Anleitung

Diamant "Himbeere" - ein hochrentierlicher Reparaturgrad

Diamant "Himbeere" - ein hochrentierlicher Reparaturgrad



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Himbeerdiamant wird vom Züchter I. V. Kazakov gezüchtet und weist zusammen mit anderen von Ivan Vasilievich erhaltenen Sorten eine große Anzahl positiver Merkmale auf. Eine leistungsfähige Reparatursorte ist im Landesregister für die Zentralregion enthalten. Der Patentinhaber ist GNU VSTISP. Die kostengünstige und umweltfreundliche Anbautechnologie macht sie bei einheimischen Gärtnern beliebt.

Sortenbeschreibung

Remontantny Himbeere "Diamond" bildet ziemlich weitläufige Büsche. Die durchschnittliche Pflanzenhöhe übersteigt selten 1-1,2 m. Die Blätter haben eine einheitliche grüne Farbe. Unterscheiden sich in unbedeutenden Locken mit dem Vorhandensein von scharfen Zähnen an den Rändern. Einjährige Triebe haben eine rötliche Farbe mit einer beträchtlichen Menge an Wachsüberzug und einer unzureichend ausgeprägten Ähre. Bei zweijährigen Trieben sind eine hellbraune Farbe und ein leichter Dorn charakteristisch.

Die Beeren sind relativ mittelgroß und wiegen nicht mehr als 4-4,5 g. Die Oberfläche ist sattviolett mit einem sehr ausgeprägten Schimmer. Der Geschmack ist großartig. Die Beeren sind süß mit einer leichten Säure. Das Aroma von Fruchtfleisch ist angenehm, aber nicht zu ausgeprägt. Beeren sind saftig, neigen jedoch nicht zum Erweichen während des Sammelprozesses und eignen sich für den Transport.

Die Geschmacksnote beträgt 4,3 Punkte. Die Sorte kann bei richtiger Pflege sehr gute Produktivitätsindikatoren vorweisen. Bei günstigen Boden- und Klimabedingungen von jedem Busch können Sie einen Ertrag von 3-3,2 kg ertragreicher Beeren erhalten. Der Höhepunkt der Reifung tritt Anfang August auf und dauert bis zum späten Herbst. Die Pflanze hat eine mittlere Resistenz gegen Austrocknen des Bodens und zeichnet sich durch eine erhöhte Beständigkeit gegen erhöhte Temperaturen aus, wodurch die Sorte in den südlichen Regionen kultiviert werden kann.

Himbeerdiamant: Merkmale der Sorte

Landefunktionen

Die Beschreibung der Himbeersorte Brilliantovaya kennzeichnet die Pflanze als pflanzen- und pflegebedürftig. In der mittleren Gasse können vorbereitete Himbeersetzlinge nicht nur im Herbst, sondern auch im Frühjahr gepflanzt werden. Sträucher mit Himbeeren, die an einem Standort angepflanzt wurden, können über mehrere Jahre reichlich Früchte tragen. Sie müssen sich daher sehr verantwortungsbewusst mit der Standortvorbereitung befassen.

Himbeeren müssen in Gebieten mit mehr als 1,2 m Grundwasseroberfläche gepflanzt werden. Himbeere wächst gut und entwickelt sich nur in gut beleuchteten Bereichen. Es ist notwendig, die Düngung und Tiefgrabung des Bodens durchzuführen.

Vor dem Einpflanzen ist es ratsam, die Triebe der Pflanzpflanzen auf eine Höhe von 20-25 cm zu kürzen, wobei die Pflanzgrube eine Größe von mindestens 30x30 cm haben sollte. Es ist notwendig, Sträucher bei Regenwetter oder am Abend zu pflanzen, mit Gängen von mindestens 1,7 bis 1,8 Metern und einem Abstand in der Reihe von 0,6 bis 0,7 cm Nach dem Pflanzen müssen die Pflanzen mit einem Eimer in zwei bepflanzte Büsche gegossen werden.

Regeln und Bedingungen für das Trimmen

Wie die meisten Beerenpflanzen sollten Brilliant Himbeeren systematisch richtig geschnitten werden. Der genaue Zeitpunkt hängt vom Wetter und den klimatischen Bedingungen in der Anbauregion ab. Im Allgemeinen, Himbeeren beschneiden kann prägend, hygienisch oder Anti-Aging sein.

Himbeeren schneiden nach der Frucht den gesamten oberirdischen Teil der fruchtbaren Triebe ab. Sie müssen die Spitzen von einjährigen Trieben, zweijährigen Trieben sowie jungen und schwachen Nachkommen entfernen, die die Winterfröste nicht überstehen können. Im Frühjahr ist es notwendig, die Himbeeren sanitär zu beschneiden. Die Veranstaltung wird durchgeführt, sobald die Triebe der Pflanze in einer Höhe von 40-50 cm erreicht sind. Das Frühlingsschneiden von Himbeeren einer reparierenden Sorte zielt darauf ab, die Nahrung neu zu verteilen und zu den Knospen und Blütenständen der Pflanze zu leiten.

Sie könnten auch an einem Artikel interessiert sein, in dem wir die Himbeer-Strumpfband-Technologie beschreiben.

Bewertungen von Sommerbewohnern

Die Himbeere "Diamant" ist laut Gärtnern und Gärtnern eine Sorte mit hoher Hitzetoleranz und durchschnittlicher Trockenheitstoleranz. Die Beeren sind sehr schön, mit einer ausgeprägten Brillanz, die es ermöglichte, sie mit Diamanten zu vergleichen.

Die Sorte zeigt eine sehr gute Frostbeständigkeit und winterfest bei Temperaturen von -24 ° C. Am weitesten verbreitet war die Sorte jedoch in Tschernozem-Regionen. Viele Gärtner und Kleinbauern loben diese Sorte und empfehlen sie zum Anbau sowohl für den Eigenverbrauch als auch zum Weiterverkauf als Marktfrüchte.

So pflegen Sie Himbeeren

Leider ist die Frostbeständigkeit der Sorte nicht zu hoch, um in einigen Regionen starken Frösten standzuhalten. In Sibirien, im Nordosten Russlands und im Ural sollten die Triebe gebogen und bedeckt werden. Beim Anbau auf Privatgrundstücken in frostgefährdeten Gebieten sind solche Maßnahmen erforderlich.


Sehen Sie sich das Video an: DIAMANT - VANDALERO prod. by BledBeats & Skizo (August 2022).