Pflanzen

Beste Putenauflauf Rezepte


Putenfleisch ist sehr beliebt, auch bei Anhängern einer gesunden und richtigen Ernährung und bei Menschen, die eine Diät einhalten. Dies ist ein schmackhaftes, gesundes, diätetisches Fleisch, das zur Zubereitung einer Vielzahl von Gerichten verwendet werden kann. Oft werden verschiedene Aufläufe daraus gekocht - weil es schnell und einfach geht und die Rezepte Schritt für Schritt es auch unerfahrenen Köchen ermöglichen, mit dem Kochen fertig zu werden. Die Zusammensetzung dieses Gerichts kann neben Puten auch alle Arten von Gemüse, Getreide, Kartoffeln, Nudeln und sogar Pilze umfassen. Betrachten Sie die beliebtesten Sorten dieses Gerichts.

Mit Kartoffeln

Kartoffelauflauf ist beliebt, weil für die Zubereitung nur die Produkte verwendet werden, die in jeder Küche immer zur Hand sind:

  • ein Pfund Truthahn;
  • Kilogramm Kartoffeln;
  • ein paar Scheiben Hartkäse;
  • ein paar Löffel Mayonnaise;
  • Butter auf die Messerspitze;
  • etwas Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer.

Die Kochmethode ist auch einfach:

  1. Das zuvor zubereitete Fleisch sollte unter kaltem Wasser gewaschen, dann abgewischt und so geschnitten werden, dass sehr kleine Stücke erhalten werden.
  2. Kartoffeln müssen geschält und dann gewaschen und auch in kleine Stücke geschnitten werden.
  3. Fetten Sie mit einem Pinsel die Form, in der der Auflauf zubereitet werden soll, mit Butter ein. Zuerst müssen Sie die Fleischschicht auslegen. Dahinter liegt eine Schicht Kartoffeln. Dann können die Schichten wiederholt werden. Zum Schluss den Auflauf mit Mayonnaise bestreichen und mit geriebenem Käse bestreuen.
  4. In 40 Minuten ist das Gericht fertig, wenn es in einem auf 180 Grad vorgeheizten Ofen gebacken wird.

Wir dürfen nicht vergessen, den Auflauf nach Belieben mit Kartoffeln zu salzen und zu pfeffern, bevor wir ihn in den Ofen geben. Es ist ratsam, jede Schicht zu salzen.

Auflauf mit Putenhackfleisch und Reis

Für diejenigen, die die Prinzipien der richtigen Ernährung befolgen, ist ein Rezept, das Putenfleisch und Reis enthält, eine echte Entdeckung. Darüber hinaus ist die Zubereitung eines solchen Gerichts schnell und einfach, und die meisten Menschen haben wahrscheinlich zu Hause Essen dafür.

Zutaten, die Sie benötigen:

  • 300 g Putenfleisch;
  • ein Glas Rundkornreis;
  • eine Karotte;
  • eine Prise Kristallzucker;
  • ein paar Löffel saure Sahne (Sie können Kefir verwenden, dann wird das Rezept wirklich diätetisch sein);
  • Salz auf der Messerspitze;
  • etwas Öl.

Reis mit Pute als Auflauf kochen ist ganz einfach:

  1. Karotten müssen gewaschen, geschält und anschließend mit einer groben Reibe gerieben werden.
  2. Das Fleisch wird ebenfalls gründlich gewaschen und in kleine Stücke geschnitten, die in einen Fleischwolf gegeben werden können. Darin muss Fleisch zu homogenem Hackfleisch verarbeitet werden.
  3. Wenn das Hackfleisch fertig ist, gießen Sie ein wenig Wasser hinein. Die Fleischkonsistenz sollte nicht sehr dick sein.
  4. Dann müssen Sie die Form nehmen, sie mit Öl einfetten (jedes ist geeignet - sowohl pflanzlich als auch cremig), Reis in die erste Schicht geben, Hackfleisch in die zweite. Die resultierende Masse kann ein wenig gestampft werden.
  5. Die dritte Schicht ist in Form von Karotten gelegt, es muss mit saurer Sahne oder Kefir gegossen werden. Die Verwendung von Kefir ist vorzuziehen, da der Reis dadurch weniger trocken und das Gericht weniger kalorienreich ist.
  6. Der Auflauf sollte 45 Minuten im Ofen stehen.

Sie können das fertige Gericht heiß oder gekühlt servieren - die Temperatur beeinträchtigt den wunderbaren Geschmack nicht.

Ofentruthahnauflauf mit Gemüse

Fleisch und Gemüse sind immer eine gute Kombination, besonders wenn es um Putenfleisch geht. Es ist auch wichtig, dass 100 Gramm dieses köstlichen und köstlichen Gerichts nicht mehr als 300 Kilokalorien enthalten können, was es zu einem Helfer beim Abnehmen macht. Das Hinzufügen von Gemüse wie Tomaten und Zucchini zum Auflauf macht ihn besonders saftig.

Es wird benötigt:

  • Truthahn (vorzugsweise Brust);
  • etwas Zucchini, Tomaten, Paprika und anderes Lieblingsgemüse;
  • ein Glas Sauerrahm;
  • Kräuter, Salz und Gewürze, die Sie mögen.

Um einen Auflauf mit Gemüse zuzubereiten, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Mahlen Sie den Truthahn mit einem Messer in quadratische Stücke mit einer Seitenlänge von 1,5 cm.
  2. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer, fetten Sie sie mit Butter ein und legen Sie den Truthahn darauf. Das Fleisch muss gebraten werden, aber es ist wichtig, den Garprozess zu überwachen, damit die Stücke nicht zu trocken werden.
  3. Das zubereitete Gemüse waschen und hacken (oder hacken). Fügen Sie Gewürze und Salz dieser Gemüsemischung hinzu.
  4. Nehmen Sie die Form und geben Sie die Zutaten in drei Schichten hinein: zuerst Fleisch, dann Zucchini, gefolgt von Tomaten.
  5. Bevor Sie in den Ofen gehen, müssen Sie den Auflauf mit saurer Sahne einschenken.

