Angebote

Die besten Rezepte für Charlotte mit Kohl und Mayonnaise im Backofen und Slow Cooker

Die besten Rezepte für Charlotte mit Kohl und Mayonnaise im Backofen und Slow Cooker


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Charlotte dient nicht immer als Dessert, sondern spielt in der Dinner-Version eine andere, wichtigere Rolle: mit Kohl. Der Teig ist in diesem Fall auch flüssig und wird am häufigsten mit Mayonnaise zubereitet. Herrinnen kochen gerne so eine Charlotte, weil es sich immer als erfolgreich herausstellt, ohne Probleme.

Mayonnaise-Teig

Warum auf Mayonnaise? Denn es spielt für Charlotte die gleiche Rolle wie für Pfannkuchen geschlagenes Weiß: Der Teig wird porös und luftig. Darüber hinaus macht die Anwesenheit von Mayonnaise den Kuchen zerbrechlicher, zart und zart.

Viele Hausfrauen sind heute mayonnaisefeindlich und beleidigen sogar ein wunderbares Rezept für französische Soße. Das Vorhandensein zahlreicher E in ihm trägt natürlich zweifellos nicht zur Popularität bei. Aber nichts hindert Sie daran, diese Sauce selbst zu kochen.

Mayonnaise besteht aus dem klassischen Fall von Pflanzenöl, Eigelb und Zitronensaft, es ist leicht mit einem Mixer zu schlagen - es dauert einige Minuten. Die Sauce zu Hause zubereiten und in die Kohl-Charlotte geben. Sie werden selbst sehen, was für ein unvergleichliches Gericht Ihnen gelingen wird!

Der Kohl-Charlotte-Teig wird üblicherweise mit Mayonnaise, Kefir und Sauerrahm zubereitet. Wenn Sie nur Kefir einnehmen, wird der Teig weniger fettig und geschmacksneutral. Mayonnaise fügt Kalorien hinzu, aber der Geschmack des Kuchens wird viel interessanter und er - herrlicher und reicher.

Mit Kohlfüllung

Damit Kohl-Charlotte wirklich zum Erfolg wird, muss man die Füllung sorgfältig überlegen. In der Regel ist viel davon in der Torte, und der Geschmack hängt in erster Linie davon ab.

Kohl kann sehr jung sein, dann wird der Kuchen ungewöhnlich zart. Aber die alte wird gehen, es muss nur länger zum Backen gekocht werden. Der Geschmack von Charlotte mit gereiftem, älterem Kohl wird gesättigter sein und der Kuchen selbst wird befriedigender sein.

Die Behandlung von Kohl unterschiedlichen Alters ist unterschiedlich.

  1. Junge Gabeln können roh, gehackt und leicht in die Handflächen gedrückt werden. Wenn Sie es löschen, dann nicht lange, etwa 10 Minuten.
  2. Gewöhnlicher Kohl, der nicht mehr als jung gilt, wird entweder mit kochendem Wasser verbrüht und 10 Minuten ruhen gelassen oder in einer Pfanne köcheln lassen, bis er weich ist.
  3. Charlotte aus in Milch gedünstetem Kohl hat einen besonders delikaten Geschmack. Der Kohl wird gehackt und in Butter gebraten, dann wird ein wenig Milch hineingegossen. 30 Minuten dünsten.
  4. Es ist nicht notwendig, nur Weißkohl zu nehmen. Wir haben den Herd mit Beijing und Savoy ausprobiert. Solcher Kohl ist weicher, es ist nicht notwendig, ihn zu löschen, es ist genug, ihn mit Salz zu zerdrücken. Es soll es mit Dill, Kümmel, Kardamom oder Muskatnuss würzen. Aber übertreibe es nicht.
  5. Die Kohlfüllung kann mit gekochtem oder gebratenem Fleisch, Reis, Champignons mit Zwiebeln und Karotten, Kräutern, Hähnchen, Würstchen, Paprika, geriebenem Käse und vielem mehr ergänzt werden. Kohl passt gut zu gekochten Eiern, deshalb gehen sie in vielen Rezepten mit ihr in Gesellschaft. Und verschiedene Zusätze zur Füllung verändern den Geschmack von Charlotte vollkommen. Ohne den Teig zu wechseln, können Sie Ihr Zuhause mit einer angenehmen Abwechslung verwöhnen.
  6. Teig und füllung, wenn es sich um kohl charlotte handelt, ist es besser, schichten zu legen: teig, dann füllung, dann wieder teig. Die Torte sieht dann fester aus, ist besser gebacken und hat auf beiden Seiten eine schöne Kruste.

