Rat

Eigenschaften und Beschreibung der Tomatensorte Goldfisch, deren Ertrag


Tomato Goldfish wird nach Auswahl gezüchtet. Dies ist eine Art gelbe längliche Tomate, ähnlich wie Fisch. Sie schmecken süß, es ist ideal, daraus Salate und Zubereitungen für den Winter zuzubereiten. Aufgrund ihrer gelb-orange Farbe enthalten sie viel Carotin. In Dosen sehen sie aus wie Fische in einem Aquarium. Diese Tomaten passen sich perfekt an kaltes Klima und verschiedene Temperaturen an. Sie haben keine Angst vor Frost, Regen und Wind.

Die Beschreibung der Tomatensorte Goldfisch finden Sie auf der Verpackung oder auf der Website im Internet. Wenn Sie wissen, was diese Kultur ist, können Sie lernen, wie man sie pflegt.

Mehr zur Vielfalt

Tomaten Goldfisch - eine Vielzahl von hohen Büschen, die im Spätsommer reifen. Die Beschreibung der Sorte spricht über die Eigenschaften der Früchte, Blätter und des Wurzelsystems. Diese Sorte ist hervorragend gegen viele Krankheiten resistent, sie hat keine Angst vor kaltem Wetter oder Trockenheit.

Die Sorte reift ungefähr hundert Tage nach der Samenkeimung. Dies bedeutet, dass es als spät angesehen wird. Diese Kultur hat sehr hohe Büsche, die mehr als zwei Meter lang sind. Daher müssen sie an einigen Stellen geschnitten und gefesselt werden.

Das Laub wächst ziemlich dicht, der Stiel ist dicht, dick. Die Blütenstände sind einfach. Viele längliche Früchte wachsen immer auf den Zweigen. Die Pflanze liefert immer eine hervorragende Ernte, unabhängig von Wetterbedingungen und Gelände.

Die Früchte der Goldfisch-Tomaten hängen von oben bis unten in Büscheln an den Zweigen. Sie sind normalerweise nicht groß, ihr Gewicht beträgt 50-100 Gramm. Die Farbe ist gelb oder hellorange. Die Form ist oval, länglich, es gibt eine leichte Schärfe am Boden. Der Geschmack ist süßlich. Tomaten sind fleischig, saftig, mit einem kleinen Gehalt an Samen, alles im Inneren ist mit dichtem Fruchtfleisch gefüllt. Sie werden gerade für ihren einzigartigen Geschmack und ihr Aroma geschätzt. Sie sind ideal für ein frisches Abendessen in einem Salat. Sie werden aber auch zur Erhaltung eingesetzt.

Diese Tomaten halten sich gut und verderben nicht. Sie können über große Entfernungen transportiert werden, ohne die Unversehrtheit der Rinde zu beeinträchtigen. Einige bauen sie zum Verkauf an, nämlich.

Bewertungen von denen, die diese Sorte gepflanzt haben, sind immer erfreut und positiv.

Julia, 56 Jahre alt: Ich habe im Sommer einen Goldfisch gepflanzt. Dies ist eine außergewöhnliche Vielfalt. Es gab viel Ernte. Die Pflege ist sehr einfach. Und die Früchte sind einfach köstlich. Echte Marmelade. Wir haben viele kleine Kinder. Sie können ihnen ohne Angst vor Allergien gegeben werden. Und wie viele Vitamine! Von den Mängeln kann nur festgestellt werden, dass der Busch sehr hoch ist, Sie müssen ihn festbinden und für ausreichende Beleuchtung im Gewächshaus sorgen.

Wie man gelbe Tomaten anbaut

Es ist ziemlich einfach, diese Tomatensorte im Garten anzubauen. Es ist nur notwendig, die Nuancen des Pflanzens und der Pflege zu studieren.

Der Goldfisch wird mit Samen in einem speziellen Behälter gepflanzt und wartet dann auf das Picken. Der Beginn der Pflanzung ist März oder April. Wenn das Ende des Sommers bereits sehr kalt ist, können Sie noch früher pflanzen.

Wenn die Samen sprießen, müssen die Sprossen in verschiedenen Schalen voneinander sitzen.

Das Pflanzen von Sämlingen erfolgt im Mai oder Juni, wenn es stärker wird und mehrere Blätter bekommt. Der Boden in Gewächshäusern wird im Herbst und dann im Frühjahr vor dem Pflanzen vorbereitet. Es muss mehrmals ausgegraben werden, Sand, Torf und andere Düngemittel müssen dort hinzugefügt werden. Die Bewässerung erfolgt vor dem Pflanzen.

Die Büsche werden sofort mit Draht oder Seil zu einem Stiel zusammengebunden. In diesem Fall müssen alle unnötigen Prozesse abgeschnitten werden, damit sie die Fruchteinstellung nicht beeinträchtigen. Die Ernährung sollte gleichmäßig sein und sich nicht nur auf das Laub ausbreiten. Schneiden Sie auch überschüssiges Laub ab, es stört den Lichtfluss.

Ein sehr großer Ertrag an gelben Früchten kann aus einem Busch gewonnen werden, wenn sie richtig gepflegt werden.

Alles über die Pflege dieser Sorte

Die Eigenschaften von Tomaten können Ihnen sagen, wie Sie sicherstellen können, dass immer ein hoher Ertrag erzielt wird. Diejenigen, die gelbe Tomaten angebaut haben, wissen genau, dass die Pflege von ihnen vom Standard abweichen kann.

  1. Tomaten lieben fruchtbaren Boden, hochwertige Fütterung mit organischen und mineralischen Düngemitteln.
  2. Einmal pro Woche zu gießen sollte obligatorisch sein, wenn das Land sehr trocken ist, dann öfter.
  3. Es ist notwendig, es regelmäßig von schädlichen Insekten und verschiedenen Krankheiten mit speziellen Lösungen zu verarbeiten, die in Geschäften gekauft werden.
  4. Der Boden muss ständig gelockert werden, während Unkraut gejätet wird, das Nahrung aus den Feldfrüchten nimmt.
  5. Immer schonend pflegen: kneifen, binden, getrocknete Blätter entfernen, lüften, zusätzliche Beleuchtung, Kontrolle von Säure und Feuchtigkeit.
  6. Diese Sorte ist für den Anbau in Gewächshäusern konzipiert. Wenn sie jedoch im Freien angebaut wird, ist es am besten, sie über Nacht mit Plastikfolie abzudecken. Alle Tomaten lieben Wärme.

Rybka-Tomaten sind nicht launisch in ihrer Pflege, aber sie lieben guten Boden und hochwertige Bewässerung. Gärtner müssen sich daran erinnern.

Sie können eine sehr reiche Ernte von Goldfisch-Tomaten erzielen, indem Sie sie gut pflegen. Diese Früchte werden Liebhaber gelber Tomaten sehr begeistern. Glückliche Ernte!


Schau das Video: Tomaten anbauen Teil 3 - Das Gewächshaus I Tipps für eine erfolgreiche Ernte und gesunde Pflanzen (Oktober 2021).