Haus & Garten

Kartoffelauflauf mit Fleisch und Hackfleisch kochen


Sie sind sich nicht sicher, wie Sie Ihre Lieben zum Abendessen verwöhnen sollen? Es gibt eine bewährte Option - einen Kartoffelauflauf mit Fleisch und Hackfleisch. Es ist lecker, nahrhaft und wenn es richtig serviert wird, wird es auch ein festliches Gericht. Es ist gut für alle und vor allem, weil es sowohl Kinder als auch Erwachsene anspricht.

Es gibt verschiedene Kochmöglichkeiten. Betrachten Sie den ersten.

Klassische Kartoffelauflauf mit Fleisch und Hackfleisch

Zum Kochen benötigen Sie:

  • Kartoffel - ungefähr ein Kilogramm;
  • Milch - ein Glas;
  • Ei - 3 Stück;
  • Butter - ungefähr 50 Gramm;
  • Jedes Hackfleisch, vorzugsweise hausgemacht - etwa 70 Gramm;
  • Ein Stück Fleisch, besser als Kalbfleisch - ungefähr 300 Gramm;
  • Mittelgroße Zwiebelrübe - 3 Stück;
  • Pflanzenöl Gramm 50-70;
  • Lorbeerblätter;
  • Gewürze, Salz optional;
  • Grüne, saure Sahne.

Technologische Karte

Kartoffelzubereitung:

  1. Kartoffeln waschen und schälen.
  2. Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  3. Nach dem Kochen Salzwasser und senken Sie das Gemüse.
  4. Bis zum zarten kochen.
  5. Nachdem die Kartoffeln fertig sind (Sie können mit einer Gabel prüfen, ob sie frei in das Gemüse gelangen, dann sind sie fertig), lassen Sie das Wasser ab. Gießen Sie nicht sofort alles Wasser in die Spüle, es ist besser, es nur für den Fall zu lassen.
  6. Milch erhitzen, aber nicht kochen.
  7. Kartoffeln gründlich mit einem Stopfer zerdrücken oder einen Mixer verwenden.
  8. Heiße Milch hinzufügen und erneut glatt kneten.
  9. Die Kartoffelpüree sollte dicht sein, damit der Löffel darin gut steht.

Wenn die Milch nicht ausreicht, können Sie etwas Wasser hinzufügen, in dem die Kartoffeln gekocht wurden. Fügen Sie 2 Eier hinzu und mischen Sie wieder. Setzen Sie Butter ein.

Zubereitung von Hackfleisch:

  1. Gießen Sie Pflanzenöl in den Behälter.
  2. Zwiebel schälen, in kaltem Wasser abspülen.
  3. Befeuchten Sie das Messer mit kaltem Wasser (damit die Augen nicht tränen) und Sie können mit dem Schneiden beginnen.
  4. Es ist besser, die Zwiebel in kleine Würfel zu schneiden.
  5. Die Zwiebeln in eine Pfanne geben und goldbraun braten.
  6. Wenn die Zwiebel gebraten und gebräunt ist, fügen Sie das Hackfleisch hinzu.
  7. Sie müssen nicht zuerst salzen. Alles mit Zwiebeln umrühren und alles zusammen köcheln lassen.
  8. Nach fünf Minuten können Sie dem Geschmack von schwarzem Pfeffer weitere Gewürze hinzufügen.

Gewürze können unterschiedlich verwendet werden: Hopfen-Suneli, Koriander, Curry. Maggie Würzmittel ist auch gut geeignet. Hier wählt jeder nach seinem Geschmack. Für ein volles Aroma fügen Sie Lorbeerblatt hinzu, aber nachdem das Hackfleisch fertig ist, entfernen Sie es. Andernfalls schmeckt er im Fleisch bitter, und die Blätter selbst sind beim Essen eines fertigen Gerichts unangenehm.

Fleischzubereitung:

  1. Waschen und trocknen Sie das Fleisch mit einem Papiertuch.
  2. In kleine Stücke schneiden oder hacken.
  3. Gießen Sie Öl in die Pfanne und legen Sie das Werkstück aus.

Zuerst nicht salzen! Nach dem Braten 5-7 Minuten salzen. Dies ist notwendig, damit das Fleisch saftig und nicht trocken bleibt. Wenn eine Kruste erscheint, leicht salzen, gehackte Zwiebeln und Pfeffer hinzufügen.