Ein solches Gericht muss nicht zu lange gekocht werden - denn das Fleisch ist bereits gekocht und das Gemüse ist schnell gekocht. 20-25 Minuten sind genug, damit alles fertig ist.

Die Anzahl der zu kochenden Zucchini kann zwischen 1 und 3 liegen. Dies hängt von der Größe des Auflaufs und der Einstellung derjenigen ab, für die er zubereitet wird.

Putenauflauf mit Brokkoli, Kartoffeln und Bechamelsauce

Wenn Sie Ihre Familie mit einem besonderen Abendessen verwöhnen und gleichzeitig nicht zu viel Zeit und Energie für die Zubereitung aufwenden möchten, können Sie auf das folgende Rezept zurückgreifen.

Es beinhaltet:

  • etwa ein Pfund Truthahn;
  • mehrere Kartoffelknollen;
  • etwas Brokkoli;
  • Liter Milch;
  • eine Handvoll Mehl;
  • Öl;
  • auf die Spitze eines Messers Pfeffer und Salz.

Die Kochmethode ist einfach:

  1. Fleisch und Kartoffeln in kleine Würfel oder Würfel schneiden.
  2. Legen Sie zuerst das Fleisch in eine nicht sehr hohe Form, legen Sie die Kartoffeln darauf, Brokkoli und Brokkoli müssen nicht geschnitten werden.
  3. Der resultierende Auflauf sollte Pfeffer und Salz sein.
  4. Für die Sauce das Mehl in die geschmolzene Butter gießen, die Milch einfüllen und kochen, bis die Masse eindickt.
  5. Gießen Sie den Auflauf mit "Bechamel" und kochen Sie ihn etwa eine Stunde lang.

Pilzauflauf

Für Liebhaber von Pilzen ist ein Rezept zum Kochen von Aufläufen aus Champignons und Putenfleisch eine echte Entdeckung.

Brauchen:

  • etwas weniger als ein Kilogramm Hackfleisch aus Putenfleisch;
  • mehrere Gläser Champignons;
  • eine Karotte;
  • mehrere Zwiebeln;
  • drei Eier;
  • eine Scheibe Käse;
  • drei Esslöffel saure Sahne;
  • ein paar Esslöffel Pflanzenöl;
  • eine Prise Semmelbrösel;
  • irgendein Lieblingsgewürz.

Der Garalgorithmus lautet wie folgt:

  1. Alle Zutaten müssen entsprechend gehackt werden: Fleisch und Pilze - geschnitten, Karotten - Rost usw.
  2. Pilze werden in einer Pfanne gebraten, bis sich eine appetitliche goldene Kruste darauf bildet.
  3. Zwiebeln mit Karotten werden separat gebraten.
  4. Zwei von drei Eiern, Gewürze und Zwiebeln werden in einer separaten Schüssel zum Hackfleisch gegeben und anschließend in eine Form gegossen, auf deren Boden die Cracker im Voraus gegossen werden.
  5. Auf die erste Schicht wird eine Schicht Pilze gelegt und dahinter eine Schicht Karotten und Zwiebeln.
  6. Oben mit der Masse wässern, die durch Schlagen des restlichen Eies mit saurer Sahne erhalten wird.

Sie können zwei Fleischschichten anstatt einer herstellen, das Fleisch wird auf diese Weise besser gebacken. Es dauert ungefähr eine Stunde, um dieses Gericht zuzubereiten.

Puten-Nudel-Auflauf - herzhaftes Familienessen

Die Beliebtheit von Aufläufen kann nicht bestritten werden, da jeder weiß, wie schnell es beim Kochen ist, lecker und befriedigend. Die Kombination von Pasta und saftigem Fleisch wird selbst den strengsten kulinarischen Kritiker begeistern.

Zutaten

  • 420 g Putenfilet;
  • 230 g Pasta (vorzugsweise klein);
  • 40 g Pilze (trocken);
  • 55 g Sellerie (Blattstiel);
  • 300 g Zwiebeln;
  • 280 ml Sahne;
  • 245 g Hartkäse.

Kochen:

  1. Die Champignons mit Wasser abspülen und mit etwas kochendem Wasser ablöschen. Auskühlen lassen, in Scheiben schneiden und anbraten, die gehackten Zwiebeln in die fast fertigen Champignons geben.
  2. Das Putenfilet in kleine Würfel schneiden, in die Zwiebel-Pilz-Masse gießen und weiterbraten.
  3. Den Sellerie hacken, in die geröstete Masse gießen und nach einigen Minuten die Hitze abstellen.
  4. Käse einreiben (auf große Löcher einer Reibe).
  5. Gießen Sie gekochte Nudeln (etwas warm) in eine heiße Masse, mischen Sie sie, geben Sie die Sahne hinzu und mischen Sie sie mit dem größten Teil des geriebenen Käses.
  6. Den Auflauf mit dem restlichen Käse bestreuen und in einen heißen Ofen stellen. Nach einer Viertelstunde mit einem breiten flachen Spatel herausnehmen, auf eine Schüssel legen und servieren.

Kartoffelauflauf mit der Türkei

Aufläufe mit Pute müssen von jeder Hausfrau übernommen werden!


Sehen Sie sich das Video an: Hähnchen Auflauf Schnelles & Leckeres Rezept (Oktober 2021).