigen Verkäufern gekauft werden, die bestimmte Fleisch- und Eierrassen züchten.

Beim Kauf von Küken wird Folgendes bewertet:

  1. Aussehen - gesunde Hühner sind mit einem gleichmäßigen Flaum bedeckt, ihre Augen sind weit geöffnet, glänzen, kleine Flügel sind fest an den Körper gedrückt.
  2. Verhalten - ein gesundes Küken steht selbstbewusst auf den Füßen, bewegt sich schnell, quietscht laut.

Ein krankes Huhn ist mit zerzausten Flusen bedeckt, er hat halb geschlossene Augen, träge oder sogar passives Verhalten.


Schau das Video: So kann jeder Hühner halten! - Nutztierhaltung im eigenen Garten für den Selbstversorger (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Goltizahn

    Zwischen uns sprechen.

  2. Gilford

    Ich denke, du hast nicht Recht. Treten Sie ein, wir diskutieren. Schreib mir per PN, wir regeln das.

  3. Epopeus

    I am sure that is the error.

  4. Nezahn

    Es tut mir leid, aber ich denke, Sie machen einen Fehler. Ich kann es beweisen.

  5. Kale

    Du hast nicht recht. Ich lade Sie zum Diskutieren ein. Schreib in PN, wir reden.



Eine Nachricht schreiben