Fragen und Antworten

So behandeln Sie die Website von Schädlingen


Hallo! Ich bitte erfahrene Gärtner um Rat! Auf unserer Seite gibt es viele Ameisen, einen Bären, Blattläuse und andere Schädlinge, die nicht gezählt werden können. Boden im importierten Gebiet (sumpfiger Ort, der Boden wurde angehoben). Ich möchte das Land im Herbst richtig bebauen, damit es im Frühling friedlich lebt. Was empfehlen Sie? Bereit, das gesamte Grundstück von 10 Hektar großzügig zu verarbeiten und alles unter der Schaufel zu graben. Einfach einschlafen? Was zum Graben gießen?

Antworten:

Ich höre zu

Ich habe lange mit Ameisen zu tun, viele verschiedene Mittel, zum Beispiel Tabakstaub, helfen mir. Von Blattläusen auf Sträuchern bis zum Kampf ist es, sich im Herbst und Frühjahr mit einer Art Insektenschutzmittel zu waschen. Sie werden so direkt genannt.

Von Blattläusen auf Bäumen hilft es uns, Felgen mit Kleber von Nagetieren herzustellen. Sie machen zwei Kreise ganz unten und über dem zweiten Kreis. Ameisen kleben und ersticken Blattläuse nicht. Und wenn eine Blattlaus auftaucht, benutze ich das Tool "Grüne Seife", das mir gefällt, es hilft sehr)

gut brennen!

Wenn alles so einfach wäre, hätte ich gegossen und alles war in Ordnung.))) Du wirst es nicht in einem Herbst schaffen. Im Frühling können Sie eine Dose oder einfach nur in der Nähe der Bewegungen setzen, der Bär kommt heraus, um sich hier zu aalen, dann fangen Sie es.

und in die suppe!

Nun, es ist besser für die Fischer, und lassen Sie sie Wels fangen

Aber wie genau hilft Tabakstaub von Ameisen? Was zu tun ist? In einen Ameisenhaufen gießen? Oder überall?

Ich grabe den Ameisenhaufen aus und rolle ihn hinein, ich sehe auch die Spuren darin

Ich verstehe ... ich habe den ganzen Garten in den Ameisen. Ich weiß nicht mal, wo sie sind ... Überall !!! Aber ich werde diese Methode auch zur Kenntnis nehmen 🙂

Na ja, um so eine Schönheit ins Wasser zu schleudern, die Fische selbst aus Angst aus dem Teich