Anleitung

Beste Nudel-Ei-Auflauf-Rezepte


Nudel-Ei-Auflauf war ein beliebtes Gericht der Sowjetzeit. Nachdem man es unverdient vergessen hatte, ersetzte man es durch ausländische Rezepte, die so in Mode kamen. Und um dieses Gericht wieder an unseren Tisch zu bringen, müssen Sie sich bei den Italienern und ihren Nudeln bedanken. Denn Nudeln ähneln etwas ihrer Pasta, und die gleiche Lasagne ist auch ein Auflauf.

Auflauf "Lapishevnik" mit Hackfleisch: Rezept mit Speck

Dieses Rezept wird Menschen ansprechen, die herzhafte, köstliche Gerichte mit heißen Gewürzen lieben.

Die Hauptbedingung ist, dass die Eimischung den Auflauf vollständig bedeckt.

Für sie müssen Sie nehmen:

  • hausgemachte Nudeln oder ein Ladenanalog davon;
  • Hackfleisch;
  • scharfe scharfe Paprika;
  • Zwiebeln;
  • Pflanzenfett;
  • Karotten;
  • Eier
  • Salz;
  • Tomaten

Wie man kocht:

  1. Stellen Sie ein, um die Nudeln zu kochen. Nehmen Sie dazu eine tiefe und breite Pfanne, damit die Nudeln darin frei gekocht werden. In das kochende Wasser geben wir Salz, Nudeln. Mischen und kochen, bis sie weich sind.
  2. Wir legen uns in ein Sieb und gießen in eine große Schüssel.
  3. Während die Nudeln kochen, bereiten Sie das Braten vor. Dazu das Öl in einer Pfanne erhitzen.
  4. Füge fein gehackte Zwiebeln hinzu. Ein paar Minuten braten.
  5. Jetzt fügen wir die Karotten hinzu, raspeln sie, mischen sie und braten sie einige Minuten bei starker Hitze. Regelmäßig umrühren.
  6. Paprika und Tomaten fein hacken und anbraten. Wenn der Saft aus der Tomate verdunstet ist, kann das Hackfleisch eingelegt werden.
  7. Hitze reduzieren und 5 Minuten braten, bis das Fleisch fertig ist.
  8. Braten und Nudeln mischen. Gründlich mischen.
  9. Bereiten Sie die Form vor (fetten Sie sie ein und bestreuen Sie sie mit Mehl oder Semmelbröseln).
  10. Schlagen Sie ein paar Eier, bis üppiger weißer Schaum entsteht. Vorsichtig in eine zuvor vorbereitete Mischung von Produkten einführen.
  11. Wir wechseln in die Form und legen in den Ofen, um zu backen. Temperatur nach eigenem Ermessen. Die Hauptsache ist, dass die Eier gebacken werden und dadurch die Bestandteile der Nudeln zu einem Ganzen verbunden werden. Ansonsten sind alle Produkte fertig.
  12. Mit saurer Sahne und Kräutern servieren.

Damit die Füllung nicht zu einem großen Klumpen wird, muss beim Braten etwas Wasser hinzugefügt und mit einer Gabel geknetet werden.

Auflauf "Malvina": Instant-Nudelrezept

Dieses Rezept mag Sie überraschen, denn die Nudeln sind, wie sich herausstellt, nicht nur salzig, sondern auch süß. Und es braucht sehr wenig Zeit, um es zu kochen. Und nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder werden begeistert sein. Es kann kleinen Kindern gegeben werden. Und wenn Sie es beim Servieren mit geriebener Schokolade einreiben, wird es nur ein Meisterwerk!

Zum Auflauf benötigen Sie:

  • eine Packung Mivina, Rolton oder andere Instant-Nudeln;
  • ein halbes Glas Milch;
  • Zucker (passen Sie die Menge an Ihren Geschmack an);
  • ein Paar Eier;
  • Vanillin;
  • Pfirsiche, Bananen oder andere Lieblingsfrüchte, aber keine Zitrusfrüchte.

Wie man kocht:

  1. Milch zum Kochen bringen.
  2. Zucker, Vanillin dazugeben und mischen.
  3. Nimm die Nudeln vorsichtig, um nicht zu zertrümmern.
  4. Wir legen einen Behälter ein, in dem es gebacken wird.
  5. Die Früchte waschen, trocknen und in kleine Stücke schneiden.
  6. Eigelb in die Milch geben.
  7. Nudeln mit heißer Milchmischung gießen.
  8. Schlagen Sie die Weißen mit ein wenig Zucker, bis sie starke Spitzen sind.
  9. Wenn Milch nicht in die Nudeln aufgenommen wurde, lassen Sie sie abtropfen.
  10. Verteile die Früchte vorsichtig darauf und bedecke sie mit Proteinen.
  11. In einem Mikrowellenherd mit maximaler Leistung ist der Auflauf in 3-5 Minuten fertig. Im Ofen dauert es etwas länger.

Wenn Sie in der Mikrowelle kochen möchten, wählen Sie die entsprechenden Gerichte. Ein ähnlicher Tipp für alle, die lieber im Ofen backen.

Backofenauflauf im Backofen: ein Schritt für Schritt Rezept

Dies ist eine großartige Lösung für alltägliche Speiseprobleme. Es wird jedoch für jede Mahlzeit relevant sein. Ein Rezept für einen Slow Cooker, der aber auf Wunsch im Backofen und in der Mikrowelle zubereitet werden kann. Wie die Praxis jedoch gezeigt hat, eignet sich dieses Rezept am besten für einen Multikocher.

