Anleitung

Pfirsichöl: Produktionstechnologie, nützliche Eigenschaften und Anwendung


Pfirsichöl ist ein in seiner chemischen Zusammensetzung einzigartiges und für den ganzen Körper äußerst nützliches Produkt. Der Pfirsichbaum selbst, auf dem duftende süß-saure Früchte wachsen, ist klein - seine Höhe überschreitet 5 Meter nicht. Die Früchte der Pflanze sind kalorienarm, schmackhaft, gesättigt mit Makro- und Mikroelementen, Vitaminen und anderen nützlichen Substanzen.

Das Produkt wird durch mechanisches Pressen aus Samen hergestellt und dann filtriert. Für das fertige Produkt sind charakteristisch:

  • schwaches Aroma;
  • Farben von hellgelb bis tiefgelb;
  • angenehme, zarte Textur.

Pfirsichkernöl ist in der Medizin und Kosmetik weit verbreitet. Die Verwendung ist sowohl extern als auch intern zulässig.

Pfirsichöl Zusammensetzung

Dieses Produkt ist reich an Vitaminen:

  • E - hat eine verjüngende und erholsame Wirkung auf Haut und Haare, Nägel, ist ein Antioxidans;
  • A - hilft bei der Wiederherstellung der Zellintegrität;
  • B15 - wohltuende Wirkung auf alternde Haut;
  • P - ist an der Kollagenbildung beteiligt;
  • C - wirkt sich positiv auf den gesamten Körper aus.

Darüber hinaus sind die folgenden nützlichen Substanzen in der chemischen Zusammensetzung des Produkts:

  • Phosphor;
  • Säuren: Palmitinsäure, Ölsäure, Gamma-Linolensäure, Linolsäure und andere;
  • Kalzium
  • mehrfach ungesättigte Fettsäuren;
  • Kalium;
  • Phospholipide;
  • Eisen
  • Tocopherole;
  • Carotinoide.

Pfirsichkernöl: Nutzen und Anwendung

Wie bekomme ich das Produkt?

Die Gewinnung von Öl aus den Samen ist ein ziemlich komplizierter Prozess, der in mehreren Schritten abläuft:

  • Die Rohstoffe werden mechanisch gepresst, wodurch Primärflüssigkeit gewonnen wird.
  • Giftige Substanzen und Pflanzenreste werden durch mehrstufige Filtration aus dem resultierenden Produkt entfernt.
  • Nach den obigen Manipulationen wird die Flüssigkeit gebleicht, hydratisiert, neutralisiert und in einigen Fällen mit ätherischem Öl desodoriert. Dank dieser Prozesse erhält das Produkt charakteristische Eigenschaften.

Produkteigenschaften

Die reichhaltige und vielfältige Zusammensetzung bestimmt die einzigartigen Eigenschaften des Produkts:

  • stimuliert die Immunabwehr des Körpers;
  • Es hat eine allgemein stärkende und analgetische Wirkung;
  • heilt Wunden und kann bei der Bekämpfung von Tumoren helfen;
  • ist ein mildes Abführmittel.

Pfirsichöl und daraus gewonnene Produkte tragen bei zu:

  • die Entfernung von Giftstoffen und anderen schädlichen Substanzen, die sich im Körper angesammelt haben;
  • Stimulation des Magen-Darm-Trakts und des Zentralnervensystems;
  • Verjüngung des gesamten Körpers und Regeneration des Gewebes auf zellulärer Ebene (in diesem Zusammenhang werden Präparate auf der Basis von Pfirsichöl in der Medizin und Kosmetik zur Behandlung von Verbrennungen, Entzündungen, Windeldermatitis und anderen Hautverletzungen oder -defekten verwendet);
  • Stärkung der Immunität und Senkung des Cholesterins im Blut.
  • Entfernung von überschüssiger angesammelter Flüssigkeit, die Schwellungen und Bluthochdruck beseitigt;
  • Verbesserung der Herzfunktion und Stärkung der Blutgefäße;
  • verstärkte Produktion von Hämoglobin, die die Verwendung des Produkts zur Behandlung von Anämie ermöglicht.

Das Produkt wird zur Behandlung von Rhinitis empfohlen.. Nach dem Waschen mit Kochsalzlösung wird die Nase mit ein paar Tropfen des Produkts geschmiert. Dieses Verfahren beseitigt unangenehme Empfindungen und verringert die Intensität der Schleimsekretion.

Bei einer Mittelohrentzündung werden Öltröpfchen in die Ohren eingegraben. Das beschleunigt die Genesung und lindert Schmerzen. Das Gerät ist auch für Bindehautentzündungen geeignet: Es wird in die Augen getropft und anschließend mit einem Sud aus Kamille gewaschen. Wenn der Hals krank ist oder Sie den Schweiß nicht loswerden können, helfen Inhalationen, die 2-3 Mal am Tag durchgeführt werden. Für das Verfahren müssen Sie 4-6 Tropfen Pfirsichkernöl in 200 ml heißem Wasser verdünnen und den Dampf aus der Lösung mit dem Mund einatmen.

