Pflanzen

Die besten Rezepte für Quarkauflauf mit Kondensmilch


Hüttenkäse Auflauf kann ein gewöhnliches Gericht genannt werden. Jeder kennt sie, sie fingen im Kindergarten an zu essen, gingen weiter in die Mensa, und zu Hause verwöhnt Mama von Zeit zu Zeit ihre eigene Version von Hüttenkäse.

Die Nuancen von Quark mit Kondensmilch

Das Gericht kann auf verschiedene Arten zubereitet werden. Es gibt Optionen, die in die Ernährung passen, es gibt kalorienreichere und sie können überall gebacken werden.

Aber es gibt wichtige Punkte zu beachten, wenn Sie mit Hüttenkäse-Auflauf zu tun haben.

  1. Hüttenkäse als Hauptprodukt wirkt sich am stärksten auf das Gericht aus. Sie können den dickeren Quark wählen, dann ist die Ausgabe ein weiches, empfindliches Produkt; Sie können fettfrei nehmen, dann bekommen wir etwas Härte und vielleicht trockene Aufläufe. Egal wie fettig Sie sich für ein Produkt entscheiden, seine Frische ist eine Grundvoraussetzung.
  2. Die zweite Bedingung ist, dass der Hüttenkäse durch ein Sieb gerieben oder gründlich mit einer Gabel geknetet werden muss. Während der Zubereitung der Quarkmasse mit einem Mixer aufschlagen. Sie können sich natürlich an die Dienste eines manuellen Schneebesens wenden, aber es wird nicht so sein, Sie werden nicht die richtige Pracht erreichen.
  3. Die Eier werden geteilt, es ist wünschenswert, die Proteine ​​abzukühlen. Ein heftiges Auspeitschen ist jedoch nicht erforderlich. Schlagen Sie einfach auf, bis ein weicher Schaum entsteht. Außerdem können Sie die Eier einzeln schlagen und nicht schlagen, sondern nur mit den restlichen Zutaten mischen - Sie müssen immer noch den Quark schlagen.
  4. In allen Rezepten haben wir Kondensmilch, es schlägt gut und der Quark Teig erweist sich als üppig.
  5. Als verbindenden Faktor ein wenig Mehl oder Stärke oder Grieß in den Auflauf geben, aber Sie können den Auflauf ohne sie kochen.
  6. Nach der Zugabe des Versiegelungsmittels können Sie dem Teig Rosinen oder kandierte Früchte oder Nüsse oder Früchte hinzufügen. Aus Früchten schmecken Äpfel, Bananen, Birnen, Pfirsiche und Aprikosen gut in einer Schale. Aber Zitrusfrüchte passen nicht.
  7. Auflauf kann in den Backofen gestellt werden, in die Mikrowelle, in eine Multikochschüssel garen. In jedem Fall steigt es auf, dafür muss man einen Platz in der Form oder in der Schüssel lassen. Daher darf der Tank nicht mehr als 2/3 gefüllt sein. Wenn wir im Ofen backen, ist die beste Temperatur 160 °.
  8. Nach dem Backen sollte das Gericht einige Zeit nicht angerührt werden. Wenn Sie sofort anfangen zu schneiden, fällt es und wird flach und hässlich. Lass es sich beruhigen, nur dann kannst du arbeiten.

Die Hüttenkäse-Auflauf-Rezepte selbst, besonders mit Kondensmilch, sind einfach zu blamieren. Sie werden dies in den folgenden Beispielen selbst sehen.

Quarkauflauf mit Kondensmilch

Backofen-Blitz-Auflauf mit Kondensmilch

Zutaten

  • Eier - 3 Stk .;
  • Hüttenkäse - ½ kg;
  • 1 Dose Kondensmilch.

  1. Den Quark mit einem Löffel aus der Packung nehmen.
  2. Eier mit dem Mixer auch mit Kondensmilch schlagen. Sie können einen Schneebesen nehmen oder ihn einfach mit einem Löffel mischen.
  3. Fügen Sie den Hüttenkäse hinzu, und hier peitschen wir bereits die Quarkmischung zu Pracht und Gleichförmigkeit.
  4. Im Ofen 40 Minuten backen, bis der Auflauf darauf gebraten ist.