Auflauf kochen:

  1. Zunächst müssen Sie den Ofen sofort einschalten, damit er sich erwärmt.
  2. Legen Sie Backpapier auf ein Backblech.
  3. Gut mit Pflanzenöl bestreichen.
  4. Die Hälfte der vorbereiteten Kartoffelpürees dazugeben. Mit einer Schichtstärke von bis zu 3-4 cm ausrichten.
  5. Legen Sie zuerst die Fleischscheiben und dann das zubereitete Hackfleisch vorsichtig aus. Alles wieder ausrichten.
  6. Dann nochmals mit einer Schicht Kartoffelpüree bedecken.
  7. Brechen Sie das Ei in eine Tasse, salzen Sie ein wenig und schlagen Sie gut.
  8. Fügen Sie ein paar Löffel saure Sahne hinzu und rühren Sie erneut um.
  9. Die Seiten des Auflaufs vorsichtig mit der vorbereiteten Ei-Sauerrahm-Mischung bestreichen (um ein Anbrennen zu vermeiden).
  10. Mit einer Gabel an verschiedenen Stellen punktieren und in den Ofen geben.

Da die Temperatur im Ofen bereits hoch ist, wird der Auflauf 25-30 Minuten lang gekocht. Sobald die Kruste eine angenehme goldene Farbe angenommen hat, können Sie sie herausnehmen und servieren.

Viel hängt davon ab, wie das Gericht serviert wird. Vorsichtig in Stücke schneiden, auf einen Teller legen. Sie können mit Petersilie oder anderen Kräutern dekorieren. Es ist schön, wenn Sie Gurkengurken auf die Seite legen oder frisches Gemüse im Kreis schneiden.

Kartoffel-Fleisch-Auflauf mit Sauce und Gemüse: Schritt für Schritt Rezept

Ein Auflauf ist sehr gut, wenn Sie ihn hinzufügen Sauersahne und Knoblauchsauce.

Auflauf mit Fleisch und Hackfleisch wird auf die oben beschriebene Weise zubereitet.

Die Sauce wird wie folgt zubereitet:

  1. Ein halbes Glas Sauerrahm in eine Schüssel geben.
  2. Drücken Sie zwei oder drei Knoblauchzehen mit einer speziellen Knoblauchpresse aus.
  3. Fügen Sie fein gehackte Grüns hinzu.
  4. Es tut nicht weh für das volle Aroma eines kleinen Zitronensaftes.
  5. Alles gut mischen oder im Mixer rühren.

Die Sauce wird auf einem Teller mit Auflauf serviert: Sie können sie darüber gießen, aber es ist besser, sie vorsichtig auf die Seiten des Tellers zu gießen, um das Essen zu erleichtern.

Kartoffelauflauf mit Fleisch und Soße

Für diejenigen, die etwas Originelles und Ungewöhnliches mögen, müssen Sie den gleichen Kartoffelauflauf mit Hackfleisch kochen, aber in einer neuen Form.

Kartoffelauflauf mit Fleisch und Hackfleisch auf eine neue Art

Zum Kochen benötigen Sie:

  • Füllung - ungefähr ein Kilogramm;
  • Ein Stück Fleisch, Lamm ist auch geeignet - ein Pfund;
  • Ei - 8 Stück;
  • Mehl - ein Esslöffel;
  • Mittelgroße Zwiebelrübe - 3-4 Stück;
  • Kartoffeln 5-6 Stück, groß genug;
  • Käse - ungefähr 300 Gramm;
  • Irgendein Pflanzenöl - 100 Gramm;
  • Mayonnaise - 200 Gramm;
  • Gewürze, Salz nach Belieben.

Zuerst wird die Fleischbasis vorbereitet:

  1. Das Hackfleisch glatt rühren.
  2. Fügen Sie 3 rohe Eier hinzu.
  3. Salz, Pfeffer und nochmals mischen.
  4. Einen Löffel Mehl dazugeben und erneut kneten.

Legen Sie den vorbereiteten Fleischboden auf ein Backblech. Alles in einer sauberen Schicht von 1,5 - 2 cm verlegen.

Fleischzubereitung:

  1. Fleisch waschen, mit Papiertüchern abtrocknen.
  2. In sehr kleine Stücke schneiden.
  3. Gießen Sie Öl in die Pfanne und legen Sie nach dem Aufwärmen die Fleischscheiben hinein.
  4. Salz in ungefähr fünf Minuten, nachdem eine angenehme goldene Kruste erscheint.
  5. Ein bisschen Pfeffer.

Kartoffelzubereitung:

  1. Kartoffeln waschen und schälen.
  2. Gitter.

Zwiebelzubereitung:

  1. Zwiebeln waschen, schälen, in kleine Würfel schneiden.
  2. Fügen Sie Öl in die Pfanne (cremig ist hier gut), setzen Sie die Zwiebeln.
  3. Gründlich umrühren, bis es leicht gebräunt ist.

Auflauf kochen:

  1. Legen Sie das gebratene Fleisch mit einer dünnen Schicht auf eine vorbereitete Fleischbasis.
  2. Dann mit einer gleichmäßigen Schicht die gebräunte Zwiebel.
  3. Die restlichen 5 Eier schälen, vorgekocht und fein hacken.
  4. Dann legen Sie sie auf die Zwiebelschicht.
  5. Geriebene Kartoffeln werden darauf gelegt, es ist nicht in einer gleichmäßigen Schicht möglich, sondern in Häufchen, damit der Auflauf interessanter wird.
  6. Die Kartoffelschicht mit geriebenem Käse bestreuen. Top mit Mayonnaise.