Darüber hinaus ist das Produkt Kann zu Salaten oder anderen Gerichten hinzugefügt werden - Es verbessert die Aktivität des Herz-Kreislauf-Systems und versorgt den Körper mit Vitaminen. Um Verstopfung und überschüssige Flüssigkeit im Körper loszuwerden, wird empfohlen, das Öl einen Esslöffel vor einer Mahlzeit zu verwenden.

Produktvorteile

Pfirsichöl hat eine wohltuende Wirkung auf den Körper. Es kann sowohl innerlich als auch äußerlich zur Behandlung und Beschleunigung von Vorgängen im Körper eingesetzt werden, um die Schönheit, Jugend und Gesundheit von Haut, Haaren und Wimpern zu erhalten.

Bei der Anwendung auf der Haut ist das Produkt perfekt verteilt und verleiht ihm sofort Weichheit und Zartheit, wodurch Verspannungen, Trockenheit und Reizungen beseitigt werden. Das Werkzeug zieht gut ein und kann so für Massagen und Aromatherapien verwendet werden.

Gesichtspflege

Pfirsichöl ist äußerst wohltuend für die Haut und hilft bei der Beseitigung von Symptomen wie:

  • Mattheit und Mattheit;
  • "Krähenfüße";
  • Absacken und Welken;
  • Falten;
  • Dermatitis;
  • Trockenheit

Die Maske wird wie folgt hergestellt: Eine Gaze-Serviette wird mit einer auf Wasser erwärmten Flüssigkeit imprägniert und etwa eine halbe Stunde lang auf Problemzonen oder das gesamte Gesicht mit Ausnahme der Augenpartie gelegt. Die Prozedur kann zweimal täglich durchgeführt werden, während Pfirsichöl mit anderen gemischt werden kann - Zitrone, Rose, Kamille, Neroli und anderen.

Um die Haut um die Augen und ihre Verjüngung zu verbessern, mischen Sie das Jojoba- und das Pfirsichöl zu gleichen Anteilen, geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Rosen- oder Sandelholzöl in die Mischung und tragen Sie das kosmetische Mittel nach dem Aufwachen und vor dem Zubettgehen mit leichten Bewegungen auf die Haut der Augenlider auf.

Eine Mischung aus Avocado- und Pfirsichölen ist nützlich für die Lippen.zu gleichen Anteilen gemischt, mit zwei Tropfen Rosenöl oder Zitronenmelisse auf einem Löffel der Mischung.

Haarpflege

Das Produkt ist ideal für die Haarpflege. - es verbessert ihr Aussehen, fördert die Regeneration und Erholung. Das Öl hilft bei der Bewältigung von Schuppen, beschleunigt das Haarwachstum, verhindert das Abschneiden der Spitzen, füllt das Haar mit Kraft und verleiht ihm einen gesunden und natürlichen Glanz.

Die einfachste Maske ist eine Mischung aus Pfirsichkernöl und jedem anderen. Mit Massagebewegungen wird das Produkt auf die Haarwurzeln aufgetragen und 15 bis 30 Minuten stehen gelassen. Danach wird es vorsichtig mit warmem Wasser abgewaschen.

Pfirsichöl fördert das Wimpernwachstum: es wird mit Rizinus gemischt, die Servietten werden in der Mischung angefeuchtet, auf Augen gelegt und für eine Viertelstunde stehen gelassen.

Handprodukte verwenden

Aus Pfirsichsamen gewonnene Ölschalen wirken wohltuend auf die Haut der Hände. Ihre Vorbereitung nimmt ein Minimum an Zeit in Anspruch. Zu 100 g des Produktes werden 5-7 Tropfen Eukalyptus-, Rosmarin-, Lavendel-, Kamillen- und Zitronenöl gegeben und die Pflegemischung ist fertig. Halten Sie Ihre Hände für 10-12 Minuten in einem solchen Bad. Diese Mischung kann wiederholt für das Verfahren verwendet werden.

Pfirsichöl hat die stärksten feuchtigkeitsspendenden und heilenden Eigenschaften und wird daher häufig zur Wiederherstellung der Nagelhaut verwendet. Wenn die Nagelhaut beschädigt ist, wird empfohlen, ein wenig Mittel darauf anzuwenden, die behandelte Stelle mit einem Tupfer Gaze abzudecken und eine Drittelstunde einzulegen. Der Eingriff sollte zweimal täglich durchgeführt werden, bis die Schmerzen und sichtbaren Schäden verschwunden sind.

Pfirsichöl in der Kosmetik

Produktbewertungen

Anastasia: "Ich habe zum ersten Mal Pfirsichöl ausprobiert, als ich bemerkte, dass meine Haare stumpf wurden und ihr Haarausfall erheblich zunahm. Innerhalb eines Monats nach der Anwendung des Produkts verdoppelte sich mein Haar und meine Haarstruktur änderte sich zum Besseren. Jetzt fertige ich regelmäßig Ölmasken für Stifte an." Gesichter, Flimmerhärchen, Haare und ich sehen wunderschön aus! "

Eva: "Nach der Geburt des Babys wurde ich von einem heiklen Problem geplagt - Verstopfung. Ich habe viele Medikamente ausprobiert, aber nur Pfirsichöl hat sich als wirksam erwiesen. Ich trinke es nur ein paar Mal am Tag vor den Mahlzeiten auf einem Löffel und gehe regelmäßig und ohne Probleme auf die Toilette."