Rezept in einem Slow Cooker mit Kondensmilch und getrockneten Früchten

In einem langsamen Kocher fällt das Gericht vielleicht fast besser aus als im Ofen. Sie kommt saftiger und großartiger heraus. Das einzige, was deprimiert, ist, dass eine blasse Spitze erhalten wird, es gibt keine bekannte gebratene Kruste. Aber Sie können einen Auflauf herausnehmen und ihn einfach umdrehen.

Zutaten

  • Hüttenkäse - ½ kg;
  • Kondensmilch - 1 Dose;
  • 4 Eier
  • Muskatnuss;
  • Vanillin;
  • eine Handvoll getrocknete Früchte;
  • eine Handvoll kandierte Früchte.

  1. Den Quark mit einem Löffel zerdrücken.
  2. Mit einem Mixer die Eier mit Kondensmilch verquirlen, den Quark mischen, nochmals verquirlen.
  3. Wir geben kandierte Früchte, gehackte Trockenfrüchte und Gewürze in die Quarkmasse.
  4. Wir geben die Masse in die Schüssel, sie muss geschmiert werden. Schalten Sie das "Backen" ein und stellen Sie die Zeit auf 80 Minuten ein.
  5. Wenn das Signal ertönt, öffnen Sie den Deckel nicht länger als 15 Minuten.

Quarkauflauf mit Kondensmilch

Auflauf in einem Slow Cooker mit Kondensmilch auf Grieß

Wir fügen Grieß hinzu, damit der Auflauf dichter und nicht so zerbrechlich wird.

Zutaten

  • Hüttenkäse mit einem Fettgehalt von 9% - 600 g;
  • ½ Dose Kondensmilch;
  • Eier - 4 Stück;
  • Vanillin;
  • 2 EL. l (ohne Top) Grieß;
  • das Salz.

  1. Den Quark mit einem Löffel zerdrücken.
  2. Eier trennen, Weiß mit Salz schlagen.
  3. Mit einem Mixer das Eigelb mit Kondensmilch verquirlen, Quark und Vanillin mischen, nochmals mit dem Mixer verquirlen, alles zusammen.
  4. Grieß hinzufügen, mischen, dann vorsichtig die Proteine ​​einführen.
  5. Wir fetten die Schüssel mit Butter ein und verteilen die Masse vorsichtig darin.
  6. Wir backen 40-45 Minuten lang bei 150 ° C, schalten "Backen" ein und berühren dann 20 Minuten lang nicht.

Luftauflauf mit Pflaumen und Äpfeln, Kondensmilch und Sahne

Zutaten

  • fetter Hüttenkäse, hausgemacht - 500-600 g;
  • ½ Dose Kondensmilch;
  • dicke Creme - 150 ml;
  • 3 Eier
  • 80 g Vanillepudding (Trockenmischung);
  • Mehl, 1-3 EL. l (es kommt auf den Quark an);
  • Salz;
  • frische Pflaumen - 10 Stk .;
  • 1-2 süße Äpfel.

  1. Den Hüttenkäse mit einem Löffel zerbrechen, die Eier dazugeben, die Sahne dazugeben und mischen (die Mischung nicht schlagen).
  2. Den Pudding in die Kondensmilch gießen und gut umrühren, damit die trockene Mischung nicht zu Körnern zerfällt.
  3. Wir schieben die Kondensmilch mit Pudding in den Quark, mischen.
  4. Pflaumen, Äpfel mahlen, schälen und schälen, fein hacken. Die Früchte zum Teig geben und mischen.
  5. Fügen Sie Mehl hinzu, passen Sie die Dichte des Teigs damit an.
  6. Decken Sie das Formular mit Papier ab, fetten Sie es ein und schieben Sie den Teig hinein. Wir stellen den Backofen bei 180 ° C auf die mittlere Ablage, stellen das Geschirr mit Wasser unter. Wir backen lange, bis wir sehen, dass die Masse dicht geworden ist und ein geleeartiges Zittern in der Mitte verschwunden ist. Möglicherweise muss Wasser hinzugefügt werden.
  7. Lassen Sie den Auflauf in Form abkühlen. Danach nehmen wir das Papier vorsichtig heraus und servieren es.