Kommen wir zu bestimmten Rezepten.

Charlotte auf Mayonnaise mit Kohl und gekochten Eiern

Zutaten

  • Kohl - ½ Kohlkopf;
  • Mehl, 1 EL;
  • 3 EL. l Mayonnaise;
  • Backpulver - 2 TL;
  • Eier im Teig - 3 Stk .;
  • Eier zum Füllen - 5 Stk .;
  • 1 Prise Salz;
  • 200 ml saure Sahne;
  • 1 Zwiebel;
  • frischer oder getrockneter Dill;
  • Pfeffer.

Wie man kocht:

  1. Den Kohl hacken, die Zwiebel schälen und hacken. Die Zwiebel in einer Pfanne anbraten und den Kohl dazugeben. Bei schwacher Hitze muss man sie zusammen abdunkeln, damit der Kohl weich wird. Wenn der Kohl abgestanden und hart ist, müssen Sie das Gemüse ca. 40 Minuten unter dem Deckel belassen.Wenn die Kohlscheiben weich werden und sich in einer Pfanne niederlassen, müssen Sie gehackten oder getrockneten Dill hinzufügen.
  2. Kochen Sie hart gekochte Eier und schneiden Sie sie in Würfel. Wenn der Kohl und die Zwiebeln fertig sind, mischen Sie sie mit Eiern, Pfeffer und Salz. Den Backofen einschalten.
  3. Für den Test Mayonnaise, Sauerrahm und Eier mischen. Dies geschieht in einem Mixer, dem auch Mehl mit Backpulver zugesetzt wird.
  4. Decken Sie den Boden des Formulars mit Pergament ab, legen Sie die Füllung darauf und füllen Sie es mit Teig darauf. Charlotte wird 40 Minuten lang gebacken, bis sie braun ist.

Salz muss vorsichtig eingelegt werden, da einige Mayonnaise-Sorten brackig sind.

Charlotte mit Kohl auf Mayonnaise und Kefir

Zutaten

  • junger Weißkohl - ½ Kopf;
  • 200 g Mehl;
  • Backpulver - ½ TL;
  • 100 ml Mayonnaise;
  • Karotte - 1 Stück;
  • 150 ml Kefir;
  • Salz;
  • 3 Eier

Kefir erzählt die Testempfindlichkeit, aber nur frisch. Je frischer der Kefir, desto herrlicher und zarter wird der Teig.

Kochmethode:

  1. Wir geben Soda in Kefir, lassen es raus. Mischen Sie die Eier mit Mayonnaise, fügen Sie hinzu, mischen Sie dann mit Kefir und Mehl. Der Teig sollte in der Dichte homogen sein - wie bei Krapfen.
  2. Drei große Karotten in einer Pfanne anbraten. Gehackten Kohl mit Karotten und Salz anbraten und, bis das Gemüse vollständig gekocht ist, mit Zitronensaft bestreuen.
  3. Decken Sie die Unterseite des Formulars mit Pergamentpapier ab, fetten Sie es ein und bestreuen Sie es mit Mehl. Legen Sie zuerst einen kleinen Teig auf den Boden, weniger als die Hälfte. Den Kohl mit den Möhren darauf verteilen, ausrichten und den Rest des Teigs darüber gießen. Im Backofen oder im Slow Cooker backen. Dieses schnelle Rezept ist schwer zu verderben, es stellt sich fast immer heraus.

Charlotte Kohl mit Fleisch in einem Slow Cooker

Zutaten

  • zerkleinerter Kohl - 300 g;
  • Mehl - 1 EL;
  • Mayonnaise - 250 g;
  • Backpulver - 1 TL;
  • saure Sahne - ½ EL;
  • 2 mittelgroße Zwiebeln;
  • 6 Eier;
  • Salz - 1 TL;
  • gekochtes Fleisch - 300 g;
  • 3 gekochte Eier.