Stellen Sie den Auflauf in einen auf 180 Grad vorgeheizten Backofen. Das Kochen dauert ungefähr 30-40 Minuten.

Servieren:

  1. Der fertige Auflauf wird in Portionen geschnitten und auf Tellern ausgelegt.
  2. Es fällt sehr saftig aus, so dass keine zusätzliche Sauce benötigt wird. Aber wenn Sie möchten, können Sie die Sauce anbieten.

Aber verwöhnen Sie das Gericht nicht mit fertiger Soße, sondern machen Sie es lieber hausgemacht. Mit Kräutern und Gemüse garnieren.

Kartoffelauflauf mit frischem Krautsalat

Den Auflauf wie oben beschrieben zubereiten.

Bereiten Sie den Salat so zu:

  1. Frischen Kohl fein hacken, Hände schütteln.
  2. Möhren reiben.
  3. Mischen Sie Kohl und Karotten, leicht gesalzen.
  4. Fügen Sie Olivenöl, Apfelessig und etwas Zucker hinzu.
  5. Alles noch einmal mischen.
  6. Greens hinzufügen.

Geben Sie eine Portion Auflauf in einen Teller neben einen Krautsalat.

Kartoffelauflauf mit Fleisch und Hackfleisch in Form einer Rolle

Es gibt viele Rezepte zum Kochen von Aufläufen. Aber dieser ist besonders originell.

Um dieses Gericht zuzubereiten, benötigen Sie:

  • Kartoffeln - 5-6 mittelgroße Stücke;
  • Milch - ein halbes Glas;
  • Eier - 3 Stück;
  • Mehl - ein Esslöffel;
  • Lamm - 300 Gramm;
  • Hackfleisch - 500 Gramm;
  • Zwiebel - ein Paar mittelgroße Zwiebeln;
  • Pfeffer, Salz, Gewürze nach Geschmack;
  • Knoblauchzehe;
  • Hartkäse - 200 Gramm;
  • Mayonnaise nach Geschmack;
  • Butter - ein Esslöffel;
  • Pflanzenöl - 50-70 Gramm.

Bereiten Sie eine Kartoffelbasis vor:

Bereiten Sie das übliche Püree in Milch zu, wie es gemacht wird - Schritt für Schritt wird im ersten Rezept beschrieben. Aber Sie müssen einen Löffel Mehl hinzufügen. Dies ist für die Elastizität notwendig, damit Sie die Form einer Rolle geben können.

Kochen Sie das Fleisch:

  1. Das Fleisch in Butter leicht anbraten.
  2. Am Ende des Garvorgangs Pfeffer und Salz abschmecken.

Zubereitung von Hackfleisch:

  1. Zuerst in einer Pfanne fein gehackte Zwiebeln in ein Pflanzenöl geben.
  2. Fügen Sie Hackfleisch hinzu.
  3. Mit der Zwiebel umrühren.
  4. Etwa fünf Minuten, um weiter zu braten.
  5. Eine Knoblauchzehe auspressen, mit Pfeffer, Salz und Gewürzen abschmecken.
  6. Bei schwacher Hitze gar braten.

Es ist sehr wichtig, das Hackfleisch bis zur Hälfte und nicht bis zum Ende zu braten. Dann wird der Auflauf saftig und das Fleisch zart.

Auflauf kochen:

  1. Legen Sie das Kartoffel-Werkstück gleichmäßig auf das Zellophan.
  2. Stellen Sie sicher, dass diese Schicht sehr dicht ist.
  3. Dann wird eine Schicht Hackfleisch mit Zwiebeln, Stücke von gebratenem Fleisch gelegt.
  4. Auf dem Fleisch liegt eine dünne Schicht geriebenen Käses. Kalorien sollten nicht unheimlich sein. Das Gericht ist nahrhaft und gesund.
  5. Wenn die Schichten ausgelegt sind, müssen Sie sehr vorsichtig zu einer Rolle rollen. Es ist notwendig, mit Cellophan zu helfen. Ungefähr das Gleiche wie Sushi. Die Rolle formen.
  6. Legen Sie die Rolle auf ein Backblech.
  7. Schlagen Sie das Ei mit Mayonnaise und fetten Sie den Auflauf darauf ein. Dies wird nicht nur einen goldenen appetitlichen Look verleihen, sondern auch den Auflauf köstlicher machen.

Backen Sie für eine halbe Stunde bei einer Temperatur von 180-200 Grad. Fünf Minuten vor dem Kochen mit geriebenem Käse und Semmelbröseln bestreuen.

Kartoffelauflauf mit Fleisch

Der Auflauf ist fertig, guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Rezept: Kartoffelauflauf mit Hackfleisch. AhmetKocht. kochen. Folge 83 (Oktober 2021).