Der so zubereitete Auflauf erweist sich als luxuriös, besonders zart cremig.

Quarkauflauf mit Kondensmilch ohne Mehl

Hüttenkäse-Auflauf für Kinder mit Kondensmilch und Rosinen

Zutaten

  • 1/3 Art. Grieß;
  • Vanillin;
  • 1 kg hausgemachter Quark;
  • 1 Dose Kondensmilch
  • Milch - 1/3 st .;
  • Rosinen;
  • Eier - 3 Stk .;
  • das Salz.

  1. Füllen Sie Grieß mit Milch, damit es quillt.
  2. Den Quark kneten. Eier trennen, Weiß mit Salz schlagen.
  3. Wir mischen das Eigelb mit Kondensmilch, geben die Vanille, den Grieß und den Hüttenkäse hinein und mischen, bis eine homogene Masse entsteht. Rosinen hinzufügen und erneut mischen.
  4. Führen Sie vorsichtig geschlagene Proteine ​​in den Teig ein und entladen Sie den Teig sofort in eine Form, die mit demselben Grieß oder denselben Krümeln bestreut ist.
  5. Bei 180 ° C 1 Stunde im Ofen backen, bis der Auflauf mit einer gebratenen Kruste bedeckt ist.
  6. Nach dem Abkühlen in Portionen schneiden.

Mit Fruchtmarmelade, Sauerrahm oder Beeren servieren.

Klumpenkasserolle mit Diätkondensmilch

Sie können das Gericht an die Ducan-Diät anpassen. Aus diesem Grund ist traditionelle Kondensmilch nicht gut. Sie müssen Ihre eigene Ernährungsoption festlegen, insbesondere für dieses Rezept.

Zutaten

Für Diät-Kondensmilch:

  • Magermilch - ½ Liter;
  • Magermilchpulver - 150 g;
  • Süßstoff - 7-8 Tabletten.

Zum Auflauf:

  • Eier - 3 Stk .;
  • 1 Dose diätetische Kondensmilch;
  • Hüttenkäse - ½ kg;
  • Vanillin;
  • 2 EL. l Stärke.

  1. Magermilch kochen: Alle Zutaten mischen, in ein Wasserbad geben und unter Rühren 40 Minuten kochen lassen. Pro Volumen erhalten Sie ca. 1 Dose Kondensmilch.
  2. Wir nehmen alle Produkte vorab aus dem Kühlschrank, damit sie bei Inbetriebnahme die gleiche Temperatur haben. Nachdem wir die Eier herausgenommen haben, trennen wir sie und bringen die Eichhörnchen zurück - kalte schlagen besser.
  3. Quark pürieren, mit dem Eigelb mischen, dann die Stärke, das Vanillin und die abgekühlte, fettfreie Kondensmilch hinzufügen.
  4. Schlagen Sie das Weiß separat, setzen Sie den Teig ein und mischen Sie leicht. Decken Sie die Form mit Pergament ab, fetten Sie sie ein und verteilen Sie die Quarkmasse. Im Ofen backen.

Dieser Auflauf enthält weder Grieß noch Mehl. Aufgrund des Fehlens eines Siegels ist es leicht zu zerstören. Daher ist es notwendig, es "höflich" zu behandeln, und Sie können es nur nach dem Abkühlen schneiden.

Dies gilt für alle Arten von Hüttenkäsegerichten: Ihre Substanz ist weniger beständig und kohärent als die von Pasteten, und sie können nicht mit dichten Nudelaufläufen verglichen werden. Sie mögen aber auch Quarkaufläufe für ihre Delikatesse, für diese Zerbrechlichkeit, Zärtlichkeit und Leichtigkeit.