Für sie müssen Sie nehmen:

  • Nudeln
  • Ihre Lieblingswurst (gekocht und geräuchert);
  • Speck
  • geriebener Käse;
  • Eier
  • ein kleiner Kefir;
  • Grüns;
  • Tomatenpaste;
  • bulgarische Paprika;
  • Ihre Lieblingsgewürze.

Wie man kocht:

  1. Kochen Sie die Nudeln, legen Sie sie auf ein Sieb und spülen Sie sie leicht unter fließendem Wasser ab.
  2. Schneiden Sie die Wurst in mittelgroße Würfel oder Streifen.
  3. Fügen Sie Kefir Tomatenmark, gehackte Kräuter, halben Käse, Salz, Gewürze hinzu. Wenn dick, etwas Wasser hinzufügen. Die Sauce sollte flüssig sein. Mischen.
  4. Schmieren Sie die Multicooker-Schüssel mit Fett.
  5. Die Hälfte der Kefirmischung zu den Nudeln geben und mischen. Geben Sie hier die Hälfte der geschnittenen Wurst ein.
  6. Wir legen Speckstreifen auf den Boden der Schüssel.
  7. Wir legen Nudeln darauf.
  8. Mit Wurstresten, Paprikaringen und Käseresten bestreuen.
  9. Rühren Sie die Eier leicht mit Salz. Gießen Sie sie in unser Werkstück.
  10. Backmodus. Die Zeit beträgt ungefähr eine halbe Stunde.

Auflauf "Seeparadies"

Dieses Rezept wird von Fischliebhabern geschätzt. Auch diejenigen, die nicht ihre Liebhaber sind, werden es genießen.

Für sie müssen Sie nehmen:

  • Nudeln oder Spaghetti;
  • Seehechtfilet;
  • "Sea Cocktail" nach Belieben mischen;
  • ein paar Eier;
  • ein paar Löffel Sauerrahm;
  • Würzmittel für Fisch;
  • Salz;
  • geriebener Käse.

Wie man kocht:

  1. Die Nudeln müssen gekocht werden, bis sie gekocht sind.
  2. Fetten Sie den Boden des hitzebeständigen Behälters mit Fett ein.
  3. Wir schneiden das Fischfilet in dünne Teller und verschließen damit den Boden der Form. Etwas Salz hinzufügen und mit Gewürzen bestreuen.
  4. Mit einer dicken Schicht Käse bedecken.
  5. Saure Sahne mit Salz und Gewürzen mischen. Shuffle.
  6. Fügen Sie hier geschlagene Eier hinzu. Shuffle.
  7. Die Nudeln mit dem „Sea Cocktail“ mischen und in die Form geben.
  8. Mit der vorbereiteten Sauerrahmmischung füllen.
  9. Mit geriebenem Käse bestreuen.
  10. Der Ofen muss auf 200 Grad vorgeheizt werden. Kochen, bis die Käsekruste gebräunt ist.

Auflauf "Gemüse-Extravaganza"

Eine großartige Lösung für diejenigen, die ihrer Figur folgen. Das Gericht ist herzhaft und leicht. Es sollte mehr Gemüse als Nudeln enthalten. Dies kann jedoch reguliert werden und richtet sich nach Ihrem Geschmack. Sie können die Zusammensetzung des Gemüses ändern. Die Hauptbedingung ist, dass sie keine lange Wärmebehandlung erfordern. Andernfalls wird der Auflauf knusprig und feucht.

Für sie müssen Sie nehmen:

  • hausgemachte Nudeln;
  • geriebener Käse;
  • Gemüse - Paprika, Tomaten, Auberginen, Zucchini, Zwiebeln (mittelgroß);
  • ein Paar Eier;
  • Sahne
  • Salz;
  • Gewürze.

Wie man kocht:

  1. Falten Sie die gekochten Nudeln auf ein Sieb, so dass das Glas überschüssiges Wasser ist. Keine Notwendigkeit zu spülen.
  2. Wir waschen alles Gemüse und schneiden es in Ringe.
  3. Eier mit Sahne, Salz und Gewürzen verquirlen.
  4. Silikonform kann nicht geschmiert werden.
  5. Am unteren Rand die Hälfte der Nudeln verteilen.
  6. Darauf legen wir abwechselnd die Gemüseringe.
  7. Füllen Sie die Hälfte der Sauce.
  8. Mit den restlichen Nudeln bedecken und die ganze Sauce darüber gießen.
  9. 20 Minuten bei mittlerer Temperatur backen.
  10. Nachher mit Käse bestreuen. Und backen, bis es sich auflöst und leicht rosig wird.

Nudelauflauf mit Gemüse und Käse (Video)

Hier sind so einfache, aber sehr schmackhafte Rezepte, die jetzt jeder Hausfrau zur Verfügung stehen. Und sie sind nicht schlechter als italienische Kollegen. Vielleicht sogar noch besser. Schließlich gibt es nichts Leckereres als das Ihre. Überraschen Sie Ihre Lieben und sie werden Ihre kulinarischen Bemühungen zu schätzen wissen.


Sehen Sie sich das Video an: Rezept - NUDELAUFLAUF mit Schinken und Käse. Kochvideo #Kochenmitmelodie (Oktober 2021).