Garprozess:

  1. Den Kohl weich dünsten, das Fleisch in einem Fleischwolf wenden. Zwiebel, gehackt, separat in Öl anbraten. Wir schneiden die gekochten Eier in Würfel. Mischen Sie den Kohl mit Fleisch, Eiern und Zwiebeln, Salz und Pfeffer nach Geschmack - wir bekommen die Füllung.
  2. Rühren Sie die Soda in saurer Sahne, beobachten Sie den Löschprozess, der begonnen hat. Wenn die saure Sahne aufgeht, Mayonnaise hineingeben, die Eier freigeben, das Mehl und das Salz hinzufügen. Alles zu einer homogenen Masse aufschlagen und einen Teig erhalten.
  3. Schmieren Sie die Schüssel, geben Sie die Füllung hinein und füllen Sie sie mit Teig. Wir backen 60 Minuten und schalten das "Backen" ein.

Wenn der Kuchen nicht backt, fügen Sie Zeit hinzu.

Charlotte auf Mayonnaise mit Kohl und Tomatenmark

Zutaten

  • frisch geriebener Kohl - 1 kg;
  • Mehl - 450 g;
  • Mayonnaise - 1 EL;
  • dicke Tomatenmark - 2 EL. l .;
  • Backpulver - ½ TL;
  • Kefir - ½ EL;
  • 1 Karotte;
  • Zwiebel - 1 Stk .;
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz;
  • geschmolzene Butter - 300 g;
  • frische Butter - 100 g;
  • Pfeffer.

So kochen:

  1. Geschmolzene Butter. Soda in Kefir werfen und auslöschen. Dann Mayonnaise, Ei hinzufügen, flüssiges Öl einfüllen und leicht salzen. Den Teig nach und nach kneten und Mehl hinzufügen. Es fällt halbflüssig aus.
  2. Mahlen Sie Zwiebeln, drei große Karotten. Den Kohl in Öl mit Zwiebeln und geriebenen Karotten, Salz und Pfeffer dünsten. Wenn der Kohl fertig ist, Tomatenmark darauf geben und gründlich kneten. Abdecken und 10 Minuten mit Tomate köcheln lassen. Sie können ein wenig Zucker für den Geschmack hinzufügen.
  3. Schmieren Sie die Auflaufform. Gießen Sie einen kleinen Teig auf den Boden, legen Sie die gesamte Füllung aus und laden Sie den Rest des Teigs darauf ab. Wir backen es. Oben bildet sich eine goldene Kruste, wenn der Kuchen fertig ist.

Vergessen Sie nicht, die Form mit Butter und nicht mit Pflanzenöl einzufetten. Aus dieser Charlotte wird ein angenehm milchig-cremiger Geschmack.

Charlotte auf Mayonnaise mit Sauerkraut in einer Peitsche

Zutaten

  • Sauerkraut mit Salzlake - 2 EL;
  • Mehl - 1 ½ EL;
  • Soda - 1 TL;
  • Mayonnaise - 100 g (kann durch Ghee ersetzt werden);
  • Paprika;
  • Grüns - 1 Bund;
  • 2 Hühnereier;
  • Zucker - 1 EL. l

Kochmethode:

  1. Wir beginnen mit dem Schlagen von Eiern und einem Glas Zucker. Dann Mayonnaise dazugeben und nochmals schlagen.
  2. In die geschlagene Masse den Kohl in Salzlake legen. Den Pfeffer fein hacken und in die Grundmischung geben, dort gehacktes Gemüse dazugeben.
  3. All dies wird gründlich vermischt, woraufhin wir das Mehl und das Soda wieder kneten. Wir bekommen den Teig zusammen mit der Füllung, der Zubereitung von Charlotte. Es stellt eine Masse dar, die nicht flüssig, sondern beweglich ist.
  4. Es bleibt die Form zu fetten, mit Mehl, Grieß oder Cracker bestreuen und für 30-40 Minuten im Ofen backen. Der Kuchen ist groß und schön, wie auf dem Foto.

Sie können solche Charlotte in einem Slow Cooker kochen, indem Sie den "Baking" -Modus einschalten. Es wird auch sehr lecker sein.

Tatsache ist, dass dieses Rezept etwas Besonderes ist. Zucker löscht die Sauerkrautsäure leicht und verleiht dem Kuchen in Kombination mit Salzlösung einen besonders pikanten Geschmack.

Charlotte mit Kohl: ein schnelles Rezept (Video)

Hier können so unterschiedliche Charlotte sowohl im Backofen als auch im Slow Cooker zubereitet werden, wobei Kohl anstelle von Äpfeln verwendet wird. Dieser Kuchen ist leicht, lecker und hat sowohl beim Familienessen als auch in jeder Firma Erfolg. Und die Gastgeberin kann stolz auf exzellentes Gebäck sein.